1/72 Supermarine Spitfire Mk. I – Airfix

Diskutiere 1/72 Supermarine Spitfire Mk. I – Airfix im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Und da es gerade so "schön" drausen ist hier der nächste Airfix Kit. Nach öffen der Schachtel fallen einen zwei hellgraue und ein transparenter...

Moderatoren: AE
  1. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Und da es gerade so "schön" drausen ist hier der nächste Airfix Kit.

    Nach öffen der Schachtel fallen einen zwei hellgraue und ein transparenter Spritzling mit etwa 30 Teilen, Decals für genau eine Mk. I und der Bauplan entgegen. Zusätzlich sind in dieser Schachtel 4 Humbrol Acryl Farben, ein unbrauchbarer Pinsel und eine Tube Kunstoffkleber enthalten. Dieser Kit soll dem Heller Kit der Mk. Ia/Mk. II entsprechen, beim Airfix Kit ist jedoch nur der Bau einer Mk. I vorgesehen. Die Qualität dieses Kits ist besser als bei der Hurricane Mk. I/Mk. IIB, aber auch er kann sein Alter nicht verhelen. Der Bauplan ist simpel und gut, Farbangaben in Humbrol.


    Ca. Preis 5-6€
     

    Anhänge:

    • kart.jpg
      Dateigröße:
      57,4 KB
      Aufrufe:
      147
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Baukasteninhalt
     

    Anhänge:

    • inh.jpg
      Dateigröße:
      49,1 KB
      Aufrufe:
      147
  4. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Nieten am Rumpf, sie sollen wohl die Schnellverschlüsse der Verkleidung darstellen, diese waren am Original natürlich versenkt. Die Qualität ist durchwachsen, Grat und Auswerfermarken sind vorhanden. Es ist eben ein alter Kit.
     

    Anhänge:

    • det2.jpg
      Dateigröße:
      39,7 KB
      Aufrufe:
      146
  5. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Auswerfermarken im Detail :FFTeufel:
     

    Anhänge:

    • det1.jpg
      Dateigröße:
      37,6 KB
      Aufrufe:
      145
  6. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Das Klarsichteil aus Panzerplast :D
     

    Anhänge:

    • klar.jpg
      Dateigröße:
      38,2 KB
      Aufrufe:
      145
  7. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Geiz ist (un)geil... genau ein Maschine lässt der umfangreiche :FFEEK: und dazu unscharf gedruckte Decalbogen zu.
     

    Anhänge:

    • dec.jpg
      Dateigröße:
      48,8 KB
      Aufrufe:
      144
  8. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Der Bauplan ist gut, Bild kann ich auf Wunsch nachreichen. Sehr schön sind die beiliegenden und passenden Acrylfarben des Tarnschemas, den beiliegenden Pinsel sollte man aber nicht benutzen und nur zum tuschen verwenden. Der Kleber landet besser auch in der Grabbelkiste, nur bei großen Flächen oder im inneren Verwendbar, ansonsten schmiert man sich den Bausatz zu.
     
  9. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
  10. #9 Chemo3012, 07.09.2006
    Chemo3012

    Chemo3012 Testpilot

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Mädchen für Alles
    Ort:
    Könnern
    Na gut, da haben wir ja in die Vollen gegriffen :TD:

    Über diesen Kit kann ich nix schlechtes sagen, habe mit dem auch angefangen, er ist geduldig, passgenauigkeit haut auch hin, ein super Anfängermodell! :TOP:

    Was die Decals angeht, kann man sich ja mal auf dem Freien Markt umschauen, da findet man sicher so einiges.
     
  11. #10 Chemo3012, 07.09.2006
    Chemo3012

    Chemo3012 Testpilot

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Mädchen für Alles
    Ort:
    Könnern
    Wer baut denn sowas? :TD:
     
  12. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Der Kit sieht problemlos aus, deswegen habe ich ihn gekauft. Die wenigen Decals stören mich nicht, ich baue diese Kits nur zum Wiedereinstieg und da sollten sie einfach nur günstig sein. Und das es durchaus vorzeigbare Modelle aus diesem Kit gibt, hast Du ja vorgemacht :TOP:
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Danke für diese Vorstellung, Cargo. Nun weiß ich endlich, das Airfix diesen Typ nochmal neu gemacht hat, wenn es auch schon Jahrzehnte her sein mag. Ich hatte mal das Spitfire Mk.I-Modell, das noch weniger Teile hatte (ca. 20), und das war noch weniger gut. Und nun weiß ich auch, aus welchem Material chemo ein so gutes Modell gemacht hat.
     
  15. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Gern geschehen Bernd.

    Die Spit geht recht gut zusammen, erfordert gar nicht mal so viel Nacharbeit. Der Kit ist vom Gesamteindruck her, bis auf die erhabenen Gravuren, besser als z. B. die MiG-3 von Revell (ex CCS, ex Zvesda).
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Supermarine Spitfire Mk. I – Airfix

Die Seite wird geladen...

1/72 Supermarine Spitfire Mk. I – Airfix - Ähnliche Themen

  1. Airfix Supermarine Walrus MkII in 1/72

    Airfix Supermarine Walrus MkII in 1/72: Salü FFler, hier nun nach langer Zeit mal wieder einen Baubericht von mir. Es handelt sich um die Supermarine Walrus MkII, das meistgebaute...
  2. Supermarine Scimitar F.1 von Xtrakit in 1/72

    Supermarine Scimitar F.1 von Xtrakit in 1/72: Hier zeige ich den Rollout einer Supermarine Scimitar (engl. für Krummsäbel) F.1 von Xtrakit:TOP:. Das Modell habe ich OoB gebaut. Bis ich den...
  3. 1/72 Supermarine Attacker F.1 – AZmodel

    1/72 Supermarine Attacker F.1 – AZmodel: Im Programm von AZmodels befindet sich auch diese Supermarine "Attacker" F.1.... [ATTACH]
  4. 1/72 Supermarine Spitfire PR XIX von Airfix

    1/72 Supermarine Spitfire PR XIX von Airfix: Moin, ich möchte Euch meine Spitfire PR XIX von Airfix vorstellen. PR steht für Photo Reconnaissance und die 19 deutet auf eine sehr späte...
  5. 1/72 Supermarine Spitfire Mk.22 – Airfix

    1/72 Supermarine Spitfire Mk.22 – Airfix: Und hier der Dritte im Bunde, etwas ganz Anderes: Die Mk.22 von Airfix. Momentan kommen die meisten (die Mk.I z.B. nicht) in einem stabilen Karton...