1/72 Super Galeb G-4 – YuMo

Diskutiere 1/72 Super Galeb G-4 – YuMo im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die Firma YuMo ist mir nur mit diesem einem Modell bekannt. Weiß jemand etwas mehr; @Jan? 11,95 €. Es handelt sich dabei um ein...
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
Die Firma YuMo ist mir nur mit diesem einem Modell bekannt. Weiß jemand etwas mehr; @Jan?
11,95 €.
Es handelt sich dabei um ein Anfängerschulflugzeug/leichtes Kampfflugzeug. Von Soko als Nachfolger der G2-A Galeb entwickelt. Erstflug 17.7.1978, Vorserienmaschinen flogen ab 17.12.80. Ab 1983 wurden sie in den jugoslawischen Streitkräften eingesetzt. Exportiert wurde dieser Typ nach Myanmar (ehemals Burma). Es wurden ca. 120 Stück produziert.
 
Anhang anzeigen
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
Die Maschinen waren bei den bosnischen Serben wärend der Jugoslawienkriege im Einsatz, dabei wurden am 28.2.1994 durch zwei F-16 4 J-1 Jastreb abgeschossen. Es gab Flugverbotszonen.
 
Anhang anzeigen
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
Der Kit macht einen sehr guten Eindruck. Bauanleitung gut verständlich und auch in englisch.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.976
Zustimmungen
36.756
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Es ist so, wie Du es sagst. Die Soko "Super-Galeb" ist das einzige Modell des Herstellers Yumo. Die noch angekündigten Modelle liesen aufgrund der guten Qualität des Galeb- Kits, nur Gutes erwarten.
Es ist davon auszugehen, das die Firma Yumo, welche diese Modelle wahrscheinlich nur nebenbei produziert hat, bei den Kampfhandlungen durch alliierte Luftstreitkräfte im Jugoslawienkonflikt, zerstört worden ist.
Falls die Formen dabei auch vernichtet worden sind, ist dieser Bausatz, etwas Besonderes.
 

LFeldTom

Space Cadet
Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
2.301
Zustimmungen
907
Ort
Niederrhein
Original geschrieben von Eidner
Die Maschinen waren bei den bosnischen Serben wärend der Jugoslawienkriege im Einsatz, dabei wurden am 28.2.1994 durch zwei F-16 4 J-1 Jastreb abgeschossen. Es gab Flugverbotszonen.
Hallo Eidner,

ich mag mich irren, aber die J-1 Jastreb ist die einsitzige Kampfversion der Galeb. Die Super Galeb ist eine komplett neue Entwicklung als Nachfolger.

Gruß.
Tom
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
Original geschrieben von LFeldTom
Hallo Eidner,

ich mag mich irren, aber die J-1 Jastreb ist die einsitzige Kampfversion der Galeb. Die Super Galeb ist eine komplett neue Entwicklung als Nachfolger.

Gruß.
Tom
Du irrst Dich natürlich
nicht. :) Ich habe auch nichts anderes behauptet.
Diese Maschinen waren schon im "scharfen" Einsatz. Sollte eine reine Feststellung sein, keine Wertung.
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
Danke Flugschreiber. Ich dachte schon ich bin nur zu doof diese Firma ausfindig zu machen.
Versenkte gut gearbeitete Grafuren. Detailreich.
 
Anhang anzeigen
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
An zwei Rahmen befinden sich 50 Teile. Cockpitdetailierung ausreichen. Außenlasten vorhanden.
 
Anhang anzeigen
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
Klarsichtteile sind extra verpackt und verdienen ihren Namen.
 
Anhang anzeigen
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
Für die Abziehbilder ist ein A5-Bogen vorhanden. Damit kann man wohl fast alle Maschinen dieses Typs bauen die je geflogen sind.
Erster Eindruck: sehr gut.
 
Anhang anzeigen
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
Als Bemalungsvarianten ist der Bau der jugoslawischen, "Rest"-jugoslawischen, burmesischen und der bosnischen-serbischen Maschinen möglich.
 
Anhang anzeigen
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.101
Zustimmungen
3.401
Es ist auch für die Anbringung der vielen kleinen Wartungshinweise eine exakte Anleitung vorhanden.

Fazit: Modell sehr gut und bei ausgesuchten Modellhändlern, die sich besonders der östlichen Maschinen verschrieben haben, noch vorhanden.
 
Anhang anzeigen
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.976
Zustimmungen
36.756
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
...damit nicht alles auf der Strecke bleibt, hier ein Bild des fertigen Modells der Miramar Air Force.
Kitreport nachzulesen in Jet&Prop 6/98
Auf jeden Fall ein empfehlenswertes Modell, das aus dem Kasten gebaut auch der Einsteiger problemlos zusammen bringt.
Die ausgefahrene Bremsklappe ist Eigenbau.
 
Anhang anzeigen
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.837
Zustimmungen
18.033
Ort
Leipzig
:!: Hallo, hatte es eigentlich schon aufgegeben.......... Nun gibt es das Modell doch wieder:HOT:
Der selbe Bausatz mit neuer Verpackung und Decals für die auf dem Titelbild gezeigte Maschine.
Bekommen über PREmodels.
Bestens, der Jan
 
Anhang anzeigen
Thema:

1/72 Super Galeb G-4 – YuMo

1/72 Super Galeb G-4 – YuMo - Ähnliche Themen

  • CANT Z 506 Airone, Supermodell in 1:72

    CANT Z 506 Airone, Supermodell in 1:72: Vor ein paar Wochen konnte ich von einem FF-Mitstreiter zwei Bausätze obigen Typs, einen Vacu-Umbausatz von Broplan, Ätzteile und Literatur dazu...
  • Supermarine Scimitar

    Supermarine Scimitar: Hallo Das Modell Die Scimitar gibt's in 1/48 bislang leider nur als Vaccumodell. Mein Bausatz ist von Dynavector , mit Metallteilen und Decals ...
  • W2020BB - Supermarine Sea Lion II, Karaya, 1:72

    W2020BB - Supermarine Sea Lion II, Karaya, 1:72: Meine Nr. 2 wird dieses schöne Rennflugzeug von 1922. Ein sehr detailierter Resin-Bausatz, der mich schon aufgrund seiner Kennung anmacht.
  • W2020BB, Supermarine Walrus, Revell, 1:72

    W2020BB, Supermarine Walrus, Revell, 1:72: Hiermit starte ich meinen 2. Baubericht im diesjährigen Wettbewerb. Inhalt ist der Bau der Supermarine Walrus von Revell in 1:72, wo bei die...
  • WB2019RO Supermarine Type 545 - Anigrand 1:144

    WB2019RO Supermarine Type 545 - Anigrand 1:144: Hier der Rollout eines kleinen britischen Jets aus den 1950er Jahren. Hier findet man den Baubericht.
  • Ähnliche Themen

    • CANT Z 506 Airone, Supermodell in 1:72

      CANT Z 506 Airone, Supermodell in 1:72: Vor ein paar Wochen konnte ich von einem FF-Mitstreiter zwei Bausätze obigen Typs, einen Vacu-Umbausatz von Broplan, Ätzteile und Literatur dazu...
    • Supermarine Scimitar

      Supermarine Scimitar: Hallo Das Modell Die Scimitar gibt's in 1/48 bislang leider nur als Vaccumodell. Mein Bausatz ist von Dynavector , mit Metallteilen und Decals ...
    • W2020BB - Supermarine Sea Lion II, Karaya, 1:72

      W2020BB - Supermarine Sea Lion II, Karaya, 1:72: Meine Nr. 2 wird dieses schöne Rennflugzeug von 1922. Ein sehr detailierter Resin-Bausatz, der mich schon aufgrund seiner Kennung anmacht.
    • W2020BB, Supermarine Walrus, Revell, 1:72

      W2020BB, Supermarine Walrus, Revell, 1:72: Hiermit starte ich meinen 2. Baubericht im diesjährigen Wettbewerb. Inhalt ist der Bau der Supermarine Walrus von Revell in 1:72, wo bei die...
    • WB2019RO Supermarine Type 545 - Anigrand 1:144

      WB2019RO Supermarine Type 545 - Anigrand 1:144: Hier der Rollout eines kleinen britischen Jets aus den 1950er Jahren. Hier findet man den Baubericht.

    Sucheingaben

    yumo kit g-4

    Oben