1/72 NAMC YS-11 – Bandai

Diskutiere 1/72 NAMC YS-11 – Bandai im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Hier ist meine erste Bausatzvorstellung.

Moderatoren: AE
  1. #1 troschi, 08.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Hier ist meine erste Bausatzvorstellung.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: 1/72 NAMC YS-11 – Bandai. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 troschi, 08.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Die Bauanleitung laesst eigentlich keine Fragen offen. Als Bemalungs- und Decalhinweise werden Modellfotos verwandt.
    Dennoch aber groesster Knackpunkt : Alle schriftlichen Hinweise nur in Japanisch. Aber mit einem japanisch sprechendem Mathelehrer klappt das schon.
     

    Anhänge:

  4. #3 troschi, 08.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Die Decals lassen den Bau von zwei Versionen zu ....
    1. Japanische Küstenwache (siehe Deckelbild)
    2. JMSDF als MPA in grau-weiss mit leuchtorangenen Kontrastflächen.

    Die Abziehbilder an sich machen einen guten Eindruck , obgleich der Traegerfilm doch etwas dick erscheint.
     

    Anhänge:

  5. #4 troschi, 08.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Die Passgenauigkeit von den beiden Rumpfhaelten ist leider nicht so prickelnd , aber was soll's.
     

    Anhänge:

  6. #5 troschi, 08.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Die Form ist offensichtlich nicht mehr ganz so jung und verfuegt ueber groesstenteils fein erhabene Nieten und Blechstoesse. Diese Tatsache wird insbesondere Im hinblick auf die anstehenden Spachtel- und Schleifarbeiten interessant.
    Es liegt ebenfalls ein Einsenstueck als Buggewicht bei
     

    Anhänge:

  7. #6 troschi, 08.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Hier die Fahrwerks- und Ruderteile sowie die Propeller. Bei den Steuerflaechen hatte man wohl an den Menschlichen Spieltrieb gedacht und diese mit recht klobigen Scharnieren beweglich ausgelegt.
     

    Anhänge:

  8. #7 troschi, 08.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    insgesamt gesehen doch ein recht interessanter Bausatz , welchen man auch nicht so oft , sei es im Internet oder auf Austellungen , antrifft.
     
  9. #8 troschi, 08.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    hier noch mal auf Wunsch von Tavin Detailfotos der Oberflächenstruktur. Ich hoffe man erkennt etwas
     

    Anhänge:

  10. #9 troschi, 08.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    ich expirimentiere noch mit meiner Kamera , also bitte ich eventuell schlechte Bildqualitaet zu entschuldigen.
     

    Anhänge:

  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 troschi, 09.02.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    329
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Eidner wuenschte sich noch ein paar mehr Details....

    Bandai hat wohl in juengerer Zeit mal Plastikmodellbausaetze herausgebracht , ansonsten ist mir der Name nur im Zusammnehang mit der Spielwarenindustrie bekannt.
    Leoider geht aus Anleitung und Karton keine Jahresangaben in arabischen Ziffern hervor ;)
    Bezoegen habe ich den Busatz bei Kölbel in Braunschweig fuer
    24,50 ? . War ein typischer Gelegneheitskauf.

    Ueber das Original kann ich nicht allzuviel sagen , muesste ich nachschlagen. Ich weiss nur das NAMC ein Zusammenschluss aus den bekannten japanischen Schwerindustriekonzernen war und dieses Flugzeug in den 70'igern wohl fuer den primaeren Einsatz im Commuterverkehr konstruiert wurde. Einige Maschinen fliegen wohl heute noch in den USA , aber bin mir nicht sicher. Der Verkaufscchlager wurde anscheinend aber doch nicht.
     
  13. ufisch

    ufisch Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin
    In meinem ältesten Bandai-Katalog von 1973 ist sie schon drin. :FFEEK:

    8508 1/72 Scale YS-11
    * included mini model of interior seats, driver's seat & tractor
     
Moderatoren: AE
Thema: 1/72 NAMC YS-11 – Bandai
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bandai ys-11

    ,
  2. ys-11 1:72

Die Seite wird geladen...

1/72 NAMC YS-11 – Bandai - Ähnliche Themen

  1. VMFA-235 "Death Angels" 1/72

    VMFA-235 "Death Angels" 1/72: Moin, ich benötige mal wieder Input von Euch. Von welchem Decal-Hersteller gibt es in 1/72 Decals für die VMFA-235 "Death Angels? Im speziellen...
  2. 1/72 Italeri Macchi 205 'Smoke Ring Camo'

    1/72 Italeri Macchi 205 'Smoke Ring Camo': Guten Tag, liebes Forum. Das ist meine 1/72 Italeri Macchi 205 der 1a Squadrilla, 1. Gruppo Caccia, stationiert in Campoformido im Februar 1944....
  3. 1/72 Sword Fiat G.55 "Gigi Tre Osei"

    1/72 Sword Fiat G.55 "Gigi Tre Osei": Guten Tag liebes Forum, das ist Sword's 1/72 Fiat G.55, gebaut mit Ätzteil-Sitzgurten von MPM und Resin-Upgrades von AP Modely (Lufteinlass, Sitz,...
  4. 1/72 Tu-128M Fiddler - Trumpeter

    1/72 Tu-128M Fiddler - Trumpeter: Tu-128M Fiddler [ATTACH] Modell: Tu-128 M Fiddler Hersteller: Trumpeter Maßstab: 1/72 Art. Nr. : 01687 Preis ca. : 35 € Kürzlich...
  5. 1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 19"

    1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 19": Guten Tag liebes Forum, das ist Zvezda's "Steckbausatz" der Yakolev Yak 3 (welcher in Kürze auch in der Verpackung von Revell erhältlich sein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden