1/72 Northrop F-89 D/J Scorpion – Revell

Diskutiere 1/72 Northrop F-89 D/J Scorpion – Revell im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Nachdem ich bei Ebay mal wieder ein kleines Schnäppchen machen konnte und dabei feststellte, dass ich damit einem FF-Kollegen die Sammlung etwas...

Moderatoren: AE
  1. #1 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Nachdem ich bei Ebay mal wieder ein kleines Schnäppchen machen konnte und dabei feststellte, dass ich damit einem FF-Kollegen die Sammlung etwas erleichtern konnte, hier wie versprochen die erste von mehreren Bausatzvorstellungen.

    Zur Vorgeschichte schreibe ich nichts, da ich noch keine weiteren Infos zu den einzelnen Fliegern gesammelt habe. Das wird dann aber nachgereicht, sollte es dann mal zu einem Rollout kommen (ja, auch ich habe inzwischen >eigentlich< zu viele Bausätze).

    Der Bausatz der Scorpion ist schon etwas älter, laut Anleitung von 1991. Auf dem Kartonbild ist die attraktive Version mit dem Schachbrettmuster dargestellt, so werde ich sie dann wohl auch bauen - wenn es dazu kommt:D
    Der Bausatz besteht aus Pi mal Daumen ca. 90 Einzelteilen, außerdem ist dies noch ein richtiger Karton mit Deckel und Bodenteil.
     

    Anhänge:

    • Scor1.JPG
      Dateigröße:
      48,1 KB
      Aufrufe:
      235
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Ein Ausschnitt aus der Bauanleitung, die gut verständlich in 26 Schritte aufgeteilt ist. Ein Hinweis auf 20 Gramm Buggewicht ist gegeben, ansonsten ist laut Anleitung keine Überraschung zu erwarten.
     

    Anhänge:

    • Scor2.JPG
      Dateigröße:
      42,3 KB
      Aufrufe:
      233
  4. #3 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Die Decalvarianten. 1.Version = 75 th Fighter Interceptor Squadron, 23 rd. Fl Wing, Presque Isle AFB, Maine 1958
    2. Version = 178 th. Fighter Interceptor Squadron, 119 th. Fighter Interceptor Group, North Dakota Air National Guard 1958.
    Wie schon erwähnt, die erste Version macht was her.
     

    Anhänge:

    • Scor3.JPG
      Dateigröße:
      38,5 KB
      Aufrufe:
      232
  5. #4 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Die Rumpfteile waren von den Gußasten gelöst, hier mal die beiden größten Teile des Bausatzes. Die Teile kommen in einem sehr ordentlich in silber gegossenen Kunststoff daher. Die Gravuren sind sogar sehr sehr ordentlich für einen Revellbausatz dieses Alters (event. auch ein Koop-Bausatz?)
     

    Anhänge:

    • Scor4.JPG
      Dateigröße:
      37,1 KB
      Aufrufe:
      226
  6. #5 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Hier noch einmal die Gravuren im Detail. Da gibt es wirklich nichts zu meckern, da ist ordentliche Arbeit geleistet worden.
     

    Anhänge:

    • Scor5.JPG
      Dateigröße:
      31,8 KB
      Aufrufe:
      230
  7. #6 Wild Weasel78, 17.12.2006
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.516
    Zustimmungen:
    4.269
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Nabend ;) hierbei handelt es sich um die alte Form von Monogram . Den gleichen Kit gibt es auch in 1:48 jedoch mit anderen Decals und leider erhabenen Gravuren .:)

    MFG Michael
     
  8. #7 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Gußast 1 mit den Flügelteilen. Auch bei der Darstellung der Radschächte habe ich schon schlimmeres gesehen.
     

    Anhänge:

    • Scor6.JPG
      Dateigröße:
      36,4 KB
      Aufrufe:
      227
  9. #8 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Gußast No. 2, hier waren ursprünglich die Rumpfteile befestigt.
     

    Anhänge:

    • Scor7.JPG
      Dateigröße:
      44,1 KB
      Aufrufe:
      226
  10. #9 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Gußast No. 3 mit dem ganzen Kleinkram, Bewaffnung, Cockpit usw.
     

    Anhänge:

    • Scor8.JPG
      Dateigröße:
      54,1 KB
      Aufrufe:
      195
  11. #10 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Die Klarsichtteile. Der Kunststoff ist klar, allerdings ein wenig schlierig. Mal sehen, bis dahin habe ich das Selberziehen vielleicht auch drauf.
     

    Anhänge:

    • Scor9.JPG
      Dateigröße:
      39,6 KB
      Aufrufe:
      194
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Black-Box, 17.12.2006
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Klarsichtteile
    Insgesamt ein für meine Begriffe sehr schöner Bausatz eines Jets auch der Nachkriegsaera. Mit den Decals ergibt sich ein interessanter Flieger für die Vitrine, der Bausatz ist, denke ich, auch durchaus für den noch nicht ganz so erfahrenen Modellbauer geeignet. Ist so aber wohl kaum noch im Handel zu finden, da hilft nur das bekannte Auktionshaus.
     

    Anhänge:

  14. #12 Rock River, 17.12.2006
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    368
    Ort:
    Bremen
    Das ist ja fein - eingravierte Oberflächen. Aber ein Fehler ist auf diesem Foto zu sehen:
    Die 4 länglichen, abgerundeten Gravuren übereinander direkt vorn am Lufteinlauf müssen gleich groß sein (wie die oberste), nicht immer schmaler werdend. Sonst passen auch die ganzen "NO STEPS" nicht..
    Ist bei der 48er genauso...:mad:
    RR
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Northrop F-89 D/J Scorpion – Revell

Die Seite wird geladen...

1/72 Northrop F-89 D/J Scorpion – Revell - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Northrop F-5B – Revell

    1/72 Northrop F-5B – Revell: Kaum zurück im kalten Deutschland, hat es mich doch gleich wieder in den Modellbauladen gezogen. Und dann konnte ich an dieser Neuheit einfach...
  2. 1/72 AZ Model Potez 540 Transport

    1/72 AZ Model Potez 540 Transport: Liebes Forum, das ist AZ Model's re-boxing des alten Heller Bausatzes aus den frühen 1970er Jahren. Ein neuer Gußrahmen für die...
  3. 1/72 Academy Hawker Tempest "Newchurch Wing"

    1/72 Academy Hawker Tempest "Newchurch Wing": Guten Tag liebes Forum, hier ist Academy's 1/72 Hawker Typhoon, gebaut aus der Schachtel. Die Staffelmarkierungen und Seriennummern sind von Print...
  4. 1/72 Revell Avro Lancaster B.III

    1/72 Revell Avro Lancaster B.III: Guten Tag liebes Forum. Hier ist meine 1/72 Revell Lancaster B.III, in Markierungen der 100.Squadron, RAF, 1945. Fotos von Wolfgang Rabel. [ATTACH]
  5. RYAN NYP „Spirit of Saint Louis“ – RS-models 1/72

    RYAN NYP „Spirit of Saint Louis“ – RS-models 1/72: Das Vorbild ist Allen bekannt und Bausätze gibt es viele. Der in meinen Augen Neueste ist der von RS-models [1] [2]: [ATTACH] Vor dem Bau habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden