1/72 Tu-160 Black Jack – Amodel

Diskutiere 1/72 Tu-160 Black Jack – Amodel im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Direkt aus den Unkrainischen Steppen ins FlugzeugForum. Die sowjetische Antwort auf die B1 - nur größer (rund 1/3), schneller,... eben einfach...
HenningOL

HenningOL

Space Cadet
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
1.143
Ort
Wildeshausen
Direkt aus den Unkrainischen Steppen ins FlugzeugForum.

Die sowjetische Antwort auf die B1 - nur größer (rund 1/3), schneller,... eben einfach der Superlativ von B1 heißt Tu-160.
 
Anhang anzeigen
HenningOL

HenningOL

Space Cadet
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
1.143
Ort
Wildeshausen
In 1/72 sind die Abmessungen auch noch Problematisch - ich habe keine Ahnung wo ich das Teil hinstellen soll - warscheinlich wird die Vitrine teurer als der Bausatz ;). Hier eine kleiner Größenvergleich - das Flugzeug daneben ist eine Mig-9.

Der größte Teil des Rumpfes ist aus GFK und Vormontiert - wie die Flügel. Man muß in diesen Rumpf noch einige Aussparungen sägen. Die Gravuren auf dem Rumpf sind recht gut und brauchen nur an ein paar Stellen nacharbeit.
 
Anhang anzeigen
HenningOL

HenningOL

Space Cadet
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
1.143
Ort
Wildeshausen
Daneben gibt einen großen Haufen an Gußästen - in der typischen Amodelgröße. Im großen und ganzen 300 Teile. Die Bauanleitung ist auch keine Überraschung.

(Hier ein Fahrwerk - die Detalierung ist überzeugend)
 
Anhang anzeigen
HenningOL

HenningOL

Space Cadet
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
1.143
Ort
Wildeshausen
Auch das Cockpit - von dem man naturgemäß nicht mehr viel Sieht wenn das Modell fertig ist ist reich Detailiert. Hier die K36 Schleudersitze (die machen einen guten Eindruck - wenn man die Grate erstmal weg hat ;)
 
Anhang anzeigen
HenningOL

HenningOL

Space Cadet
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
1.143
Ort
Wildeshausen
Hier noch ein Detailausschnitt - auch die hinteren Arbeitsplätze haben gut gemacht Amaturen - von Vorne.

Ich möcht für mehr Bilder mal auch auf
http://kits.kitreview.com/tu160pb_1.htm
verweisen.
(Ich wollte auch nicht alle Gußäste vorstellen da das doch etwas ermüdent ist).

Einziger Kritikpunkt ist das die Decals nur für eine Maschine - die auf dem Titelbild - mitgeliefert werden. Hier hätte man bei einem Preis jenseits von gute und böse doch noch mindestens eine weitere Version machen können.
Vorbildlich sind die Detailfotos am Ende der Bauanleitung.
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Ja Mann - das ist ja ein Kracher !
Baust Du das "Viech" demnächst ?
 
HenningOL

HenningOL

Space Cadet
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
1.143
Ort
Wildeshausen
Original geschrieben von Arne
Ja Mann - das ist ja ein Kracher !
Baust Du das "Viech" demnächst ?
Ich schleife nur noch schnell die Scalpelle und gehe danach zum Baumarkt um mir ne Familienpackung Schmirgelifpapier zu kaufen ;) :D.
 

Danix

Fluglehrer
Dabei seit
12.07.2003
Beiträge
104
Ort
Neftenbach
Original geschrieben von HenningOL
In 1/72 sind die Abmessungen auch noch Problematisch - ich habe keine Ahnung wo ich das Teil hinstellen soll
Somit weisst du schon, dass du die Flügel nach hinten geklappt darstellen wirst - eine Entscheidung weniger! :D
 
Roland

Roland

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2001
Beiträge
2.063
Ort
Forchheim/Ofr.
Ein Flugzeugmodell zum Preis eines Kleinwagens!:D
Na dann viel Glück!:p Baubericht!!!:TD:
 
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Ort
Erfurt
Goil, da bekommt man ja nen Herzkasper..Und das zu Weihnachten.

Hast Du das unter dem Ladentisch erstanden? Hab noch keinen Online-Händler gefunden der diesen Vogel anbietet.
Preis?
Panda hat das Gerät ebenfalls angekündigt. Mal sehen wann die Trompeter nachziehen. :HOT :HOT
 
flogger

flogger

Astronaut
Dabei seit
01.08.2001
Beiträge
2.883
Ort
Sachsen Anhalt
Das sieht doch recht gut aus. Das hat man doch in einem 1/2 Jahr schon fertig:D .
 
HenningOL

HenningOL

Space Cadet
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
1.143
Ort
Wildeshausen
Flugi hat es gerade entdeckt - da teuerste ist nicht der Bausatz sondern die Vitrine XXL die man brauch - 71,4 cm lang 77,4 Spannweite :D
 
Roland

Roland

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2001
Beiträge
2.063
Ort
Forchheim/Ofr.
Jetzt aber mal raus damit: wo hast Du das Ding gekauft und was hat`s gekostet???
 
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Ort
Erfurt
So, jetzt ist dieser Vogel auch bei mir eingeschwebt. Ich kann es bestätigen, ein Bausatz der Superlative. Daneben sieht die TU-22M2 wie ein Sportflieger aus.
Ergänzen braucht man kaum etwas. besonders gelungen und aufwendig konstruiert, die Fahrwerke. Hab ich so noch bei keinem 1/72-Flugzeug gesehen.
Das Hauptfahrwerksbein besteht jeweils aus 15 Einzelteilen und 6 Radgruppen.
Für das Bugfahrwerk (ohne Schachtteile) sind insgesamt 10 Bauteile und 2 Radgruppen vorgesehen.
Auch wenn der Preis recht heftig, ein gigantischer Blickfang der seinesgleichen sucht. Der Bausatz lässt genügend Spielraum für Umbauten/Ausbauten und Dioramaideen. :TOP:
 
Ashley

Ashley

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
290
Ort
Köln
also: die Mühle kostet 255,- Euronen (307 US$), zu haben ist sie bei einem Händler, den ich nicht unterstütze.

Der Listenpreis ist übrigens 290 US$...
 
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Ort
Erfurt
...schau mal hier: TU-160....oder hier.

Die Preise von einst (260€) sind seit langem schon nicht mehr zu halten.
Trotzdem ein stolzes Weihnachtspresent. :p
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

1/72 Tu-160 Black Jack – Amodel

1/72 Tu-160 Black Jack – Amodel - Ähnliche Themen

  • Blackjack Tu-160 1/33

    Blackjack Tu-160 1/33: Hi Lute ich möchte euch die Bilder von meiner Tupolev-160 Bomber vorstellen. Dieses Flugzeug baue ich aus GfK Grundbasis ist das Kartonmodell...
  • 1/72 Tu-160 „Blackjack“ Bomber – Trumpeter

    1/72 Tu-160 „Blackjack“ Bomber – Trumpeter: Nun ja, was soll man sagen … einfach ein Modell der Extraklasse: In allen Bereichen – zumindest für den Maßstab 1/72 – setzt dieses Modell im...
  • Tupolev Tu-160; Blackjack; Amodel; 72007; 1/72

    Tupolev Tu-160; Blackjack; Amodel; 72007; 1/72: Bei allen großen Werken ( :red: ) gibt’s Widmungen ;) : Deshalb vorab Danke an Flugschreiber und Ronny, die mir (auch teilweise mit dem...
  • Tu-160 Black Jack 1/72

    Tu-160 Black Jack 1/72: Auf vielfachen Wunsch hin nun doch ein Baubericht - da habe ich mich mal wieder bequatschen lassen :D Ok, bei so einem riesigen Trümmer ist...
  • Tu-160 Blackjack - Red Stars Volume 9

    Tu-160 Blackjack - Red Stars Volume 9: Tupolev Bombers kommt wohl erst 2003! Aber um die Wartezeit zu verkürzen gibt`s ab Dezember dieses hier:
  • Ähnliche Themen

    • Blackjack Tu-160 1/33

      Blackjack Tu-160 1/33: Hi Lute ich möchte euch die Bilder von meiner Tupolev-160 Bomber vorstellen. Dieses Flugzeug baue ich aus GfK Grundbasis ist das Kartonmodell...
    • 1/72 Tu-160 „Blackjack“ Bomber – Trumpeter

      1/72 Tu-160 „Blackjack“ Bomber – Trumpeter: Nun ja, was soll man sagen … einfach ein Modell der Extraklasse: In allen Bereichen – zumindest für den Maßstab 1/72 – setzt dieses Modell im...
    • Tupolev Tu-160; Blackjack; Amodel; 72007; 1/72

      Tupolev Tu-160; Blackjack; Amodel; 72007; 1/72: Bei allen großen Werken ( :red: ) gibt’s Widmungen ;) : Deshalb vorab Danke an Flugschreiber und Ronny, die mir (auch teilweise mit dem...
    • Tu-160 Black Jack 1/72

      Tu-160 Black Jack 1/72: Auf vielfachen Wunsch hin nun doch ein Baubericht - da habe ich mich mal wieder bequatschen lassen :D Ok, bei so einem riesigen Trümmer ist...
    • Tu-160 Blackjack - Red Stars Volume 9

      Tu-160 Blackjack - Red Stars Volume 9: Tupolev Bombers kommt wohl erst 2003! Aber um die Wartezeit zu verkürzen gibt`s ab Dezember dieses hier:
    Oben