1/72 Shenyang F-8II "Finback-B" – Trumpeter

Diskutiere 1/72 Shenyang F-8II "Finback-B" – Trumpeter im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Wieder mal ein Typ, auf den einige von uns schon lange gewartet haben, den andere überhaupt nicht kennen und wieder andere werden rufen: 'ne Su-15...

Moderatoren: AE
  1. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    Wieder mal ein Typ, auf den einige von uns schon lange gewartet haben, den andere überhaupt nicht kennen und wieder andere werden rufen: 'ne Su-15 mit MiG-23 gekreuzt ! .... so eine ähnliche Einleitung hatten wir doch schon mal ! :FFTeufel:

    Aber egal, hier ist das neueste Modell aus dem Hause Trumpeter in Form der Shenyang J-8B "Finback-B" ... hier etwas fälschlich als F-8II "Finback-B" bezeichnet in 1/72 …. Aber was steckt überhaupt dahinter ?


    Zum Original möchte ich hier nichts sagen, gibt es doch hier im FF einen eigenen recht umfassenden Tread zum Original

    Daher gleich zur Frage: Was steckt nun in der Kiste ?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    So, nun aber zum Modell: Angekündigt wurde das Modell im Maßstab 1/72 bereits vor seit über zwei Jahren ... damals noch mit anderem Deckelbild.
    Warum die Fertigstellung nun so lange gedauert hat, und inzwischen die J-10 sogar früher auf den Markt kam; ich weiß es nicht !? :?!

    Aber egal, hier ist er. Der Bausatz zeigt sich in der bei Trumpeter für die „kleinen“ Modelle typischen Qualität, wobei ja vor allem nach der Vigilante viel zu groben Gravuren und eine Flut von Nieten befürchtet werden musste bzw. konnte. Nix davon, :TOP: feinste Gravuren, ganz feine Nietenreiehen, die ja für einen Typen dieser Zeit ganz üblich waren ...: :HOT

    • 118 Teile verteilt auf 5 Gussäste (4 x in hellgrau + 1 x durchsichtig)
    • "sehr" feine versenkte Gravuren
    • 20-stufige übersichtliche Bauanleitung
    • eine inzwsichen übliche DIN-A 4 große Farbansicht
    • sauber gedruckte, glänzende Decals mit der Auswahl zwischen drei Serienmaschinen mit Farbangaben von Gunze und Humbrol:
    - 81192 der 9th Fighter Division / 25th Air Regiment in Lingshui (North Sea Fleet) ... ist aber aktuell mit J-8B-02 bzw. J-8D ausgerüstet.
    - 13027 und 13220 der 1st Fighter Division / 3rd Air Regiment in Anshan (Shenyang Military Region) ... ist aber aktuell mit J-8F ausgerüstet.
     

    Anhänge:

  4. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    ... hier die Decals !
     

    Anhänge:

  5. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    Ich werde nun im Folgenden zunächst die Gussrahmen im einzelnen zeigen und dann mit weiteren Detailaufnahmen folgen (aber nicht mehr heute) … erst dannach werde ich immer wieder Originalbilder dazwischen „einstreuen“, die das eine oder andere Detail besser verdeutlichen ! … Los geht’s !

    Deino

    Rahmen A:
     

    Anhänge:

  6. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    Rahmen B:
     

    Anhänge:

  7. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    Rahmen C: ... kommt morgen ! :?!

    Ich weiß nicht, was im Moment mit meinem Scanner los ist, aber jeweils nach der Hälfte eines Bildes schaltet er ab, Fehlermeldung ! :mad:

    Seid nicht böse, ich geh' jetzt ins Bett ! :D

    Gruß, Deino
     
  8. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz

    Doch noch heute, aber bei D hat er wieder gestreikt !
     

    Anhänge:

    jockey gefällt das.
  9. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    5.952
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Super von dir diese Vorstellung :TOP: Scheint ja wirklich ein klasse Teil von Trumpeter zu sein:HOT (wird Zeit das die Semesterferien kommen:D )
     
  10. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    Er streikt zwar immer noch nach jeweils einem Scan ...:confused: :mad: ... aber immerhin !

    Rahmen D:
     

    Anhänge:

  11. #10 Deino, 14.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2006
    Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz

    Danke Dir ... Ja, nachdem ich anfangs wirklich wieder tiefe Graben und riesen Löcher erwartet hatte, muss ich gestehen, gefällt mir sehr gut.

    Vor allem zeigt der Bausatz einige interessante Details wie alle 4 zu öffnende Luftbremsen und die inzwischen ja üblichen Klappen der Tragfläche.

    Aber weiter geht's noch mit den Klarsichtteilen ... (Foto stammt in diesem Fall direkt von der Trumpeter-homepage wie auch das Foto vom Deckelbild:

    http://www.trumpeter-china.com/war513/products/en_message.asp?id=321#)
     

    Anhänge:

  12. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    Bevor's jetzt aber mit den Details losgeht, noch 4 Links aus China (.... seeeehhhr laaaangsaaaam ...) mit gebauten Modellen, und, und, und:


    http://www.sonicmodel.com/topicdisplay.asp?BoardID=23&Page=2&TopicID=1277788 :TOP: :FFEEK: ... siehe unten !

    http://www.sonicmodel.com/topicdisplay.asp?BoardID=23&Page=2&TopicID=1286603 (Prototyp 01)

    http://www.sonicmodel.com/topicdisplay.asp?BoardID=23&Page=2&TopicID=1285688 (viele Details)

    http://www.sonicmodel.com/topicdisplay.asp?BoardID=23&Page=1&TopicID=1288663


    Gruß, Deino
     

    Anhänge:

  13. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    So, nach nun doch längerer Pause geht es weiter ... zunächst aber für alle, die an noch mehr Details interessiert sind, ein Link zu einen "walk around" ...

    http://www.afwing.com/gallery/j8/j8ii.htm

    ... allerdings handelt es sich hier um einen im Laufe der Jahre mehrfach modifizierten Prototypen, der nicht ganz einer aktuellen Serienmaschine entspricht ... aber zu diesem Thema später sowieso noch einmal mehr !

    Erste Detailansicht: Das Cockpitwanne (übrigens identisch mit dem Teil der J-10A) ... und dem Schleudersitz im Original
     

    Anhänge:

  14. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    ... dem "Arbeiitsplatz" des Piloten und den dazugehörigen - sehr bunten - Decals
     

    Anhänge:

  15. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    Der Frontbereich ...
     

    Anhänge:

  16. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    ... Lufteinlauf ...
     

    Anhänge:

  17. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    ... und Leitwerk !
     

    Anhänge:

  18. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    Das Bugfahrwerk ...
     

    Anhänge:

  19. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    ... Hauptfahrwerk (leider hier ein etwas ungünstiger Winkel)
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    ... und da wir schon dabei sind, die Fahrwerksschächte
     

    Anhänge:

  22. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    3.733
    Ort:
    Mainz
    ... die zweiläufige 23mm Type 23-III Kanone = Kopie der Gryazev-Shipunov GSh-23L !
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Shenyang F-8II "Finback-B" – Trumpeter

Die Seite wird geladen...

1/72 Shenyang F-8II "Finback-B" – Trumpeter - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Amodel Yak-9U

    1/72 Amodel Yak-9U: Schönen guten Tag liebes Forum, hier ist meine 1/72 Amodel Yak-9U. Den Bausatz habe ich im vergangenen Sommer in der "second Hand" Kiste meines...
  2. F-4EJ "Kai" Phantom II Idolm@ster, Hasegawa 1/72

    F-4EJ "Kai" Phantom II Idolm@ster, Hasegawa 1/72: So, liebe Modellbaugemeinde und Interessierte - hier nun ein weiteres Modell von mir. Es handelt sich wieder um ein Modell aus der Idolm@ster-...
  3. 1/72 Airfix Me-262 A1a

    1/72 Airfix Me-262 A1a: Guten Tag liebes Forum, einer meiner seltenen Ausreißer zu den "Jets" - das hier ist Airfix' neue 1/72 Me-262 A1a, Extras: Eduard Photo-Etch,...
  4. Airfix 1/72 Eighth Air Force set

    Airfix 1/72 Eighth Air Force set: Hier mal eine lehrreiche Seite mit entsprechenden Original-Fotos: Обзор Airfix 1/72 Eighth Air Force set : 1/72 : Статьи
  5. Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72

    Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72: Die P-39 "Airacobra" war ein Jäger und Jagdbomber des Flugzeugherstellers Bell Aircraft Corporation. Das besondere Merkmal war der Mittelmotor mit...