1/72 Westland Lysander – Airfix

Diskutiere 1/72 Westland Lysander – Airfix im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die Westland Lysander diente seit Ende 1938 als Verbindungsflugzeug bei der Royal Air Force. Die Lizzie ist ein Hochdecker, der großzügig mit...

Moderatoren: AE
  1. #1 cargo, 07.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2007
    cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Die Westland Lysander diente seit Ende 1938 als Verbindungsflugzeug bei der Royal Air Force. Die Lizzie ist ein Hochdecker, der großzügig mit Auftriebshilfen versehen war. Sie hatte eine sehr kurze Start- und Landestrecke (STOL-Eigenschaften). Sie wurde als Zielschleppflugzeug, Seenotrettungsflugzeug und Schleppflugzeug für Segelflugzeuge eingesetzt. Am bekanntesten wurde sie aber wahrscheinlich als das Flugzeug, mit dem die SAS ihre Agenten im besetzten Europa absetzte.

    Es handelt sich hierbei um einen typischen Airfixbausatz, erhabene Gravuren, rudimentärer Motor und Cockpit. Die Wiedergabe der Stoffbespannung ist gelungen und die Klarsichtteile relativ dünn für Airfix. Bauplan ist ausreichendend, jedoch sind die Decals nicht im Register und wirken farblich nicht ganz passend.

    Rollout
     

    Anhänge:

    • kart.jpg
      Dateigröße:
      50,6 KB
      Aufrufe:
      224
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Rumpf und Flügel wirken gar nicht mal schlecht.
     

    Anhänge:

    • a.jpg
      Dateigröße:
      27,5 KB
      Aufrufe:
      222
  4. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Etwas näher dran...
     

    Anhänge:

    • det.jpg
      Dateigröße:
      31,6 KB
      Aufrufe:
      221
  5. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Und der Rest, drei Figuren sind auch dabei. Der Motor ist selbst für Airfix sehr schlecht.
     

    Anhänge:

    • b.jpg
      Dateigröße:
      29,6 KB
      Aufrufe:
      221
  6. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Die Glasteile gehen auch.
     

    Anhänge:

    • klar.jpg
      Dateigröße:
      16,9 KB
      Aufrufe:
      218
  7. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Leider haben die Decals Versatz, farblich gefallen sie mir auch nicht so recht.

    Interessantes Muster, brauchbar umgesetzt.

    Da die Glasflächen doch recht groß sind, bietet sich hier der Ausbau des Cockpits an, welches schlichtweg kaum vorhanden ist.
     

    Anhänge:

    • deca.jpg
      Dateigröße:
      40,3 KB
      Aufrufe:
      218
  8. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Das Modell habe ich auch schon gebaut und sogar in den Rollout gebracht.
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=31672
    Vielleicht bekommst du ein paar Anregungen.

    Ich habe ein/das Innenleben komplett scratch gebaut, mit viel künstlerischer Freiheit zwar, aber immerhin. Bis auf eine Sache bin ich auch noch immer recht zufrieden damit.

    Das Modell von Matchbox hatte ich auch mal. Ist zwar heutzutage auch veraltet, aber ich halte ihn für um einiges besser als diesen alten Airfix-Kit, allein schon wegen der acht 20 lbs.-Bomben und der insgesamt feineren Ausführung der Teile. Ich wußte allerdings nicht, das es noch/wieder erhältlich ist.
     

    Anhänge:

  9. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Schön das Du wieder da bist :TOP:

    Kenne natürlich deine Lizzie, da hast Du noch was schönes draus gemacht. Ich habe sie gerade auf dem Basteltisch, es wird allerdings eine der Special Operations, ganz in schwarz, ohne MG, mit Leiter und Zusatztank. Das Modell selber baue ich oob, nur den Tank zwischen den Piloten/Schützen habe ich aus Pappe nachempfunden. Will man offen bauen, kann man sich herrlich austoben, wie man an deiner Lizzie gut sehen kann :)
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MiG-Admirer, 06.09.2007
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Also, ich habe den Kasten auch noch zu liegen und konnte mich bisher nicht entscheiden, wie ich ihn umsetze.:?!
    Die Teile jedenfalls, die nicht brauchbar sind, muß man scratchen, aber möglichst nach Vorlage.:FFEEK:
    Hier habe ich einen Link gefunden:
    http://ipmsstockholm.org/magazine/1997/08/stuff_eng_detail_lysander.htm
    Vielleicht kannst Du weiter suchen, ob noch etwas anderes für Dich in Frage kommt.
    Decals kann man übringens auch selber machen :TD:
    Also viel Erfolg :TOP:
     
  12. #10 Monitor, 06.09.2007
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.215
    Zustimmungen:
    2.784
    Ort:
    Potsdam
    Es gibt dann noch die Kits von FROG/NOVO und Matchbox. Ich habe mal beide verglichen. Ansich sind beide nicht so schlecht. Beim Vergleich mit Zeichnungen (z.B. das hervorragende tschechische 4+) schneidet der Matchbox etwas besser ab.

    Es gibt dann noch den von Pavla.
    http://modelingmadness.com/reviews/allies/gb/attardlys.htm
    Diesen habe ich aber selber noch nicht gesehen.

    Hervorragend auch das Mushroom-Buch.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Westland Lysander – Airfix

Die Seite wird geladen...

1/72 Westland Lysander – Airfix - Ähnliche Themen

  1. Sikorsky S-51/HO-3S1 oder Westland Dragonfly in 1/72

    Sikorsky S-51/HO-3S1 oder Westland Dragonfly in 1/72: Hallo, weiß jemand aus der Hubschrauberfraktion, ob es u. U. einen aktuellen Bausatz dieses Hubschraubers gibt/geben wird, oder muss man nach...
  2. Westland Wessex Has Mk.31 B Australische Navy Modell Matchbox 1/72

    Westland Wessex Has Mk.31 B Australische Navy Modell Matchbox 1/72: Hallo Hubschrauberfreunde Ich habe seit einiger Zeit wider mal einen Hubschrauber gebaut. Es ist der Alte Matchbox HU 5 / Mk.31 den ich...
  3. Agusta-Westland EH-101 Merlin HM.1 1/72

    Agusta-Westland EH-101 Merlin HM.1 1/72: Hier ist er also endlich – der Rollout von meinem EH-101 Merlin HM.1 in 1/72. Über ein Jahr habe ich jetzt an ihm herumgedoktort und viele neue...
  4. 1/72 Revell Westland Seaking des MFG-5 Sommer 1985 Bundeswehrkrankenhaus Rostrup

    1/72 Revell Westland Seaking des MFG-5 Sommer 1985 Bundeswehrkrankenhaus Rostrup: Hallo an alle! Da ich immer wieder lese, dass die erste Bemahlung unserer Kieler Königinnen wohl die Beliebteste ist, habe ich mich dieses Jahr...
  5. Westland Whirlwind F.Mk. I Airfix 1/72

    Westland Whirlwind F.Mk. I Airfix 1/72: Da ja Flogger meinte, dass alt nicht gleich schlecht bedeutet, habe ich noch tiefer in meine Vitrine gegriffen und eine Whirlwind herausgerollt,...