2 x F18 in der Luft berührt und "sicher" gelandet

Diskutiere 2 x F18 in der Luft berührt und "sicher" gelandet im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich weiß nicht ob es einen Thread hierüber schon gab, aber ein Bekannter aus den USA hat mir 'ne e-mail mit pics geschickt, welche ich hier mal...

Moderatoren: gothic75
  1. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Ich weiß nicht ob es einen Thread hierüber schon gab, aber ein Bekannter aus den USA hat mir 'ne e-mail mit pics geschickt, welche ich hier mal zeigen möchte:

    2 "TopGun Aggressor"-F18 haben sich beim dogfight berührt und sind, obwohl sie sehr 'zerpflückt' aussehen noch relativ sicher gelandet !

    Ort und Zeitpunkt liegen mir nicht vor, ich habe ihn aber nochmal um weitere Info's gebeten.

    Anbei Hornet1 bei der Landung (copyright leider unbekannt):
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Hornet 1 aus der Nähe:
     

    Anhänge:

  4. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Hornet 2 von vorne (Cabriofeeling !!!!!!!!!!!!!):
     

    Anhänge:

  5. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Ja, diese Bilder haben wir schon im FF ..... mal schauen, vielleicht finde ich den entsprechenden Thread noch .... :rolleyes:
     
  6. #5 Wolfman, 06.03.2003
    Wolfman

    Wolfman Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.07.2002
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Dipl. Ing. Kommunikationstechnik
    Ort:
    Westfalen
    Ist Rammen der letzte Ausweg, wenn man keine Mun. mehr hat?? :FFTeufel: :FFEEK:

    Man, die Jungs haben wohl echt mehr als Glück gehabt!!!:FFEEK:
    Top Leistungen von denen!!!RESPEKT!!!
     
  7. #6 Maverick, 06.03.2003
    Maverick

    Maverick Berufspilot

    Dabei seit:
    24.09.2001
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Marl
    Denke ich auch mal, so nen Vogel "heile" runter zu bringen gehört wohl kaum zum Standard-Trainingsprogramm bei der Navy! Respekt würde ich mal sagen. War bestimmt kein "walk in the park" so zu landen!

    Greetings Maverick
     
  8. #7 Maverik, 06.03.2003
    Maverik

    Maverik Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.08.2002
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Kaufmännischer Angestellter
    Ort:
    Obergösgen
    WOW das sieht ja böse aus. Aber Respect to the pilots. Das hat bestimmt zimlich gerütelt in der Luft bis die unten wahren
     
  9. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Und ich krieg schonen 'nen Schreck bei Aquaplaning auf der Autonbahn...

    Echte "tough guys" ! Absoluter Hammer, oder ?
     
  10. #9 Waffen's, 06.03.2003
    Waffen's

    Waffen's Space Cadet

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Dessau
    Die Werkstattrechnung würd ich gerne sehen!

    Gruß
    Uwe
     
  11. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    mich würde mal interessieren ob sie den ganzen Mist wieder gefunden haben. Wurde ja immerhin auch die gesamte Kanone und das Radargerät der einen Maschine weggerissen....
     
  12. Birdy

    Birdy Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    173
    Beruf:
    Betriebsökonom
    Ort:
    nähe Payerne
    Mich wundert es, wie sich die erste Maschine überhaupt noch in der Luft halten konnte.... und noch zudem manövrierfähig blieb!

    Da sieht man was die Piloten auf den Kasten haben!
     
  13. Rob

    Rob Kunstflieger

    Dabei seit:
    08.09.2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sinn des Lebens Ergründer
    Ort:
    nah
    Hat es der 2. Hornet die Haube eigentlich weggeschlagen, oder war der Rumpf so verzogen, dass die entfernt werden musste, damit der Pilot rauskann?
     
  14. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    Ich denke eher dass die Haube beim Aufprall wegflog oder vom Piloten (weil er erwartete, aussteigen zu müssen) abgesprengt wurde...
     
  15. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Dominik, 07.03.2003
    Dominik

    Dominik Kunstflieger

    Dabei seit:
    08.09.2002
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Ulm
    Die zweite sieht ja echt mal fertig aus!!!
     
  18. #16 wollcke, 07.03.2003
    wollcke

    wollcke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    ... wo die Sonne verstaubt
    Jaaaa...! Da ist ja mal wirklich was schief gelaufen :FFTeufel:

    Aber trotzdem: Wirklich ne' toll fliegrische Leistung von den beiden Piloten :TOP: :FFCry:
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

2 x F18 in der Luft berührt und "sicher" gelandet

Die Seite wird geladen...

2 x F18 in der Luft berührt und "sicher" gelandet - Ähnliche Themen

  1. Historisch Luftwaffe Sep39 und Mai 40

    Historisch Luftwaffe Sep39 und Mai 40: Hallo, ist irgendwie bekannt daß neben den Legion-Condor-Einsätzen ob es großräumige Luftwaffenmanöver gab mit rollender Verlegung von Maschinen...
  2. Normschrift auf Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee.

    Normschrift auf Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee.: Hat jemand Ahnung welche Schrifttypen an den Flugzeugen der Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee benutzt wurden. Es muss ja wie bei den...
  3. 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe": ---------- Bei Schilhart´s war in der Regel immer Montag Rollout. :whistling: ---------- Nun, da heute Montag ist, und ich die werte...
  4. Frage zur 737-200 der Lufthansa

    Frage zur 737-200 der Lufthansa: Hallo Forum, mich interessiert das rot umrandete Panel im Bild zwecks Modelllackierung. Hat es eine bestimmte Bedeutung? Wie genau ist die...
  5. "Luftfahrttest" für Bewerbung

    "Luftfahrttest" für Bewerbung: Hallo, ich mache demnächst bei einem Assessment-Center mit, für die Ausbildung zum Fluggerätmechaniker. Im Tagesplan steht auch Luftfahrttest....