21.11.2021 Hubschrauber bei Wiener Neustadt abgestürzt

Diskutiere 21.11.2021 Hubschrauber bei Wiener Neustadt abgestürzt im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Hubschrauber von Haselsteiner abgestürzt - noe.ORF.at Dürfte sich um eine Bell 429WLG handeln, die vom Bedarfsflugunternehmen Goldeckflug...
macfly

macfly

Space Cadet
Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
2.019
Zustimmungen
4.769

"Am Flughafen Wiener Neustadt herrschte laut dem Bericht zum Zeitpunkt des Absturzes dichter Nebel."
 
saab105oe

saab105oe

Flieger-Ass
Dabei seit
27.05.2004
Beiträge
354
Zustimmungen
277
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
7.644
Zustimmungen
6.067
Ort
Germany
Der Track könnte auf räumliche Desorientierung hindeuten. Es wird auch nichts über eine IFR Berechtigung des Piloten gesagt, er war ja auch noch nicht sehr lange im Geschäft.

C80
 

bo 108

Berufspilot
Dabei seit
24.11.2013
Beiträge
78
Zustimmungen
106
Ein Ausschnitt aus einem Interview des verunglückten Piloten mit gailtal-journal vor ca 2 Jahren.

"Haben Sie schon einmal eine „brenzlige“ Situation erlebt?
Eigentlich „Jein“ (schmunzelt)! Was es ungemütlich macht sind momentane, auftretende nicht kalkulierbare Wetterereignisse oder Wetterumschwünge. Aber ein bisschen Glück und Respekt braucht es in der Heli-Fliegerei und ich hoffe, weiterhin in solchen Situationen die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dafür erhält man auch atemberaubende Bilder, die anderen vorenthalten sind und gewaltige bzw. faszinierende Eindrücke hinterlassen"

.... Leider hat ihn in dieser kurzen Situation das Glück verlassen....... war er ja schon fast am Zielpunkt.
 

jackrabbit

Astronaut
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
2.706
Zustimmungen
1.772
Ort
Hannover
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
7.644
Zustimmungen
6.067
Ort
Germany
Hallo,
Sind über zehn Jahre berufliche Hubschrauberflugerfahrung, gut 2.000 Flugstunden und eine Fluglehrerberechtigung für Helikopter denn nicht hinreichend?
Grüsse
Es ging mir hauptsächlich um eine evtl. IFR Berechtigung. Die macht man normalerweise nicht privat und auch das späte Eintrittsalter spricht etwas dagegen. Und die Fluglehrberechtigung, wenn sie rein VFR betrifft, sagt auch nicht soviel aus. Fast alle, die in den USA ihre Lizenzen z. B. bei Bristow oder Hillsboro machen, sind direkt nach der Ausbildung als Lehrer tätig und sammeln damit Stunden.

C80
 
hakö

hakö

Flieger-Ass
Dabei seit
14.01.2007
Beiträge
404
Zustimmungen
626
Ort
A-3814 Liebenberg
Der Track könnte auf räumliche Desorientierung hindeuten. Es wird auch nichts über eine IFR Berechtigung des Piloten gesagt, er war ja auch noch nicht sehr lange im Geschäft.

C80
Er war nur bei dieser Firma erst seit 2016, vorher ist er woanders geflogen, hatte über 2000 Stunden.
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
7.644
Zustimmungen
6.067
Ort
Germany
Er war nur bei dieser Firma erst seit 2016, vorher ist er woanders geflogen, hatte über 2000 Stunden.
Aus #3:
Seine Ausbildung begann er als "Spätberufener" im Jahr 2009, seit 2016 war er für Goldeck Flug tätig. Im Frühjahr 2019 sprach P. davon, rund 2.000 Flugstunden absolviert und die Fluglehrerberechtigung für Helikopter erworben zu haben.

Hat also als 40jähriger angefangen zu fliegen

C80
 

jackrabbit

Astronaut
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
2.706
Zustimmungen
1.772
Ort
Hannover
@Chopper80

okay, aber Helikopterfliegen ist doch "technischer", "rationaler" als Fläche , wo immer wieder auf das "Popometer" hingewiesen wird.
In Bezug auf "in Übung sein" sind die 2.000 Stunden innerhalb der 10 Jahre daher wohl nicht schlechter als wenn er sie über 30 Jahre gesammelt hätte (wie z.B. mein Onkel bei den Heeresfliegern).

Grüsse
 

bo 108

Berufspilot
Dabei seit
24.11.2013
Beiträge
78
Zustimmungen
106
Hallo,





Sind über zehn Jahre berufliche Hubschrauberflugerfahrung, gut 2.000 Flugstunden und eine Fluglehrerberechtigung für Helikopter denn nicht hinreichend?


Grüsse
Ich hatte mich lediglich auf sein damaliges Interview bezogen und habe seine Erfahrung nicht in Abrede gestellt.
Mein damals 48jähriger Fluglehrer, der 2013 sein tödlichen Absturz mit seinem Schüler hatte, flog über 6200 h auf Helis und trotzdem wurde der Herbst Nebel zur tragischen Falle.
 

jackrabbit

Astronaut
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
2.706
Zustimmungen
1.772
Ort
Hannover
@bo 108

Hallo,

ich wollte eigentlich nur eine Einschätzung haben, ob 2.000 Flugstunden in 10 Jahren hinreichend viel sind (ob der Pilot also im Training ist)
oder ob er sich auf sein Glück verlassen muss.

Es gab ja hier die Anmerkung des späten Einstiegs ins Fliegen und wenn mal die Unfallberichte hier im Forum mitliest, hat man den Eindruck das späte Einsteiger (Flächenflugzeug) mit wenig Flugstunden öfter/ oft verunglücken.
(gewagte Interpretation=> Ihre Fähigkeiten lassen altersbedingt schneller nach als sie Erfahrung aufbauen können.)

Grüsse
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
7.644
Zustimmungen
6.067
Ort
Germany
Auch wenn der Pilot im Training ist nützt es im Allgemeinen recht wenig wenn er keine Erfahrung im IFR Fliegen hat. Ein Anflug bei Nebel und Nacht ist schon nicht easy

C80
 
Thema:

21.11.2021 Hubschrauber bei Wiener Neustadt abgestürzt

21.11.2021 Hubschrauber bei Wiener Neustadt abgestürzt - Ähnliche Themen

  • 21.12.2021 Hubschrauberunglück in Madagaskar

    21.12.2021 Hubschrauberunglück in Madagaskar: In Madagaskar ist ein Hubschrauber der Streitkräfte mit dem "Minister für Polizei" des Landes ins Meer gestürzt. Nach Medienberichten gelang es...
  • 14.11.2021 Notlandung Hubschrauber bei Leipzig

    14.11.2021 Notlandung Hubschrauber bei Leipzig: "... Bei der Notlandung eines Hubschraubers auf einem Feld in Klinga (Landkreis Leipzig) sind am Sonntag zwei Menschen verletzt worden. Nach...
  • Polizeihubschrauber im Einsatz (2021)

    Polizeihubschrauber im Einsatz (2021): Heute in DUS
  • Hubschrauber Fotos (Sammellthread) 2021

    Hubschrauber Fotos (Sammellthread) 2021: Ein frohes und gesundes neues Jahr wünsche ich allen H/C Fans. Heute war gegen Abend eine Bell zu Besuch in Ottobrunn bei HTM :-)
  • Rettungshubschrauber im Einsatz (2021)

    Rettungshubschrauber im Einsatz (2021): Christoph1 zum neuen Jahr
  • Ähnliche Themen

    Oben