35 Jahre Airshow Erlebnisse in den USA

Diskutiere 35 Jahre Airshow Erlebnisse in den USA im Airshows Forum im Bereich Aktuell; Ich habe Gary Levitz das erste mal in Florida getroffen. Er nahm mit seiner P.38 an einem Luftrennen teil. Davon habe ich hier schon berichtet....

Moderatoren: Grimmi
  1. #621 Ginajockey, 12.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Ich habe Gary Levitz das erste mal in Florida getroffen. Er nahm mit seiner P.38 an einem Luftrennen teil. Davon habe ich hier schon berichtet. Viel spaeter traf ich dann Bill Rogers in Lakeland. Wir kamen ins Gespraech und ich war erstaunt zu hoeren, dass er zusammen mit seinem Bruder die Miss Ashley II gebaut hatte. Der neue Mustangrumpf wurde dabei mit Lear Jet Wings gepaart.

    Bill Rogers kaufte dann meine Piaggio, die danach von meinen Freunden aus Bielefeld von Florida nach Seattle ueberfuehrt wurde.
     

    Anhänge:

    Warbird, TheBoss, flyer0852 und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #622 Ginajockey, 12.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Bei einem Luftrennen loeste sich ein Trim Tap von dem Elevator durch Flutter. Die Maschine zerlegte sich in Sekunden. Leider kam Gary Levitz dabei ums Leben.
     

    Anhänge:

    TheBoss, XXChrisXX, flyer0852 und 3 anderen gefällt das.
  4. #623 Ginajockey, 14.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Diese Foto war im Press Release Kit des Bill Rogers enthalten. Mangel an Qualitaet wurde durch Dramatik ersetzt.
     

    Anhänge:

    TheBoss, junger Falke und flyer0852 gefällt das.
  5. #624 Ginajockey, 14.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    The Levitz/Rogers Team hatten eine Top Crew. Bill konnte aus dem Pool der Boing Mitarbeiter die besten Freiwilligen aussuchen. Im Bild ist Bill Rogers zu sehen. Er steht vor der Tragflaeche. Meine Figur und bald auch mein Haarstyle.
     

    Anhänge:

    GFF, junger Falke und flyer0852 gefällt das.
  6. #625 Ginajockey, 14.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Schaut Euch den Motor an. Er wurde in England damals nagelneu in der Kiste erstanden. Ein Rolls Royce Griffon. Er hatte 800 = Cubic Inches mehr als der Merlin.
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle, flyer0852 und GFF gefällt das.
  7. #626 Ginajockey, 14.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Ein Foto in guter Stimmung nach dem Regen oder vielleicht mit Hilfe der Feuerwehr.
     

    Anhänge:

    sw19, Atlantic 61+20, Augsburg Eagle und 6 anderen gefällt das.
  8. #627 Ginajockey, 14.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    In 1991, Bill Rogers traf John Dilley und erzaehlte ihm von seinen Plaenen. Er wollte eine 2. Generation der Vendetta planen und bauen. Ein Vertrag wurde gemacht und die Lear Jet Flaechen und das Racing Canopy der Vendetta waren auf dem Weg nach Texas. Spaeter wurden sie nach Washington State zum Paine Field in Everett verlagert.

    Bill Rogers erstand kurz danach Kopien der Bauplaene der North American Mustang P.51 vom Smithonian Museum. Damit war der Plan, einen gaenzlich neuen Rumpf einer Mustang zu bauen, gesichert. Auch ging er mit seinem alten Freund Gary Levitz in eine Partnerschaft zum gemeinsamen Bau und Betrieb der Rennmaschine ein. Mit dieser Partnerschaft kamen zusaetzliche Gelder in den Rennstall. Mehrere Rennmotoren wurden erstanden, die alle nagelneu, Surplus aus den Fabrikkisten kamen. Dazu wurden gleich mehrere neue 6-blaettige, gegenlaeufige Propeller gekauft.
    Die Props wurden fuer den Brittish Shackelton Bomber hergestellt.

    Foto:

    Bill Rogers of Racing Fame in unserer Piaggio FW P.149D ueber Florida. Er hatte mit meiner Hilfe eine Piaggio erstanden, die von mir importiert wurde.
     

    Anhänge:

    flyer0852 und STK gefällt das.
  9. #628 Ginajockey, 18.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    hier noch etwas fuer die Modellbauer
     

    Anhänge:

    flyer0852 gefällt das.
  10. 78587?

    78587? Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    713
    Ort:
    BRDeutschland
    Fundumstände des "213" sind bekannt, das Drehgestell stammt aus jüngster "Freisinger" Fertigung. ( www.leichtbau-gmbh.de )

    .
     
  11. #630 Ginajockey, 18.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Habe mal in die Seite des Leichtbaus reingeschaut. Oh mann, wenn ich mich Rueckentwickeln koennte und dann noch mal geboren, ich wuerde bestimmt Flugzeugmetaller. Ich bewundere, nein besser, ich bete diese Kuenstler an.:angel:
     
  12. #631 Ginajockey, 18.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Habe uebrigns die Parole gehoert, dass die FW 190 A8 N in Arizona weitergebaut werden. Die Firma Gosh Hawk soll angeblich die Fixtures gekauft haben. Toll, aber leider bin ich zu alt und muss noch die Gina zum Fliegen bringen, bevor ich mich zur Wiedergeburt anmelde. (aber bei meinem Pech werde ich dann wohl Damenfriseur.)
     
  13. #632 exbejaner, 19.04.2015
    exbejaner

    exbejaner Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    OWL

    Dann brauchst Du wenigstens nicht umziehen.

    Gruß exbejaner
     
  14. #633 Ginajockey, 19.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    :HO

    :HOT::HOT::blush2:
     
  15. 78587?

    78587? Space Cadet

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    713
    Ort:
    BRDeutschland
    Die rote Rumpf-Helling für die FW-190 welche die dort haben, stammt auch von "Leichtbau-GmbH" ( uii... mache ich wieder Werbung:wink:)


    .
     
  16. #635 Ginajockey, 19.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Das Berichten ueber Details geschichtlich wertvoller Flugzeugen ist doch wirklich ein Dienst fuer uns alle. Es kann doch wohl keine Werbung sein.
     
  17. #636 Ginajockey, 19.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Ach ja, da war noch dieses Teil, wohl auch so alt wie ich. 1943 habe ich als kleiner Bub die Bomberstroeme beobachtem koennen und die Contrails der Messerschmitt und Focke Wulfs, die darum herumkreisten. Vielleicht habe ich sogar diesen Motor brummen hoeren, wer weiss? Habe da meinen Vater gefragt, was da wohl passiert. Er sagte mir, dass er hoffe es waere bald zu Ende, damit ich nicht auch noch da oben hin muesse. Natuerlich verstand ich das nicht. Aber ich wuenschte mir doch insgeheim, dort auch rumturnen zu koennen.
     

    Anhänge:

  18. #637 Ginajockey, 19.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Valiat Air Command Airshow irgendwann in den 80ern. Von den bis zu dieser Zeit importierten Piaggios, waren immer wieder die 3 Amigos zu sehen. Meine Wenigkeit, Earl R. Edwards und Joel Rotolante.
     

    Anhänge:

    Warbird gefällt das.
  19. #638 Ginajockey, 19.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    und immer dabei waren unsere Groupies:FFTeufel:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

  21. #639 Ginajockey, 19.04.2015
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.162
    Zustimmungen:
    2.930
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Jung und Alt gemeinsam zum Abgeschossenwerden bereit.
     

    Anhänge:

    GFF, TheBoss und Aeronaut gefällt das.
  22. Poze

    Poze Space Cadet

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    2.915
    Ort:
    Hessen
    Jaa, die „Messerschmitt“ (Me 208 / Nord 1100 Noralpha) war geil! Ginajockey bot mir damals an bei einem Ausflug über Florida mitzukommen und fragte mich ob ich in der Piaggio oder lieber in der „Messerschmitt“ fliegen möchte. Na klar kam da nur die Messerschmitt in Frage, da einfach der Blick aus dem Fenster auf ein tarnfarbenen Flügel mit Balkenkreuz schon etwas besonderes war. Und so sind dann diese Filmaufnahmen zustande gekommen:
    http://www.pozefilm.de/video/me208.wmv

    Aber natürlich hat man mich damals auch mehrfach in der Piggi mitgenommen, unter anderem auch mit „Magnum“ als Pilot:
    http://www.pozefilm.de/video/p149.wmv
     
    flyer0852, Aeronaut, sw19 und einer weiteren Person gefällt das.
Moderatoren: Grimmi
Thema: 35 Jahre Airshow Erlebnisse in den USA
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 35 Jahre Aishow

    ,
  2. 35 airshow

    ,
  3. 35 Jahre airshow

    ,
  4. phönix von manching flugzeug,
  5. pappy boyington abgeschossen durch,
  6. moskau
Die Seite wird geladen...

35 Jahre Airshow Erlebnisse in den USA - Ähnliche Themen

  1. 100 Jahre Estische Luftwaffe (1919-2019) Airshow Amari

    100 Jahre Estische Luftwaffe (1919-2019) Airshow Amari: Heute von 09.00-14.00 hatte der Airbase Amari in Estland auf, wegen der Formierung der Estische Luftwaffe in 1919. Zu sehen waren Zwei US F-35...
  2. Airshow "60 Jahre Flugplatz Auerbach" - 2017

    Airshow "60 Jahre Flugplatz Auerbach" - 2017: [ATTACH] :applause1:
  3. Airshow "80 Jahre Flugplatz Sola-Stavanger" 2017

    Airshow "80 Jahre Flugplatz Sola-Stavanger" 2017: In 1937 wurde der Flugplatz Sola geoffnet, eigentlich spaeter ein Doppelflugplatz, Sola-Forus. Als die deutschen im WW2 (nach der Weserubung) die...
  4. Airshow Moskau 2012 - 100 Jahre Russische Luftfahrt -

    Airshow Moskau 2012 - 100 Jahre Russische Luftfahrt -: Hallo an alle, weiss jemand hier etwas über die Airshow in Moskau dieses Jahr??? Gibts da eine Homepage von??? Habe schon danach gesucht aber...
  5. Airshow 100 Jahre Luftfahrt Gruyeres (Schweiz) - 11./12. September 2010

    Airshow 100 Jahre Luftfahrt Gruyeres (Schweiz) - 11./12. September 2010: Tja, mit dem Wissen um diesen Event ist für mich Rivolto definitiv aus dem Rennen ;) Sicher kein Vergleich mit dem Flugprogramm - dafür schöneren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden