23.09. Syrische MiG-21 abgeschossen

Diskutiere 23.09. Syrische MiG-21 abgeschossen im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Die Israelische Armee hat heute eine MiG-21 der syrischen Luftwaffe über den von Israel kontrollierten Teil der Golan Höhen abgeschossen. Das...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 TF-104G, 23.09.2014
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    19.708
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Die Israelische Armee hat heute eine MiG-21 der syrischen Luftwaffe über den von Israel kontrollierten Teil der Golan Höhen abgeschossen. Das Flugzeug stürzte dann auf den syrisch kontrollierten Teil.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lufti

    Lufti Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Thüringen
  4. #3 Andruscha, 23.09.2014
    Andruscha

    Andruscha Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    402
    Beruf:
    Naturstein. Keine Grabsteine!!
    Ort:
    Berlin & Naumburg/S.
  5. #4 LFeldTom, 23.09.2014
    LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    454
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Der verlinkte Artikel von T-Online vermeldet Su-24 statt Mig-21. Gibts dazu von anderer Stelle eine Bestätigung ?
     
  6. #5 Prowler, 23.09.2014
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    175
    Ort:
    Sauerland
    Aber keine MiG-21,sondern eine Su-24!
    Früher waren das alles Mig´s,egal was flog.:wink:
     
  7. #6 B.L.Stryker, 23.09.2014
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Freiberg
  8. #7 Prowler, 23.09.2014
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    175
    Ort:
    Sauerland
    Sieht so aus!
     
  9. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.127
    Zustimmungen:
    8.731
    Ort:
    Berlin
    Auch wenn es etwas unscharf ist, glaube ich auch, zwei Schirme zu sehen

    Axel
     

    Anhänge:

  10. #9 jackrabbit, 23.09.2014
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    die Su-24 ist doch auch zweisitzig, oder nicht? :headscratch:

    Grüsse
     
  11. #10 koehlerbv, 23.09.2014
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Breisgau
    Su-24 ist zweisitzig, MiG-21 kann zweisitzig (U und UM hat Syrien auch).
     
  12. #11 B.L.Stryker, 23.09.2014
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Freiberg
    Das ist richtig, aber war noch nicht 100%ig klar ob MiG oder Su und es war die Rede davon, dass der Pilot sich retten konnte.
     
  13. #12 netvoyager, 23.09.2014
    netvoyager

    netvoyager Testpilot

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    509
    Rettungsschirme sind üblicherweise nicht einfarbig, sondern haben "bunte" Bereiche (z.B. grün, orange). Damit soll eine einfache Unterscheidung zwischen "Kombattant" (einfarbiger Schirm -> Luftlandetruppen) und "Luftfahrzeugbesatzung in Not" ermöglicht werden. Auf erstere darf man nach den Grundsätzen der "humanen" Kriegsführung schießen, auf letztere nicht.

    Bei einem westlichen Kampfflugzeug wären die weißen Flecken auf keinen Fall die Rettungsschirme der Schleudersitze.
    Wie sich das bei einer Su-24, oder generell bei russischen Fluggerät verhält, weiß ich aber nicht.
     
  14. #13 Prowler, 23.09.2014
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    175
    Ort:
    Sauerland
    In dem Video erkennt man auch 2 weiße Schirme,die erst kurz nach dem herabfallenden Feuerball am Himmel zu sehen sind.
    Tippe da auch auf Su-24,mit Besatzungsmitgliedern,nicht mit Luftlandetruppen. :wink:
     
  15. #14 Tiefenwirkung 73, 23.09.2014
    Tiefenwirkung 73

    Tiefenwirkung 73 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    s.o.
    Ort:
    Bremen
    Volle 800m weit eingedrungen und abgeschossen - was ist das für eine Zeitbilanz?
     
  16. #15 netvoyager, 23.09.2014
    netvoyager

    netvoyager Testpilot

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    509
    Haben russische Schleudersitze nun einfarbige oder mehrfarbige Rettungsschirme, wie bei den westlichen Herstellern? Es gibt doch bestimmt einen ehemaligen NVA-LSK "R+S" Mann hier?
     
  17. #16 koehlerbv, 24.09.2014
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    1.818
    Ort:
    Breisgau
    Noch interessanter wäre: Wo war diese Maschine, als der Feuerbefehl in der Patriot-Einheit kam?
     
    MiGhty29 gefällt das.
  18. #17 Philipus II, 24.09.2014
    Philipus II

    Philipus II Space Cadet

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    171
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostbayern und Berlin
    Möglicherweise gibt es da eine generelle Feuerfreigabe bei bestimmten Parametern.
     
  19. #18 B.L.Stryker, 24.09.2014
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Freiberg
    Glaube auch, dass die Verteidigungslinie irgendwo hinter der Grenze zu Syrien liegt.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jackrabbit, 24.09.2014
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    die Eindringtiefe von 800m sagt nicht viel über den geflogenen Kurs, die Länge der Eindringstrecke aus,
    d.h. es kann schon eine deutlich längere oder länger andauernde Grenzverletzung gegeben haben.
    Klar ist außerdem, dass die Maschinen schon länger erfasst/ beobachtet wird, wobei eine Eindringstrecke von nur 800m
    bis zum Abschuß wirklich sehr kurz ist.

    Frage an die Experten:
    angenommen man gibt den Feuerbefehl für die die Abfang-Rakete schon vor Grenzübertritt, der Flieger dreht aber ab.
    Welche Möglichkeiten hat man die Rakete, die schon gestartet ist, in der Luft noch zu "korrigieren"?
    Ist das bei den verschiedenen Systemen unterschiedlich? Patriot, BUK, ...

    Grüsse
     
  22. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    lang lang ist es her, aber aus der Erinnerung heraus behaupte ich, dass der TCO/TCA den Lfk Patriot sprengen kann.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

23.09. Syrische MiG-21 abgeschossen

Die Seite wird geladen...

23.09. Syrische MiG-21 abgeschossen - Ähnliche Themen

  1. Mil Mi-24 der syrischen Armee stürzt ab

    Mil Mi-24 der syrischen Armee stürzt ab: Nach Angaben von Augenzeugen haben die Rebellen in Syrien einen Mil Mi-24 der syrischen Armee abgeschossen. Ein Amateurvideo zeigt den...
  2. syrische MIG-21 nach Jordanien desertiert

    syrische MIG-21 nach Jordanien desertiert: Syrien: Offenbar Kampfflugzeug (MiG-21) übergelaufen - SPIEGEL ONLINE http://de.rian.ru/society/20120621/263843286.html Na wenn die sich nicht...
  3. ex-Luftwaffenoffiziere und der Aufbau der syrischen Armee

    ex-Luftwaffenoffiziere und der Aufbau der syrischen Armee: Hallo zusammen, ich habe Fragen zu ehemaligen Luftwaffen-Soldaten, die ab 1948 mit beim Aufbau der syrischen Armee bzw. Luftwaffe halfen....