1/72 Tamiya P-51D Mustang "Old Crow"

Diskutiere 1/72 Tamiya P-51D Mustang "Old Crow" im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Guten Tag liebes Forum, wieder mal eine Tamiya P-51D, diesmal die "Old Crow" von Clarence 'Bud' Anderson, 362nd Fighter Squadron, 357th Fighter...

Moderatoren: AE
  1. #1 Roman Schilhart, 29.07.2018
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    10.817
    Ort:
    Wien
    Guten Tag liebes Forum,
    wieder mal eine Tamiya P-51D, diesmal die "Old Crow" von Clarence 'Bud' Anderson, 362nd Fighter Squadron, 357th Fighter Group, Herbst/Winter 1944.
    Alles aus der Schachtel gebaut.
    Die Drop Tanks stammen von einem P-47 Bausatz, ebenfalls Tamiya.
    Die Decals für die Weisswandreifen wurden einem alten Hasegawa Sheet entnommen.
    Bemalt mit Acrylfarben von Gunze/Mr.Hobby.
    Alle Fotos: Wolfgang Rabel
    Vielen Dank für dein Interesse!

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Freier Franke, Knobstar, Ptjtz und 8 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Roman Schilhart, 29.07.2018
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    10.817
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Freier Franke, Ptjtz, Zimmo und 6 anderen gefällt das.
  4. #3 Roman Schilhart, 29.07.2018
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    10.817
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Freier Franke, Ptjtz, Zimmo und 6 anderen gefällt das.
  5. #4 Roman Schilhart, 29.07.2018
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    10.817
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Freier Franke, Ptjtz, Zimmo und 5 anderen gefällt das.
  6. #5 Roman Schilhart, 29.07.2018
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    10.817
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Freier Franke, Zimmo, Viking und 4 anderen gefällt das.
  7. #6 Roman Schilhart, 29.07.2018
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    10.817
    Ort:
    Wien
    Schönen Gruß aus Wien!

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Freier Franke, Zimmo, bolleken96 und 7 anderen gefällt das.
  8. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    4.078
    Zustimmungen:
    11.811
    Beruf:
    Retired Hubschrpilot, Flugunfalluntersucher
    Ort:
    Rheine
    Hallo Roman,

    wie immer ein sauber gebautes Modell von Dir!
    Aber dieses Mal finde ich, dass die Panellines zu stark betont sind. Die Fuge zwischen dem Seitenruder und Seitenflosse sieht genauso dick aus wie die Stöße zwischen zwei Blechen, die man am Original gar nicht sehen würde.
    Zum anderen verdecken z.B. die Zahlen und Buchstaben diese Blechstöße am Modell. Die müssten dann doch auch bei den Markierungen weiterlaufen, die im Original auflackiert waren, oder?
    Am Propeller silbern leider die Abziehbilder. Vielleicht bekommt man das noch mit Weichmacher weg.

    Das fiel mir auf und ich erwähne es auch nur, weil Du sonst hier zu den hochklassigen Modellbauern gehörst, wie ich finde.

    Ich hoffe, Du kannst mit konstruktiver Kritik umgehen und weinst jetzt dein Kissen nicht nass oder bist gar böse.:squint:

    Nix für ungut und viele Grüße,

    Norbert
     
    bolleken96 gefällt das.
  9. Anzeige

  10. #8 Roman Schilhart, 30.07.2018
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.836
    Zustimmungen:
    10.817
    Ort:
    Wien
    Mach dir mal keine Sorgen um meine mentale Stabilität lieber Norbert, so nah am Wasser bin ich nicht gebaut!
    Danke für dein konstruktives Feedback.
     
  11. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.163
    Zustimmungen:
    729
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Mir gefällt Deine Mustang sehr gut, feine Arbeit :wink2:
    Trotz den Kritik der Experten.

    Hotte
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Tamiya P-51D Mustang "Old Crow"

Die Seite wird geladen...

1/72 Tamiya P-51D Mustang "Old Crow" - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Tamiya Mosquito FB. Mk.VI "Lady Luck"

    1/72 Tamiya Mosquito FB. Mk.VI "Lady Luck": Liebes Forum, wenn auf einem Bausatz "Tamiya" draufsteht, braucht man über den Zusammenbau nicht viel berichten. Dargestellt ist "Lady Luck" von...
  2. 1/72 Tamiya Ilyushin Il-2M

    1/72 Tamiya Ilyushin Il-2M: Guten Tag liebes Forum, hier ist meine Tamiya Il-2, gebaut aus der Schachtel, bemalt mit Acrylfarben von Gunze. Alle Fotos: Wolfgang Rabel...
  3. W2017RO F-84E Thunderjet Tamiya 1/72

    W2017RO F-84E Thunderjet Tamiya 1/72: Mein Beitrag zum diesjährigen Modelwettbewerb F-84E Thunderjet 1/72 (Tamiya) Zum Vorbild 111th Fighter Bomber Squadron (Texas Air National...
  4. W2017BB - F-84 Thunderjet - Tamiya 1/72

    W2017BB - F-84 Thunderjet - Tamiya 1/72: Wegen widriger Umstände musste ich den Fertigstellungstermin für das Umbauprojekt "Corsair" ins nächste Jahr legen und mich damit in die...
  5. 1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG"

    1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG": Schönen guten Tag liebes Forum. Das hier ist Tamiya's 1/72 P-47D Thunderbolt in Markierungen der 509th FS/405th FG, Lt. James R. Hopkins, Belgien...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden