Erstellt von AMeyer76  |  Antworten: 5319  |  Aufrufe: 1278023

Eurofighter Technik Daten News

Diskutiere Eurofighter Technik Daten News im Forum Jets auf Flugzeugforum.de


  1. #5261
    Scorpion

    Avatar von Scorpion
    Zitat Zitat von Dilbert Beitrag anzeigen
    Die A/S-Fähigkeit hat nicht direkt was mit den Tranchen (Hardwarestand9 zu tun. Entscheidend hierfür ist der Softwarestandard.
    Die Luftwaffe hat sich von Anfang an entschieden, die A/S-Fähigkeit mit P1E zu bekommen und diese erst mit Tr3A einzurüsten.
    Es wäre aber auch möglich Tr2-Flugzeuge mit P1E zu bestücken.
    Tranchen sind aber faktisch betrachtet auch keine "Hardware" Standards, und die Phase X Enhancements sind auch keine reine Software.

  2. Anzeige
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #5262
    phantomas2f4


    Zitat Zitat von Scorpion Beitrag anzeigen
    Tranchen sind aber faktisch betrachtet auch keine "Hardware" Standards, und die Phase X Enhancements sind auch keine reine Software.
    Das Ganze ist dermaßen unübersichtlich und dient eigentlich nur dem Zweck, aus den verschiedensten Entwicklungstöpfen Geld locker zu machen. Führt sogar dazu, daß manche Dinge doppelt und dreifach ( oder mehr ? ) bezahlt werden......

    Klaus

  4. #5263
    Onkel Uwe

    Avatar von Onkel Uwe
    Zitat Zitat von phantomas2f4 Beitrag anzeigen
    Das Ganze ist dermaßen unübersichtlich und dient eigentlich nur dem Zweck, aus den verschiedensten Entwicklungstöpfen Geld locker zu machen. Führt sogar dazu, daß manche Dinge doppelt und dreifach ( oder mehr ? ) bezahlt werden......

    Klaus
    Stimmt, wenn ich P1E in T2 Flieger mit PSC 3.7x.x integriere habe ich eine Hochrüstung in der Software sowie je nachdem was bei dem x des PSC steht auch ein Hardwareupdate. Nennt sich dann wohl TA und ist ein anderer Geldtopf.(und ein anderer Geldgeber)

  5. #5264
    Scorpion

    Avatar von Scorpion
    Zitat Zitat von phantomas2f4 Beitrag anzeigen
    Das Ganze ist dermaßen unübersichtlich und dient eigentlich nur dem Zweck, aus den verschiedensten Entwicklungstöpfen Geld locker zu machen. Führt sogar dazu, daß manche Dinge doppelt und dreifach ( oder mehr ? ) bezahlt werden......

    Klaus
    Es ist vor allem deshalb unübersichtlich weil es kaum einer mal ernsthaft zusammenhängend erklärt. Ist man da einmal durchgestiegen ist es aber garnicht mehr so schwer. In diesem Zusammenhang halte ich Deine Aussage des mehrfach abkassierens allerdings für unsinnig...

  6. #5265
    phantomas2f4


    Zitat Zitat von Scorpion Beitrag anzeigen
    Es ist vor allem deshalb unübersichtlich weil es kaum einer mal ernsthaft zusammenhängend erklärt. Ist man da einmal durchgestiegen ist es aber garnicht mehr so schwer. In diesem Zusammenhang halte ich Deine Aussage des mehrfach abkassierens allerdings für unsinnig...

    ....aber genau das passiert doch im BAAIN !!!

    Da fordert der "Waffenmuckel" für sein Objekt der Begierde im Rahmen der Entwicklung einen gewissen Software-/ Hardware-Rüstzustand, den es eigentlich nicht gibt, der aber bei anderen Projekten / Vorhaben schon mal versuchsweise eingesetzt ( und bezahlt) wurde.....Qualifikation ist natürlich eine andere Sache !

    Da fehlt es an Querinformationen und auch mal links u. rechts über den Tellerand schauen was da bisher am EF 2000 bereits gemacht wurde....

    Klaus

  7. #5266
    Scorpion

    Avatar von Scorpion
    Wenn man eine separate Konfiguration fordert hat das natürlich Mehraufwände zur Folge, auch wenn es eine Entwicklung bereits in einem anderen Rahmen gab. Das ist aber nicht das gleiche wie mehrfach für die selbe Arbeit abkassieren. Einige Arbeiten müssen dann eben wegen der neuen Konfiguration erneut durchgeführt werden, aber eben nicht alle.

  8. #5267
    Onkel Uwe

    Avatar von Onkel Uwe
    Fakt ist doch, dass es eine kleine "Milchmädchen" TA gibt, welche die T2 und T3A auf einen Stand bringt oder irre ich mich da?
    Gut es wird für die GAF wohl eine "light" Version werden wenn ich mich nicht irre. P1e. (für ein großes E reicht es wohl noch nicht) Grins
    Hardwaretausch und Softwareupdates sind doch eigentlich Standard wenn man einen Flieger hat der im Jahr 2016 in der T1 den ehemaligen "Auslieferungsstandard" von 2004 hat? Oder besser: Der Flieger hat die 2004 zugesicherten Eigenschaften, welche im Jahr 2016 Standard sind. Gefordert waren doch damals: LINK16, HEA, ESM/ECM, MMR, Autopilot....usw. Hatte ein Flieger 2004 diese Optionen? Wie schon gesagt, es ist wie beim PA-200 ECR....er wird nicht alt, sondern der Flieger reift.(beim PA-200 hat es ja auch 25 Jahre gedauert bis er das kann was er heute leistet, duck und weg bevor mich ein Schwenkblech erschlägt) Also sollte der EF doch im Jahr 2029 so ausgereift sein dass er voll ausgestattet ist. Sorry für meine 2 Pfennige als Gute Nacht Geschichte.

  9. #5268
    Frank1206

    Avatar von Frank1206
    Zum Glück besteht der Flieger aus mehr als nur Bits und Bytes Geschubse

    Wer Bock auf den 2017er Kalender zum download hat.... We are pleased to announce that for the first time the 2017 Eurofighter Typhoon calendar is available for download.

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #5269
    AMeyer76

    Avatar von AMeyer76
    Der Eurofighter soll mit Laser ausgerüstet werden, um z.B. Drohnen vom Himmel zu holen.
    http://www.msn.com/de-de/finanzen/to...hen/ar-AAlPZmY

    Hier der Original Link zur Welt:
    https://www.welt.de/wirtschaft/artic...ht-ziehen.html

    Klingt auf jeden Fall optimistisch

  12. #5270
    Wischmop


    Zitat Zitat von AMeyer76 Beitrag anzeigen
    Der Eurofighter soll mit Laser ausgerüstet werden, um z.B. Drohnen vom Himmel zu holen.
    http://www.msn.com/de-de/finanzen/to...hen/ar-AAlPZmY

    Hier der Original Link zur Welt:
    https://www.welt.de/wirtschaft/artic...ht-ziehen.html

    Klingt auf jeden Fall optimistisch
    Ehrlich gesagt finde ich den letzten Absatz im verlinkten Welt-Artikel mit der Überlegung zu einer vierten Tranche interessanter. Davon hab ich vorher noch nie gehört.

Eurofighter Technik Daten News

Ähnliche Themen

  1. Rafale Technik Daten News
    Von ppana im Forum Jets
    Antworten: 321
    Letzter Beitrag: 03.04.17, 20:14
  2. Warum keine News in News aus der Luftfahrt?
    Von netspy im Forum Rund ums Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.12.09, 12:43
  3. WK Daten 2005
    Von Tigerfan im Forum Schweizer Luftwaffe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.04, 18:42
  4. WK Daten 2004
    Von Philippe III RS im Forum Schweizer Luftwaffe
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.04, 07:51
  5. WK Daten 2004
    Von beat im Forum Schweizer Luftwaffe
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.12.03, 19:05

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

eurofighter news

eurofighterFlugzeugforum Eurofighter meteor integration eurofightercontentkuwait eurofighter dealkuwait eurofighter deal unterschriftpirate sensorkuwait eurofighterklarstand eurofightermajestic222eurofighter typhoon kuwait unterschriebenef2020 for turkeyfat eurofightereurofighter neuEurofighter bekommt Gbumsoc eurofighterEurofighter Gbu 48eurofighter mit som raketentyphon pirate luftwaffe beschaffungEurofighter psc 10seezielflugkörper marteeurofighter enteisungeurofighter knotenlitening Eurofighter
Sie betrachten gerade Eurofighter Technik Daten News