10.04.2010: Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Diskutiere 10.04.2010: Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab Ich habe es mir auch dreimal durchgelesen. Hört sich nicht gut an und passt zur Beschreibung des heutigen...
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.498
Zustimmungen
4.647
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Folgendes Zitat aus Wikipedia erscheint mir interessant....H
Ich habe es mir auch dreimal durchgelesen. Hört sich nicht gut an und passt zur Beschreibung des heutigen Vorfalls. Mich würde jetzt noch interessieren, ob polnische Regierungsmaschinen bekannt dafür sind, immer noch als letzter oder einziger bei schlechtem Wetter "rein zu kommen".

Überhaupt, wie handhaben Staatsflugzeuge die Wetterminima? Gibt es darüber Erkenntnisse? Zu diesem Thema habe ich mir noch nie Gedanken gemacht.
 

HeikoHH

Berufspilot
Dabei seit
09.04.2009
Beiträge
68
Zustimmungen
22
Ort
Hamburg
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Folgendes Zitat aus Wikipedia erscheint mir interessant....



H
Wenn die aus dem Zitat schlusszufolgernde Vermutung stimmt, dass Kazcynski auf einer Landung in Smolensk bestanden hat (selbstverständlich nur eine mögliche Vermutung, die höchst spekulativ ist), zeigt dies wieder einmal, dass man Nicht-Piloten derartige Entscheidungen keinesfalls überlassen sollte. Auch ein Staatspräsident sollte die Einschätzung von Personen respektieren, die mehr vom Fliegen verstehen als er selbst.

Besonders bedauerlich ist hierbei die hohe Anzahl von Opfern derer, die sich auf das Urteilsvermögen der Piloten verlassen haben.

Ob die Auswertung der Voice-Recorder jemals veröffentlicht wird, wenn tatsächlich der Präsident höchstselbst entschieden hat, unbedingt dort landen zu wollen und einen solchen Befehl in das Cockpit gab?
 
fightingirish

fightingirish

Testpilot
Dabei seit
08.01.2005
Beiträge
702
Zustimmungen
455
Ort
Über Deutschland
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Hi folks,

es wäre doch eine gute Geste, wenn die deutsche Bundesregierung und Flugbereitschaft eine oder beide A310 in der VIP-Ausführung symbolisch an die polnische Regierung und Flugbereitschaft schenken würde. :)
Die deutsche Bundesregierung und Flugbereitschaft bekommen ja bald neue Maschinen als Ersatz.
Mein Vorschlag erinnert an damals an den Verkauf der Mig-29G für 1 Euro an die polnische Luftwaffe.
Gut, ich kenne nicht den Zustand der beiden A310, deren Flugstunden und technischen Ausstattung.

Gewiss, vielleicht nicht der richtiger Zeitpunkt, Idee und Worte, aber bitte verzeiht mir diese Post, denn ich habe heute Geburtstag und somit meine Gefühle Achterbahn fahren. :red::)
 
jockey

jockey

Alien
Dabei seit
08.06.2005
Beiträge
10.534
Zustimmungen
8.564
Ort
near ETSH/SXF
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Ob die Auswertung der Voice-Recorder jemals veröffentlicht wird, wenn tatsächlich der Präsident höchstselbst entschieden hat, unbedingt dort landen zu wollen und einen solchen Befehl in das Cockpit gab?
Er muss gar nichts gesagt haben,die bloße Anwesenheit hat eventuell schon gereicht (man weiß ja wie er schon einmal reagiert hat),dass der Pilot keinen anderen Flugplatz angesteuert hat.

Das ganze ist ein große Tragödie für Polen!
 
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Zustimmungen
7
Ort
Erfurt
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Wenn das Wiki-Zitat annähernd stimmt, dann müssen die Piloten vor den ganzen Militärs an Bord (Chef der Luftstreitkräfte und andere) unter enormen Druck gestanden haben. Jede andere Entscheidung würde ihnen womöglich als Fliegerisches Unvermögen ausgelegt werden. Anders kann ich mir diese verzweifelten Anflugversuche nicht erklären. Mal abwarten, was die Flugschreiber sagen. Das ist alles sehr traurig.
 
Toryu

Toryu

inaktiv
Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
2.614
Zustimmungen
828
Ort
KSGJ
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Ich nehme an die Piloten versuchten den Anflug anhand von GPS durchzuführen. Weiss jemand was in dem Flieger an Ausrüstung drin war? Normal ist ja in der M ein KLN90 an Bord. Flog die Militärmaschine auch damit, oder wurde diese mit was anderem ausgerüstet?

Höchstwahrscheinlich ein GCA, also radargeführter Anflug.
 
Tiger-Fan

Tiger-Fan

Space Cadet
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
1.138
Zustimmungen
56
Ort
Koblenz
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Ein tragischer Tag für die Luftfahrt und das polnische Volk.
Mein Mitgefühl mit den Angehörigen aller Opfer !!!

Zu der Möglichkeit das man unbedingt eine Landung in Smolensk durchführen wollte . Das ganze könnte im Bereich des Möglichen liegen,weil man wohl von dort mit einem vorbestellten Fahrzeugtross zu der Gedenkveranstaltung fahren wollte.An einem Ausweichflughafen wäre diese Transportmöglichkeit sicherlich nicht kurzfristig zu organisieren gewesen. Ausserdem hätte man die Gedenkveranstaltung wohl nicht pünktlich erreichen können.
 

Hans Trauner

Space Cadet
Dabei seit
25.12.2001
Beiträge
1.926
Zustimmungen
371
Ort
Nuernberg
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Naja, aber das "menschliche Versagen" wird man den Piloten in die Schuhe schieben.
 

arneh

Space Cadet
Dabei seit
08.04.2007
Beiträge
1.971
Zustimmungen
1.183
Ort
Siegen
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Ziemlich üble Geschichte!

Das wird in Polen sicher noch eine Weile 'Nachwehen' nach sich ziehen, wenn so ein großer Teil der politischen und militärischen Führung eines Landes auf einen Schlag ums Leben kommt...

Ist eigentlich mittlerweile das angewandte Anflugverfahren bekannt ?
In einem der englischsprachigen Foren wurde gmutmaßt, dass ein PAR (Precision Approach Radar) Anflug durchgeführt wurde. Sind da eigentlich Verkehrs-Piloten normalerweise noch drin geschult? Oder zumindest Militärpiloten?
Und wenn ja wird das regelmäßig geübt?
 
Zuletzt bearbeitet:

fleisch

Berufspilot
Dabei seit
19.07.2008
Beiträge
61
Zustimmungen
5
Ort
EDDF
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Terroristische Tätigkeit ist ausgeschlossen oder?
 

geranie

Fluglehrer
Dabei seit
24.10.2008
Beiträge
108
Zustimmungen
15
Ort
EDAJ
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Ein tragischer Tag für die Luftfahrt und das polnische Volk.
Mein Mitgefühl mit den Angehörigen aller Opfer !!!

Zu der Möglichkeit das man unbedingt eine Landung in Smolensk durchführen wollte . Das ganze könnte im Bereich des Möglichen liegen,weil man wohl von dort mit einem vorbestellten Fahrzeugtross zu der Gedenkveranstaltung fahren wollte.An einem Ausweichflughafen wäre diese Transportmöglichkeit sicherlich nicht kurzfristig zu organisieren gewesen. Ausserdem hätte man die Gedenkveranstaltung wohl nicht pünktlich erreichen können.
Jetzt mal ehrlich, wenn ich nach 3 Anflügen immer nochnicht unten bin, dann hab ich sowieso schonmal die eine oder andere Minute Verspätung. Da wirds dann mit der Fahrt zur Gedenkveranstaltung sowieso eng... die Tatsache, dass man möglicherweise zu spät kommt, oder die ganze Veranstaltung verpasst, rechtfertigt es aber noch nicht, die Maschine auf "Teufel komm raus" runter zubringen und solche Folgen (wie sie ja nunmal leider eingetreten sind) in Kauf zu nehmen.
 
mcgyvr81

mcgyvr81

Flieger-Ass
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
376
Zustimmungen
230
Ort
Schoß der Kolchose
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Sichtweite <0.5km zum Unfallzeitpunkt, (unbestätigt) wohl der 4. Anflugversuch, und der Tower soll aufgrund der Bedingungen explizit von der Landung abgeraten haben...

Dazu noch die Info, dass in der jüngeren Vergangenheit schon Piloten der Präsidentenmaschine wegen Befehlsverweigerung geschasst wurden, da sie aufgrund Wetterbedingungen den Ausweich- statt dem Zielflughafen angesteuert haben.

Ich warte gespannt auf Veröffentlichung des CVR-Inhalts...

:?! :FFEEK: :(
 
Tiger-Fan

Tiger-Fan

Space Cadet
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
1.138
Zustimmungen
56
Ort
Koblenz
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Jetzt mal ehrlich, wenn ich nach 3 Anflügen immer nochnicht unten bin, dann hab ich sowieso schonmal die eine oder andere Minute Verspätung. Da wirds dann mit der Fahrt zur Gedenkveranstaltung sowieso eng... die Tatsache, dass man möglicherweise zu spät kommt, oder die ganze Veranstaltung verpasst, rechtfertigt es aber noch nicht, die Maschine auf "Teufel komm raus" runter zubringen und solche Folgen (wie sie ja nunmal leider eingetreten sind) in Kauf zu nehmen.
Ob man als Pilot der Maschine aber mit solchen hochrangigen Gästen den schneid hat den Präsidenten woanders hinzufliegen an solch einem historischen Tag , ich denke da werden einige Berater des Präsidenten schon mit dem oder den Piloten vorher gesprochen haben und den wunsch des Präsidenten übermittelt haben. Ob man dann den so ganz ohne Druck frei entscheiden kann , ich denke das ist weitem nicht so einfach.

Klar, ein riskantes Manöver rechtfertigt das nicht, aber ausgeschlossen ist es auch nicht . mal sehen ob man die Stimmenrekorder-Aufzeichnungen auch veröffentlicht .
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.107
Zustimmungen
656
Ort
Erlangen
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Zu der Möglichkeit das man unbedingt eine Landung in Smolensk durchführen wollte . Das ganze könnte im Bereich des Möglichen liegen,weil man wohl von dort mit einem vorbestellten Fahrzeugtross zu der Gedenkveranstaltung fahren wollte. An einem Ausweichflughafen wäre diese Transportmöglichkeit sicherlich nicht kurzfristig zu organisieren gewesen. Ausserdem hätte man die Gedenkveranstaltung wohl nicht pünktlich erreichen können.
Wie professionell ist das eigentlich, wenn man die rechtzeitige Ankunft bei
einem politisch nicht ganz unwichtigen Termin zu dieser Jahreszeit (und
nicht etwa im Hochsommer) von einer planmäßigen Landung auf einem Platz
ohne ILS abhängig macht?
 

Cupra

Flieger-Ass
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
472
Zustimmungen
51
Ort
CH
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Viel interessante ist die Frage, wie man nur so viele wichtiger Leute zusammen in ein Flugzeug packen kann....:confused:

Auf die Veröffentlichung irgendwelcher Bänder wird man aber lange warten, nen Militärpilot ist etwas anders als ein LH Pilot etc.... der würd ja auch nedd einfach, wenn er 2 Euro zu wenig verdient nen Streik vom Zaun brechen, bzw. am nächsten Tag würd er auf der Strasse stehen. ;)
 
Achill

Achill

Space Cadet
Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
1.871
Zustimmungen
321
Ort
BERLIN
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Alle diese Offiziere waren für das "installieren" des US-Raketenabwehrschilds?

MfG
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.107
Zustimmungen
656
Ort
Erlangen
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Viel interessante ist die Frage, wie man nur so viele wichtiger Leute zusammen in ein Flugzeug packen kann....:confused:
Sowieso...!

Es wundert mich, dass das in den Medien noch nicht
thematisiert wurde -- oder habe ich es nur übersehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Toryu

Toryu

inaktiv
Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
2.614
Zustimmungen
828
Ort
KSGJ
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Wie professionell ist das eigentlich, wenn man die rechtzeitige Ankunft bei
einem politisch nicht ganz unwichtigen Termin zu dieser Jahreszeit (und
nicht etwa im Hochsommer) von einer planmäßigen Landung auf einem Platz
ohne ILS abhängig macht?
Professionalität ist nicht immer der Maßstab.
Besonders wenn der Präsi hinten sitzt, der einen aus Unverständnis feuert.

Es wundert mich, dass das in den Medien noch nicht
thematisiert wurde -- oder habe ich es nur übersehen?
Was passiert denn wenn das Merkel eine Auslandsreise mit großen Gefolge macht? Da hängt schonmal ein größerer Stab an Gefolge 'dran.
Gerne auch der eine oder andere Minister, oder anderes hohes Getier.

Dass dieser Gedenktag wichtig für die Polen ist, wird vielleicht von uns nicht so wahrgenommen.

Und dass man verunfallt hat sicherlich keiner angenommen - besonders nicht, wenn man seine Piloten dann noch zu haarsträubenden Landeversuchen zwingt.

Vielleicht schreckt das ja in Zukunft die eine oder andere VIP ab - auch wenn Beispiele aus der Vergangenheit (vgl. die 737 der USAF, die 1996 in Kroatien beim Missed Approach in einen Berg geflogen ist, weil ein hochrangiger Regierungsbediensteter auf einen Anflug bestanden hat) zur Genüge vorhanden sind.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pok
pok

pok

Space Cadet
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
1.899
Zustimmungen
1.016
Ort
Clarkston, MI, USA
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

Terroristische Tätigkeit ist ausgeschlossen oder?
Weniger als 24 Stunden nach einem Unfall ist eigendlich gar nichts ausgeschlossen, aber wer haette eine Polnische Maschine in Russland angreifen sollen und warum ?
Die bisher bekanntgewordenen Umstaende deuten eher auf eine andere Ursache hin.
Das zum zweiten Mal ein Teil der Polnischen Elite an diesem Ort starb ist sehr tragisch.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.498
Zustimmungen
4.647
Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

... aber wer haette eine Polnische Maschine in Russland angreifen sollen und warum?
... beim vierten Versuch, an einem Ort zu landen, wo man eigentlich gar nicht landen kann?
 
Thema:

10.04.2010: Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab

10.04.2010: Polnische Präsidentenmaschine stürzt ab - Ähnliche Themen

  • Stingers & Fighting Hawks - Spangdahlem Vipers 1994-2010

    Stingers & Fighting Hawks - Spangdahlem Vipers 1994-2010: So, jetzt gehts los mit der 22 und 23 FS und das Ganze in der Zeit der Block 50 Maschinen. Den Anfang macht das allererste Exemplar seiner Art...
  • A 319 der Germanwings war 2010 bei Köln in Absturzgefahr

    A 319 der Germanwings war 2010 bei Köln in Absturzgefahr: Für etwas (nachträgliche) mediale Aufregung sorgt derzeit ein Bericht über einen Beinah-Absturz bei German Wings im Jahr 2010 in Folge einer...
  • Musik beim Programm Cartouche Dore 2010

    Musik beim Programm Cartouche Dore 2010: Hallo! Wer weiß denn wie die Hintergrundmusik bei dem letztjährigen Programm der Cartouche Dore heißt? Zu sehen und in Teilen zu hören etwa...
  • Lieblingsfoto des Jahres 2010

    Lieblingsfoto des Jahres 2010: Es soll kein neuer Fotowettbewerb sein, aber Jeder von Euch hat aus seinen hunderten (tausenden) Fotos aus dem Jahr 2010 sicher eines, was ganz...
  • 2010: Boeing mit mehr Bestellungen als Airbus

    2010: Boeing mit mehr Bestellungen als Airbus: Vertriebserfolg für den US-Flugzeugbauer Boeing: Die Amerikaner haben 2010 deutlich mehr Zivilflugzeuge verkauft als ihr europäischer Rivale...
  • Ähnliche Themen

    • Stingers & Fighting Hawks - Spangdahlem Vipers 1994-2010

      Stingers & Fighting Hawks - Spangdahlem Vipers 1994-2010: So, jetzt gehts los mit der 22 und 23 FS und das Ganze in der Zeit der Block 50 Maschinen. Den Anfang macht das allererste Exemplar seiner Art...
    • A 319 der Germanwings war 2010 bei Köln in Absturzgefahr

      A 319 der Germanwings war 2010 bei Köln in Absturzgefahr: Für etwas (nachträgliche) mediale Aufregung sorgt derzeit ein Bericht über einen Beinah-Absturz bei German Wings im Jahr 2010 in Folge einer...
    • Musik beim Programm Cartouche Dore 2010

      Musik beim Programm Cartouche Dore 2010: Hallo! Wer weiß denn wie die Hintergrundmusik bei dem letztjährigen Programm der Cartouche Dore heißt? Zu sehen und in Teilen zu hören etwa...
    • Lieblingsfoto des Jahres 2010

      Lieblingsfoto des Jahres 2010: Es soll kein neuer Fotowettbewerb sein, aber Jeder von Euch hat aus seinen hunderten (tausenden) Fotos aus dem Jahr 2010 sicher eines, was ganz...
    • 2010: Boeing mit mehr Bestellungen als Airbus

      2010: Boeing mit mehr Bestellungen als Airbus: Vertriebserfolg für den US-Flugzeugbauer Boeing: Die Amerikaner haben 2010 deutlich mehr Zivilflugzeuge verkauft als ihr europäischer Rivale...

    Sucheingaben

    polnische praesidentenmaschine

    ,

    smolensk mak protokoll

    ,

    smolensk

    Oben