1/72 Supermarine Typ 300, Spitfire Prototyp – CMR

Diskutiere 1/72 Supermarine Typ 300, Spitfire Prototyp – CMR im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Kürzlich erhalten, der neue Kit von CMR Das Modell stellt den Prototypen bei seinem Erstflug dar. Sehr positiv fällt die neue Verpackung von CMR...

Moderatoren: AE
  1. #1 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Kürzlich erhalten, der neue Kit von CMR
    Das Modell stellt den Prototypen bei seinem Erstflug dar.
    Sehr positiv fällt die neue Verpackung von CMR in Form einer stabilen Kartonbox auf. :TOP:
    Anscheinend sind die Zeiten vorbei als die Kits in Gefrierbeuteln geliefert wurden.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Der Decalbogen ist recht klein, aber sehr sauber gedruckt
    Da man aber "nur" den Prototypen beim Erstflug darstellen kann sindsie ausreichend
     

    Anhänge:

  4. #3 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Bauanleitung besteht aus 2 A4 Seiten und lässt keine Fragen offen.
     

    Anhänge:

  5. #4 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Seite 2
     

    Anhänge:

  6. #5 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Eine weitere Seite ist für die Decal- und Bemahlungsanleitung
     

    Anhänge:

  7. #6 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Erstmal die Bauteile in der Übersicht.
    Sie weisen etwas Gussränder auf sind aber sonst herforragend ausgegossen.
     

    Anhänge:

  8. #7 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die beiden Rumpfhälften.
    Sauber gegossen, schön graviert, allerdings sollten die Cockpitwände noch etwas nachdetailiert werden
     

    Anhänge:

  9. #8 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Auch die Stoffstruktur der Ruder kann sich sehen lassen
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Das Instrumentenbrett.
    Bei geschlossenem Cockpit sicher ausreichend, bei geöffneter Haube sollte es aber etwas nachdetailiert werden.
     

    Anhänge:

  12. #10 mosquito, 16.06.2006
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    3.531
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Zum Schluss noch die beiden Hauben.
    Sehr dünn und wunderbar klar
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Supermarine Typ 300, Spitfire Prototyp – CMR

Die Seite wird geladen...

1/72 Supermarine Typ 300, Spitfire Prototyp – CMR - Ähnliche Themen

  1. Airfix Supermarine Walrus MkII in 1/72

    Airfix Supermarine Walrus MkII in 1/72: Salü FFler, hier nun nach langer Zeit mal wieder einen Baubericht von mir. Es handelt sich um die Supermarine Walrus MkII, das meistgebaute...
  2. Supermarine Scimitar F.1 von Xtrakit in 1/72

    Supermarine Scimitar F.1 von Xtrakit in 1/72: Hier zeige ich den Rollout einer Supermarine Scimitar (engl. für Krummsäbel) F.1 von Xtrakit:TOP:. Das Modell habe ich OoB gebaut. Bis ich den...
  3. 1/72 Supermarine Attacker F.1 – AZmodel

    1/72 Supermarine Attacker F.1 – AZmodel: Im Programm von AZmodels befindet sich auch diese Supermarine "Attacker" F.1.... [ATTACH]
  4. 1/72 Supermarine Spitfire PR XIX von Airfix

    1/72 Supermarine Spitfire PR XIX von Airfix: Moin, ich möchte Euch meine Spitfire PR XIX von Airfix vorstellen. PR steht für Photo Reconnaissance und die 19 deutet auf eine sehr späte...
  5. 1/72 Supermarine Spitfire Mk.22 – Airfix

    1/72 Supermarine Spitfire Mk.22 – Airfix: Und hier der Dritte im Bunde, etwas ganz Anderes: Die Mk.22 von Airfix. Momentan kommen die meisten (die Mk.I z.B. nicht) in einem stabilen Karton...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden