24.06.2019 zwei Eurofighter in MV kollidiert und abgestürzt

Diskutiere 24.06.2019 zwei Eurofighter in MV kollidiert und abgestürzt im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Ich glaube, manche verstehen immer noch nicht, dass der zweite Schirm der Bremsschirm war. Das hat nichts mit dem Schleudersitz zu tun. Der ist im...
AMeyer76

AMeyer76

Astronaut
Dabei seit
04.01.2006
Beiträge
3.713
Ort
Laage
Ich glaube, manche verstehen immer noch nicht, dass der zweite Schirm der Bremsschirm war. Das hat nichts mit dem Schleudersitz zu tun. Der ist im Heck und bremst die Maschine nach der Landung !!
 
lutz_manne

lutz_manne

Space Cadet
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
1.965
Ort
Bamberg
Sind die Kappen der Schirme (Bremsschirm für das Flz , Rettungsschirm für den FF, Schirm für den Sitz) nicht auch unterschiedlich in der Farbe?
Wäre auch irgendwie hilfreich bei Suche nach dem FF.
 

78587?

Space Cadet
Dabei seit
02.08.2005
Beiträge
1.794
Ort
BRDeutschland
Sind die Kappen der Schirme (Bremsschirm für das Flz , Rettungsschirm für den FF, Schirm für den Sitz) nicht auch unterschiedlich in der Farbe?
sind in der Farbe unterschiedlich und in der Form. Der aus dem MK16 Sitz ist wohl auch keine klassische Rundkappe, sondern eher die Geometrie ähnlich der Mütze eines Mainzelmännchens. Ejection Seat Parachutes - IrvinGQ formerly Airborne Systems

Ein Bremsschirm braucht auch richtig Last, damit der aufgeht, und auch bleibt.



.
 
FastEagle107

FastEagle107

Flieger-Ass
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
372
Ort
USA
Sind die Kappen der Schirme (Bremsschirm für das Flz , Rettungsschirm für den FF, Schirm für den Sitz) nicht auch unterschiedlich in der Farbe?
Wäre auch irgendwie hilfreich bei Suche nach dem FF.
Ja, es sind unterschiedliche Schirme. Aber wenn du gerade gesehen hast wie sich zwei deiner Kameraden aus dem Himmel rammen und du voller Adrenalin gepumpt im Eurofighter Cockpit sitzt ind natürlich innständig hoffst, dass beide heil rausgekommen sind, dann kann ich mir vorstellen, dass es da zu einer Verwechslung kommen kann.
Man wird auch nicht mal eben knapp am Schirm vorbeifliegen um zu gucken was da dran hängt.
 
Learjet

Learjet

Astronaut
Moderator
Dabei seit
08.02.2010
Beiträge
3.106
Ort
Provincie Utrecht
@Stovebolt: Bist Du Admin? Ansonsten sehe #402 - #404, spekuliert habe ich Garnichts und die benannten Fotos lassen ausser auf einen Crash in den Acker auf Null schließen, schon gar nicht auf eine Fehlfunktion des Schleudersitzes der nicht abgebildeten Maschine! Gewöhne Dir also bitte einen ordentlichen Umgangston samt fundierter Argumente an!
Ich muss auf diesen Beitrag mal öffentlich antworten, schlichtweg damit andere Forenuser nicht vielleicht denken wir lassen sowas durchgehen (oder unkommentiert stehen). Grade bei einem Nutzer welchen hier sicherlich so einigen noch ein Begriff ist.

Es ist gewissermaßen ironisch, dass ein Nutzer welcher nicht gerade für seine freundliche Wortwahl bekannt war (und ist), andere zurechtweist, dass sie doch bitte auf ihre Wortwahl achten mögen. Ich würde es begrüßen wenn Du deinen eigenen Anforderungen entsprechend handelst und stänkernde und/oder unfreundliche/beleidigende Kommentare hier unterlässt. Nichteinhaltung dessen zieht die üblichen Konsequenzen nach sich.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
6.815
Ort
bei Köln
Weapons Instructor Course
Wer den Link liest bekommt einen Eindruck, wie solche Missionen geplant und begleitet werden. Der Hauptmann stand im ständigen Kontakt zu seiner Leitstelle in Laage und hat auf Anweisung gehandelt. Er kennt die jeweiligen Schirme und hat die ersten Angaben für die anlaufende Rettung zu liefern. Auch der Oberstleutnant hat auf seinem minutenlangen Weg Richtung Erde hat sicherlich nicht nur die Landschaft bewundert.
 
bluebird

bluebird

Flieger-Ass
Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
478
Ort
Berlin
[ . . . ] Auch der Oberstleutnant hat auf seinem minutenlangen Weg Richtung Erde hat sicherlich nicht nur die Landschaft bewundert.
Allerdings wird berichtet, dass er unter Schock stand, auch wenn er mit seiner lässigen Pose im Baum darüber hinwegspielte.
 
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.104
Weapons Instructor Course
Wer den Link liest bekommt einen Eindruck, wie solche Missionen geplant und begleitet werden.... Auch der Oberstleutnant hat auf seinem minutenlangen Weg Richtung Erde hat sicherlich nicht nur die Landschaft bewundert.
Mann @Sens , schon mal in voller Montur Fallschirm gesprungen ? ... und kurz vorher einen Crash gehabt ? Da siehst Du nämlich nicht viel ! Lies doch bitte nur - so wie ich - was die Kenner hier posten .
 

topas

Flieger-Ass
Dabei seit
24.06.2003
Beiträge
472
Ort
26135 oldenburg
Das einzige, was sich nicht ändert, sind Moderatoren mit Löschzwang.
Und das mit recht. Wenn ich lesen will wie andere sich gegenseitig anmotzen und beleidigen kann ich auch die Kommentare bei Spiegel Online lesen. Aber hier will ich das nicht haben. Man kann doch auch vernünftig miteinander umgehen auch wenn man mal ne andere Meinung hat.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
6.815
Ort
bei Köln
So funktioniert ein Schleudersitz
Einfach mal in Ruhe durchlesen, was da passiert.
"Gleichzeitig wird das Notfunkgerät in der Fliegerweste aktiviert, sodass der Pilot auch bei Bewusstlosigkeit geortet werden kann."
. und im 70 km entfernten Laage konnte man im Kontrollraum auf dem Monitor sehen, das die Transponder der kollidierten Eurofighter einen Vektor Richtung Erde anzeigten.
Piloten sind für Extremsituationen trainiert und verhalten sich nicht anders als Formel-1-Fahrer nach einem Unfall.
 
RetiredF4

RetiredF4

Flieger-Ass
Dabei seit
11.02.2007
Beiträge
331
Ort
Müllheim
Weapons Instructor Course
Wer den Link liest bekommt einen Eindruck, wie solche Missionen geplant und begleitet werden. Der Hauptmann stand im ständigen Kontakt zu seiner Leitstelle in Laage und hat auf Anweisung gehandelt. Er kennt die jeweiligen Schirme und hat die ersten Angaben für die anlaufende Rettung zu liefern. Auch der Oberstleutnant hat auf seinem minutenlangen Weg Richtung Erde hat sicherlich nicht nur die Landschaft bewundert.
Hast Du eine Ahnung, bis zu welcher Entfernung ein Bremsschirm von einem Fallschirm zu unterscheiden ist? Bitte mal einen Selbstversuch machen.
Anhand der Entfernung der beiden Absturzstellen kann man selbst als Laie beurteilen, über welche Entfernungen und Geschwindigkeiten ( Änderung der Entfernung) wir hier reden. Mit einem Abstand der beiden nach dem Ausschuss von mehreren km können wir getrost ausgehen.

Wenn Du eben einen Zusammenstoß mir deinem Kameraden hattest, nach einem 17g Tritt am Schirm hängst und Deinen zuvor x-mal geübten After bail out drill gemacht hast, wo wirst Du nach dem anderen Schirm suchen? Zur Auswahl hast Du 360° in der horizontalen und 180° in der Vertikalen. Dass Du dabei voll Adrenalin bist und andere Sorgen hast, nämlich das erste mal in Deinem Leben mit einer Kappe zu landen, die sich nur marginal steuern läßt um den Wald unter Dir zu vermeiden, und dabei eine durchschnittliche Sinkgeschwindigkeit von 5-7 m/s hat, wollen wir auch nicht vergessen. Glaub mir, da wird Dir nicht langweilig.

Ich liebe diese Bürostuhlanalysen
 
Zuletzt bearbeitet:
Klaus04

Klaus04

Berufspilot
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
57
Ort
Wittmund
Warum wird das Thema hier mit diesen tollsten Spekulationen nicht einfach mal geschlossen, bis die wahre Ursache fest steht?

Es gibt mir hier wirklich zuviel wahre Experten. Es ist wirklich aus meiner Sicht so langsam Unanständig, was hier so für Spekulationen ins Kraut schiessen.
Ja, und nun könnt ihr Euch gern auf mich einschiessen, als der Böse.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
6.815
Ort
bei Köln
Hast Du eine Ahnung, bis zu welcher Entfernung ein Bremsschirm von einem Fallschirm zu unterscheiden ist? Bitte mal einen Selbstversuch machen.
Anhand der Entfernung der beiden Absturzstellen kann man selbst als Laie beurteilen, über welche Entfernungen und Geschwindigkeiten ( Änderung der Entfernung) wir hier reden. Mit einem Abstand der beiden nach dem Ausschuss von mehreren km können wir getrost ausgehen.

Wenn Du eben einen Zusammenstoß mir deinem Kameraden hattest, nach einem 17g Tritt am Schirm hängst und Deinen zuvor x-mal geübten After bail out drill gemacht hast, wo wirst Du nach dem anderen Schirm suchen? Zur Auswahl hast Du 360° in der horizontalen und 180° in der Vertikalen. Dass Du dabei voll Adrenalin bist und andere Sorgen hast, nämlich das erste mal in Deinem Leben mit einer Kappe zu landen, die sich nur marginal steuern läßt um den Wald unter Dir zu vermeiden, und dabei eine durchschnittliche Sinkgeschwindigkeit von 5-7 m/s hat, wollen wir auch nicht vergessen. Glaub mir, da wird Dir nicht langweilig.

Ich liebe diese Bürostuhlanalysen
Der Hauptmann hat die Kollision innerhalb von Sekunden realisiert und dann läuft die antrainierte Routine ab. Aus der Höhe bis zum Boden sind es am Schirm gut 5 Minuten. Die Personen am Boden hatten genügend Zeit um zu filmen. Die wichtigste Aufgabe des Hauptmanns ist es die Leitstelle darüber zu informieren, was passiert ist und was er beobachtet. Er liefert die ersten Angaben zu den Details, die für eine schnelle Rettung notwendig sind. Dazu flog er sicherlich mit minimaler Geschwindigkeit und stand im Kontakt mit Laage.
Auch der Oberstleutnant hatte seinen Adrenalin-Stoss und wusste als Fluglehrer, was in so einer Situation zu tun und hat sicherlich Ausschau gehalten, ob es der Oberleutnant auch geschafft hat.
Was keiner der beiden wissen konnte, war, in welchem Zustand er war. Auch der Hauptmann dürfte nicht gewusst haben, wer da jeweils am Schirm hing.
 
Thema:

24.06.2019 zwei Eurofighter in MV kollidiert und abgestürzt

24.06.2019 zwei Eurofighter in MV kollidiert und abgestürzt - Ähnliche Themen

  • Scale Model World 2019 Telford (UK) 09.-10.11.2019

    Scale Model World 2019 Telford (UK) 09.-10.11.2019: Und wieder ist eine Horde von Gläubigen am zentralen Versammlungsort zusammengekommen, um ihren Göttern zu huldigen und ihre Ersparnisse gegen in...
  • Flugbetrieb in Erfurt (EDDE/ERF) 2019

    Flugbetrieb in Erfurt (EDDE/ERF) 2019: Heute erwartet/schon da, oder wieder abgeflogen PZL/Mielec S70 SP-YVK (vielleicht LA County Fire). Sind noch 2 erwartet für export. Oder anderen...
  • CMC Colmar 2019

    CMC Colmar 2019: Quasi das Kontrastprogramm zur Giganto-Show in Telford bietet der Club Maquette Colmar alle 2 Jahre an: Nicht in einer Halle, sondern einer...
  • WB2019BB XF-85 Ghoblin 1/72

    WB2019BB XF-85 Ghoblin 1/72: Für den Wettbewerb 2019 hatte ich mir einige Modelle vorgenommen, dank Probleme mit den Augen wurde mein Programm gut zusammengestrichen. Durch...
  • Flugbetrieb in Zweibrücken EDRZ / ZQW 2019

    Flugbetrieb in Zweibrücken EDRZ / ZQW 2019: N337KT Cessna FT 337 Pressurized Skymaster
  • Ähnliche Themen

    • Scale Model World 2019 Telford (UK) 09.-10.11.2019

      Scale Model World 2019 Telford (UK) 09.-10.11.2019: Und wieder ist eine Horde von Gläubigen am zentralen Versammlungsort zusammengekommen, um ihren Göttern zu huldigen und ihre Ersparnisse gegen in...
    • Flugbetrieb in Erfurt (EDDE/ERF) 2019

      Flugbetrieb in Erfurt (EDDE/ERF) 2019: Heute erwartet/schon da, oder wieder abgeflogen PZL/Mielec S70 SP-YVK (vielleicht LA County Fire). Sind noch 2 erwartet für export. Oder anderen...
    • CMC Colmar 2019

      CMC Colmar 2019: Quasi das Kontrastprogramm zur Giganto-Show in Telford bietet der Club Maquette Colmar alle 2 Jahre an: Nicht in einer Halle, sondern einer...
    • WB2019BB XF-85 Ghoblin 1/72

      WB2019BB XF-85 Ghoblin 1/72: Für den Wettbewerb 2019 hatte ich mir einige Modelle vorgenommen, dank Probleme mit den Augen wurde mein Programm gut zusammengestrichen. Durch...
    • Flugbetrieb in Zweibrücken EDRZ / ZQW 2019

      Flugbetrieb in Zweibrücken EDRZ / ZQW 2019: N337KT Cessna FT 337 Pressurized Skymaster

    Sucheingaben

    sprengstoffnotsystem eurofighter

    ,

    was ist ein sprengstoffnotsystem?

    ,

    24.06.2019 EUrofighter ort

    Oben