1/72 PZL-130 TC Orlik – Ardpol

Diskutiere 1/72 PZL-130 TC Orlik – Ardpol im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; PZL- 130 TC Orlik Ardpol 1/72 Kat. No. 72-052 Für exquisite Resinbausätze ist der polnische Hersteller Ardpol ja bekannt. Ein aktueller...

Moderatoren: AE
  1. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    PZL- 130 TC Orlik Ardpol 1/72
    Kat. No. 72-052

    Für exquisite Resinbausätze ist der polnische Hersteller Ardpol ja bekannt.
    Ein aktueller Bausatz aus dieser Serie ist die PZL-130.
     

    Anhänge:

    • Orlik.jpg
      Dateigröße:
      48,2 KB
      Aufrufe:
      165
  2. Anzeige

  3. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Die Entwicklung zu diesem Trainingsflugzeug für die polnische Luftwaffe geht bis auf das Ende der 70er Jahre zurück.
    Hier ein früher Prototyp mit Sterntriebwerk im Museum Krakow.
     

    Anhänge:

  4. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Die erste von drei Turbo Orlik, ein Umbau des dritten, kolbenmotorgetriebenen Prototyps, flog erstmals als PZL-130 TM mit einer PT6A Turbine am 13.Juni 1986. Der zweite Prototyp folgte am 12. Januar 1989, ausgerüstet mit einer Walter M601E Turbine. Die definitive Variante mit PT6A-62 flog als PZL-130 TC erstmals am 2. Juni 1993. Die polnische Luftwaffe orderte 1991 48 Maschinen.
    Zelle ohne TW im Luftfahrtmuseum Krakow.
     

    Anhänge:

  5. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Die erste Serie von 19 Flugzeugen steht seit 1994 beim 60. Air Training Regiment in Radom im Einsatz.
     

    Anhänge:

  6. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Die 40 Resinteile sind filigran gegossen, mit versenkten Gravuren versehen. Die meisten Teile sind separat verpackt, so das kaum etwas kaputt gehen kann.
     

    Anhänge:

    • lwf6.jpg
      Dateigröße:
      49,9 KB
      Aufrufe:
      156
  7. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Die Cockpithaube als Vaku- Teil ist zweimal vorhanden.
     

    Anhänge:

    • lwf4.jpg
      Dateigröße:
      33,7 KB
      Aufrufe:
      155
    AE gefällt das.
  8. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Eine 44zigteilige Ätzplatine enthält alles, was dieser Maschine den letzten, ultimativen Schliff gibt. Gerätebretter mit Filmnegativ sind Standard.
     

    Anhänge:

    • lwf5.jpg
      Dateigröße:
      50,3 KB
      Aufrufe:
      155
  9. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Der Decalbogen macht qualitativ bei diesem hochwertigen Bausatz keine Ausnahme. Dekorativ ist nur eine Variante, die rote „041“ möglich.
     

    Anhänge:

    • lwf3.jpg
      Dateigröße:
      26 KB
      Aufrufe:
      153
  10. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Die dreiseitige Bauanleitung zeigt den Zusammenbau auf und erklärt die Bemalung an Hand von Humbrol, FS oder Gunze Sangyo Farben.
     

    Anhänge:

    • lwf8.jpg
      Dateigröße:
      67,9 KB
      Aufrufe:
      151
  11. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.313
    Zustimmungen:
    25.966
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Ein Blatt mit s/w Bildern vervollständigt die Anleitung.
    Bleibt mir nur zu sagen, der Preis: ca. 25 €
     

    Anhänge:

    • lwf7.jpg
      Dateigröße:
      84 KB
      Aufrufe:
      151
  12. mirage

    mirage Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    EDVE
    Der Bausatz macht ja einen sehr guten Eindruck.
    Wo kann man denn diesen erwerben :?!


    :TD:
     
  13. #12 Chickasaw, 11.03.2005
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    125
    In Deutschland hier

    oder

    direkt in Polen hier


    Allerdings wird das in Deutschland wohl nichts mit den genannten 25 €
     
  14. Rapier

    Rapier Space Cadet

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    146
    Beruf:
    RA
    Ort:
    Ilmenau
    Interessanter Bausatz, gute Vorstellung, PN folgt :TOP:
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 mosquito, 11.03.2005
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Hi

    Ein toller Kit!!
    Den müsste man sich zulegen............ :rolleyes:
     
  17. mirage

    mirage Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    EDVE
    Danke für den Tip :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 PZL-130 TC Orlik – Ardpol

Die Seite wird geladen...

1/72 PZL-130 TC Orlik – Ardpol - Ähnliche Themen

  1. VMFA-235 "Death Angels" 1/72

    VMFA-235 "Death Angels" 1/72: Moin, ich benötige mal wieder Input von Euch. Von welchem Decal-Hersteller gibt es in 1/72 Decals für die VMFA-235 "Death Angels? Im speziellen...
  2. 1/72 Italeri Macchi 205 'Smoke Ring Camo'

    1/72 Italeri Macchi 205 'Smoke Ring Camo': Guten Tag, liebes Forum. Das ist meine 1/72 Italeri Macchi 205 der 1a Squadrilla, 1. Gruppo Caccia, stationiert in Campoformido im Februar 1944....
  3. 1/72 Sword Fiat G.55 "Gigi Tre Osei"

    1/72 Sword Fiat G.55 "Gigi Tre Osei": Guten Tag liebes Forum, das ist Sword's 1/72 Fiat G.55, gebaut mit Ätzteil-Sitzgurten von MPM und Resin-Upgrades von AP Modely (Lufteinlass, Sitz,...
  4. 1/72 Tu-128M Fiddler - Trumpeter

    1/72 Tu-128M Fiddler - Trumpeter: Tu-128M Fiddler [ATTACH] Modell: Tu-128 M Fiddler Hersteller: Trumpeter Maßstab: 1/72 Art. Nr. : 01687 Preis ca. : 35 € Kürzlich...
  5. 1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 19"

    1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 19": Guten Tag liebes Forum, das ist Zvezda's "Steckbausatz" der Yakolev Yak 3 (welcher in Kürze auch in der Verpackung von Revell erhältlich sein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden