1/72 PZL W3A „Sokol“ – Legato Kits

Diskutiere 1/72 PZL W3A „Sokol“ – Legato Kits im Hubschrauber Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Ich möchte auch mal eine Bausatzvorstellung machen was auch meine erste ist, ich hoffe ich mach das so richtig:rolleyes:!? Ich stelle hier mal...

  1. #1 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Ich möchte auch mal eine Bausatzvorstellung machen was auch meine erste ist, ich hoffe ich mach das so richtig:rolleyes:!?
    Ich stelle hier mal die PZL W3A „Sokol“ in 1:72 von Legato Kits vor! Diese hat laut Preisschild mal 30€ gekostet ich habe diese bei einer Ausstellung für 10€ errungen, …ich muss sagen ein Top Preis für den Bausatz:HOT:! Es gab bereits schon eine Bausatzvorstellung von der PZL W3T von AJ Model
    ich würde mich freuen von dem Bausatz noch mal ein paar Detailaufnahmen zu sehen!?

    Das Deckelbild mit einer Version der „Czech Air Force“…
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Hier mal eine Gesamtaufnahme aller Teile die in der kleinen Pappkiste enthalten waren!
     

    Anhänge:

  4. #3 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …jetzt mal die einzelnen Teile! Angefangen mit dem Tiefgezogenen Glasteil, was für meinen Geschmack etwas zu viele Verunreinigungen vorweist und die Konturen sehr schwach ineinander über gehen!
     

    Anhänge:

  5. #4 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Auf jeden Fall von Vorteil, das ein entsprechender Ätzteilsatz enthalten ist der auch sehr Detailiert ist!
     

    Anhänge:

  6. #5 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …als nächstes möchte ich das Rumpfteil in einer Vierseitenansicht zeigen! …zuerst die linke Seite in die später dann die kleine Schiebetür eingebaut wird!
     

    Anhänge:

  7. #6 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …dann die Draufsicht, an der Oberseite muss noch einiges nachgearbeitet werden da, da ein Grad von der Formteilung ist…
     

    Anhänge:

  8. #7 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Jetzt die rechte Seite des Rumpfes wo später die Große Tür eingebaut wird, der hintere Teil des Rumpfsegmentes ist voll mit Resin ausgegossen und sollte beim bau komplett ausgeschliffen werden um das Gewicht aus dem Hinterteil nach vorn zu verlagern!
     

    Anhänge:

  9. #8 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …und jetzt die Unterseite die finde ich sehr gut umgesetzt nur noch ein paar Klebereste die beim bau des Urmodells hinterlassen wurden!
     

    Anhänge:

  10. #9 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Das Nasenteil ist eigentlich ganz gut nur hat dies eine sehr großen Anguss!
     

    Anhänge:

  11. #10 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Am Heckträger gibt es relativ wenig zu schleifen!
     

    Anhänge:

  12. #11 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …der Innenausbau ist sehr Spartanisch gehalten für den Frachtraum liegen keinerlei Ausstattungsmöglichkeiten bei:(!
     

    Anhänge:

  13. #12 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …auch die Ausstattung des Cockpits ist sehr schlicht gehalten lediglich für das Armaturenbrett liegt ein Ätzteil mit dem entsprechendem Film bei!
     

    Anhänge:

  14. #13 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …dieses Bild zeigt die groß und die kleine Schiebetür:D!
     

    Anhänge:

  15. #14 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …hier die Teile des Heckrotors wießen auch leicht Blasen auf:FFCry:!
     

    Anhänge:

  16. #15 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …die Bauteile des Hauptrotors sind teilweise defekt:mad:!
     

    Anhänge:

  17. #16 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Fahrwerksbeine des Hauptfahrwerks…
     

    Anhänge:

  18. #17 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …die Heckflosse:D!
     

    Anhänge:

  19. #18 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Bugfahrwerk mit der Radaufhängung des Hauptfahrwerkes sieht für mich nicht sehr Brauchbar aus:FFCry:!
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    …äußere und innere Seiter der Räder!
     

    Anhänge:

  22. #20 497.BAP, 25.12.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Die Teile der Triebwerkseinläufe sind gut dargestellt, wobei die Triebwerksausläufe sehr schlecht umgesetzt sind:D!
     

    Anhänge:

Thema:

1/72 PZL W3A „Sokol“ – Legato Kits

Die Seite wird geladen...

1/72 PZL W3A „Sokol“ – Legato Kits - Ähnliche Themen

  1. M-1 D „SOKOL“ 1/72 MIKU

    M-1 D „SOKOL“ 1/72 MIKU: Hi Jungs ! Die NVA-CDs sind soweit erst mal fertig, der langersehnte Basteltisch ist es auch und da jetzt vor der ILA auch noch rund 14 Tage...
  2. 1/72 M-1D „SOKOL“ – MIKU

    1/72 M-1D „SOKOL“ – MIKU: Der Bausatz der Firma MIKU beinhaltet 16 gut abgeformte Resinteile mit feinversenkten Gravuren und Details, eine tiefgezogene Kabinenhaube und ein...
  3. Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  4. 1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter

    1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter: Hallo zusammen, da ich schon eine sehr lange Zeit keine Bausatzvorstellung gemacht hatte, dachte ich mir das dieser neue Trumpeter Bausatz mal...
  5. 1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force)

    1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force): Hallo liebes Forum, das hier ist RS Models' 1/72 Airacobra I, Exportbezeichnung P-400. Die Baureihe ist ident mit der P-39D Serie. Ich habe diesen...