1/72 North American XB-70 A-1 VALKYRIE – AMT/ERTL

Diskutiere 1/72 North American XB-70 A-1 VALKYRIE – AMT/ERTL im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Ich habe Weihnachten natürlich ausgenutzt - und Dein Tip mit dem Buch war mehr als passend ! :) ja, ich habe das Buch, für 25 Euro inclusiver...

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Ich habe Weihnachten natürlich ausgenutzt - und Dein Tip mit dem Buch war mehr als passend ! :)
ja, ich habe das Buch, für 25 Euro inclusiver Versand - es ist den 3fachen Preis wert ! - absolut toll und interressant.

Die XB-70 werde ich schon bauen - irgendwann ;)
 
Ghostbear

Ghostbear

Testpilot
Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
923
Arne schrieb:
Ich habe Weihnachten natürlich ausgenutzt - und Dein Tip mit dem Buch war mehr als passend ! :)
ja, ich habe das Buch, für 25 Euro inclusiver Versand - es ist den 3fachen Preis wert ! - absolut toll und interressant.

Die XB-70 werde ich schon bauen - irgendwann ;)
Ich hoffe mit Baubericht! :TOP: :D Weißt Du, ob es noch einen anderen F-108 Kit ausser dem von Collectaire gibt? Die Maschine würde ich sehr gerne bauen. Maßstab egal. Ich hab von der Existenz des Vogels erst durch das besagte Buch erfahren und das Flugzeug hat mir sehr gefallen!
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Starfighter schrieb:
so "toll" ist anigrand nicht, das kannste mir glauben...:rolleyes:

Es sind halt Resinkits und da ist Eigeninitiative nunmal eh Vorraussetzung, ist keine Hasegawa. Des weiteren handelt es sich bei letzteren um Modelle von Mockups.
Wenn ich die Teile sehe, dann sehen die sehr gut aus, ich habe Kits da, die nenne ich auch gut und da siehts schlechter aus.
 
Ghostbear

Ghostbear

Testpilot
Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
923
Danke für die Infos! :TOP: Schaut ganz gut aus. Jedenfalls sehen die Resinteile auf einem Bausatzfoto sehr sauber aus. Der Flieger würde sich hervorragend neben einer Valkyrie machen....;)
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
Arne schrieb:
Es sind halt Resinkits und da ist Eigeninitiative nunmal eh Vorraussetzung, ist keine Hasegawa. Des weiteren handelt es sich bei letzteren um Modelle von Mockups.
Wenn ich die Teile sehe, dann sehen die sehr gut aus, ich habe Kits da, die nenne ich auch gut und da siehts schlechter aus.
ich stelle die behauptung ja nicht einfach so in den raum. ich habe auch 2 anigrand-kits, einer sieht ungebaut klasse aus und der zweite baut sich so wie er aussah - mehr als nur schlecht. ich bin bestimmt nicht zimperlich, denn wenn nur die schlechte passform und die zahlreichen lufteinschlüsse wäre würde ich nichts sagen - aber die form ist nicht wirklich stimmig. zumindest bei dem einen kit. wenn die thunderwarrior so gut ist habe ich mir wohl die falschen kits besorgt! :D
 
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Ort
Erfurt
@Ghostbear

Klasse Buchtip, fliegt morgen bei mir ein:HOT :HOT

Habe derzeit ausschließlich Detailfotos aus mehreren Büchern zur Auswahl. Um die Funktion der Nose-Ramp und des Windshilds zu erfassen, so man das ganze beweglich nachbilden möchte, sind Detailaufnahmen der Verglasung unerlässlich. Mal sehen, ob es mir gelingt..
 
Ghostbear

Ghostbear

Testpilot
Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
923
Meinst Du ungefähr solche Detailaufnahmen? Hab mal eben schnell was rausgesucht: ;)
 
Anhang anzeigen
Ashley

Ashley

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
290
Ort
Köln
Irgendjemand hat die XB-70 mal als what-if mit Tarnung lackiert. Leider finde ich das Bild nicht mehr, kann jemand helfen?
 
Rapier

Rapier

Space Cadet
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
1.681
Ort
Ilmenau
Arne schrieb:
Was soll ich sagen?:confused:

Also ich hatte meinen Namenspatron schon in der Hand

http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=374169&postcount=25

und es ist eine sauberer guter Bausatz. Die ca. 75,- € haben aber mehr als nur "Kiste streicheln" nicht zugelassen.:FFCry:

Für MuF hat der Bausatz wenig Bedeutung. Die (zwar typgleichen) Rettungssysteme sind schlußendlich schlechter detailiert als die Kapsel-Hälften bei AMT/ERTL. Und einen Begleitjäger, von dem nur das mock-up existiert...;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.297
Ort
Mainz
Ashley schrieb:
Irgendjemand hat die XB-70 mal als what-if mit Tarnung lackiert. Leider finde ich das Bild nicht mehr, kann jemand helfen?
Eine stammt hier von AVPRO ... und dann gab's mal in what-if Forum irgendwo ein Thema ... einfach mal suchen !

Gruß, Deino :p
 
Anhang anzeigen
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Ort
Erfurt
Meinst Du ungefähr solche Detailaufnahmen? Hab mal eben schnell was rausgesucht:
Ja. Dieses Bild ist genau von der Art, wie man es braucht. Ich habe diese Details noch in der Draufsicht. Leider noch nichts gefunden, wie die Tür angeschlagen war. Sie ging jedenfalls nach innen auf.
Im Rücken der beiden Piloten waren rechts/links riesige Wassertanks eingebaut.
 
Anhang anzeigen
Thema:

1/72 North American XB-70 A-1 VALKYRIE – AMT/ERTL

1/72 North American XB-70 A-1 VALKYRIE – AMT/ERTL - Ähnliche Themen

  • WB2019BB - North American X-15, Monogram, 1:72

    WB2019BB - North American X-15, Monogram, 1:72: Mir machen momentan Modelle, die zu diesem Wettbewerbsthema passen, sehr viel Freude. Es ist mir gleich ob alles oder etwas davon rechtzeitig...
  • North American Texan Österreich

    North American Texan Österreich: Hallo, ich suche Detailfotos der österreichischen Texan ( 4C-TE) aus dem Museum in Zeltweg. Es geht mir hauptsächlich um Wartungsaufschriften...
  • North American X-15, Heller, 1:130

    North American X-15, Heller, 1:130: Diese X-15 bestand vor vielen Jahren aus dem Heller Bausatz in 1:130. Die Decals waren damals leider total verdruckt.
  • North American X-15 von Special Hobby in 1:48

    North American X-15 von Special Hobby in 1:48: Angeregt von dem Baubericht von reaperone habe ich mal einen alten Baubericht von mir, den ich nie veröffentlicht habe, herausgekramt. Wer Lust...
  • W2019BB - North American X-15 - Special Hobby 1:48

    W2019BB - North American X-15 - Special Hobby 1:48: Hiermit ist der Baubericht der X-15 von Special Hobby eröffnet. Der Schachtelinhalt ist relativ übersichtlich. Es sind lediglich zwei...
  • Ähnliche Themen

    • WB2019BB - North American X-15, Monogram, 1:72

      WB2019BB - North American X-15, Monogram, 1:72: Mir machen momentan Modelle, die zu diesem Wettbewerbsthema passen, sehr viel Freude. Es ist mir gleich ob alles oder etwas davon rechtzeitig...
    • North American Texan Österreich

      North American Texan Österreich: Hallo, ich suche Detailfotos der österreichischen Texan ( 4C-TE) aus dem Museum in Zeltweg. Es geht mir hauptsächlich um Wartungsaufschriften...
    • North American X-15, Heller, 1:130

      North American X-15, Heller, 1:130: Diese X-15 bestand vor vielen Jahren aus dem Heller Bausatz in 1:130. Die Decals waren damals leider total verdruckt.
    • North American X-15 von Special Hobby in 1:48

      North American X-15 von Special Hobby in 1:48: Angeregt von dem Baubericht von reaperone habe ich mal einen alten Baubericht von mir, den ich nie veröffentlicht habe, herausgekramt. Wer Lust...
    • W2019BB - North American X-15 - Special Hobby 1:48

      W2019BB - North American X-15 - Special Hobby 1:48: Hiermit ist der Baubericht der X-15 von Special Hobby eröffnet. Der Schachtelinhalt ist relativ übersichtlich. Es sind lediglich zwei...
    Oben