1/72 Revell Junkers Ju-88A4 Winter Camo

Diskutiere 1/72 Revell Junkers Ju-88A4 Winter Camo im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Kit: 1/72 Revell Junkers Ju-88A4 Eine günstige und in manchen Bereichen sogar besser detaillierte Alternative zu den Hasegawa-Bausätzen....

Moderatoren: AE
  1. #1 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    Kit: 1/72 Revell Junkers Ju-88A4

    Eine günstige und in manchen Bereichen sogar besser detaillierte Alternative zu den Hasegawa-Bausätzen.
    Einzige Schwachpunkte sind die Federgabeln des Fahrwerks und die Luftbremsen, die sind viel zu plump.
    Diese Teile (sowie die Fahrwerksklappen und Stabilisatoren der Bomben) wurden einem Eduard-Set entnommen.
    Das bietet zwar viele Kleinteile, aber nur wenige davon sind wirklich nützlich und werten das Modell tatsächlich auf.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    Ein Blick ins Cockpit vor dem Zusammenbau.
    Hier ist alles Out-Of-The-Box, bis auf die Sitzgurte, die kommen von einem Aftermarket-Decal-Sheet.
     

    Anhänge:

  4. #3 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    Die Kennung für diese Maschine stammen von einem Authentic Decals Bogen und stellen ein Flugzeug der 3./KG 3, Shatalowka Flugfeld (Russland), im Herbst/Winter 1942 dar.
    Mein Decalbogen hat leider einen leicht vergilbten Trägerfilm; die Decals sind sehr vorsichtig zu behandeln, sonst reissen sie oder falten sich auf.
     

    Anhänge:

  5. #4 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    Nachdem die reguläre 'Splittertarnung' mit RLM-Farben von Gunze aufgebracht wurde, habe ich diverse Stellen mit Maskierband (Tamiya) und Fettcreme (Vaseline) behandelt, anschliessend die Wintertarnung mit Tamiya Weiss gesprüht.
    Wischt man abschließend mit einem feuchten Tuch darüber, bleiben die 'Lackabplatzer' an den vorher behandelten Stellen.
     

    Anhänge:

    MiG-Mech gefällt das.
  6. #5 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    2.
     

    Anhänge:

  7. #6 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    3.
     

    Anhänge:

  8. #7 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    4.
     

    Anhänge:

  9. #8 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    5.
     

    Anhänge:

  10. #9 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    6.
     

    Anhänge:

  11. #10 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    8.
     

    Anhänge:

    ...starfire gefällt das.
  12. #11 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    9.
     

    Anhänge:

  13. #12 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    10.
     

    Anhänge:

  14. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    8.564
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi Roman!!

    Donnerwetter, Du haust ja einen Rollout nach dem anderen raus!!!:cool:
    Die Ju 88 gefällt mir außerordentlich gut, die verranzte Wintertarnung ist Dir wirklich klasse gelungen, ich bin begeistert!!!:HOT:
    Den Lackabplatzer-Kniff mit der Vaseline, Nivea o.ä. werde ich bei meiner Zero mal ausprobieren.

    Bin schon gespannt auf Deinen nächsten Strike
    Gruß über die Alpen
    Zimmo:rugby:
     
  15. #14 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    Ja danke schön Herr Zimmo.
    Wollte mich mal von der Hitze ablenken - ist irgendwie strange, bei fast 40 Grad Aussentemperatur eine "Winter-Tarnung" zu malen.
    Sei's drum, im November gibt's dafür dann vielleicht Tropen-Tarnungen ...
     

    Anhänge:

  16. #15 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    12.
     

    Anhänge:

  17. #16 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    13.
     

    Anhänge:

  18. #17 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    14.
     

    Anhänge:

  19. #18 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    15.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    16.
     

    Anhänge:

  22. #20 Roman Schilhart, 05.08.2013
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    6.920
    Ort:
    Wien
    17.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Revell Junkers Ju-88A4 Winter Camo

Die Seite wird geladen...

1/72 Revell Junkers Ju-88A4 Winter Camo - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Revell Avro Lancaster B.III

    1/72 Revell Avro Lancaster B.III: Guten Tag liebes Forum. Hier ist meine 1/72 Revell Lancaster B.III, in Markierungen der 100.Squadron, RAF, 1945. Fotos von Wolfgang Rabel. [ATTACH]
  2. MiG 21 F13 Revell 1/72

    MiG 21 F13 Revell 1/72: Hallo zusammen, ich möchte euch heute meine MiG 21 F13 von Revell vorstellen. Ich hatte den Bau schon lange auf der Liste, doch beim Stöbern bei...
  3. F-16C Idolm@ster, Revell 1/72

    F-16C Idolm@ster, Revell 1/72: Heute stelle ich euch mein neuestes Modell aus der Idolm@ster-Serie vor. Es handelt sich dabei um eine F-16C. Den Bausatz gibt es so nicht bzw....
  4. Eurofighter 30+90 TLG 71"Richthofen" 1/72 Revell neue Form

    Eurofighter 30+90 TLG 71"Richthofen" 1/72 Revell neue Form: Mein erster Rollout im neuen Jahr ist der grau-rote Baron-Eurofighter des TLG 71 "Richthofen". Dieser Eurofighter von Revell stammt aus der neuen...
  5. Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden