5000th F-4 Phantom

Diskutiere 5000th F-4 Phantom im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo liebe Modellbauer. Ich suche für eine F-4 in der "5000th Phantom" bemalung unterlagen, also alles was irgendwie zu haben ist. Am besten...

Moderatoren: AE
  1. #1 Miniflyer, 01.04.2007
    Miniflyer

    Miniflyer Berufspilot

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Neuburg
    Hallo liebe Modellbauer.

    Ich suche für eine F-4 in der "5000th Phantom" bemalung unterlagen, also alles was irgendwie zu haben ist.
    Am besten wäre eine 3-seitenansicht aus der die ganzen schriftzugpositionen und vor allem die Farbcodes sind heiß begehrte informationen.

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe

    Hank

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 5000th F-4 Phantom. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dg1000flyer, 01.04.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Welcher Maßstab soll das werden? Wenn 72 dann frag doch mal bei Faller ob der Decalbogen von Hasegawa noch erhältlich ist...
     
  4. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.305
    Zustimmungen:
    1.091
    Ort:
    Im Norden
  5. #4 Miniflyer, 01.04.2007
    Miniflyer

    Miniflyer Berufspilot

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Neuburg
    Hallo

    Der maßstab wird 1:7,4 (!!!) also 2,5m lang. Decaldrucker und viele teile des dekorbogens habe ich schon, es fehlt mir nur die "dokumentation". Ein schöner großer scan der plazierungsanweisung (links in vikings bild) und eine farb-anweisung würden mir schon voll ausreichen, wobei auch ein großer scan des 1/48 bogens ne feine sache wäre :-)

    Viele Grüße
    Hank
     
  6. #5 dg1000flyer, 01.04.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Ich kann dir nur mal den 72er Bogen + Anleitung scannen...
     
  7. #6 Miniflyer, 02.04.2007
    Miniflyer

    Miniflyer Berufspilot

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Neuburg
    Das wär schon mal eine klasse sache :-)

    Kriegst ne PM mit meiner email addy.

    Viele Grüße
    Hank
     
  8. #7 Miniflyer, 03.04.2007
    Miniflyer

    Miniflyer Berufspilot

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Neuburg
    Hallo liebe Modellbaugemeinde,

    ich habe nun den 2. release der 1:72 hasegawa bekommen (vielen vielen dank), dieser ist jedoch sehr unnaturgetreu wie ich herausgefungen habe. Wenn jemand zugang zu einem 1:48 satz hat dann wäre ich hier sehr interessiert. Der soll ja angeblich recht genau stimmen (habe ihn selber noch nicht gesehen).

    Viele Grüße
    Hank
     
  9. BauAir

    BauAir Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    A
    Der Link von Viking zeigt auf den 48er Decalbogen. Vergleiche die beiden Teile mit jenen auf dem 72er Bogen - so gut es geht ... und Du wirst kaum einen Unterschied finden ... ich schätze diese Bögen als sehr realistisch getroffen ein.

    Grüße
     
  10. #9 Miniflyer, 04.04.2007
    Miniflyer

    Miniflyer Berufspilot

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Neuburg
    Wie mir scheint hast du recht, die lackieranweisung sieht identisch aus....

    Dann bleibt nur noch die diskrepanz mit der Iran-flagge. Ich habe eine zeichnerische quelle die die iranische flagge mit dem roten "kronleuchter" wiedergibt

    http://www.unitedflags.com/images/flaggen_einzelansicht317x190/iran.jpg

    Die Hasegawa hat jedoch den alten löwen noch drauf. BauAir will noch mal in einer alten flugrevue stöbern, ich bin auch schon am quellen durchforsten, aber wenn hierzu jemand ein schönes großes bild zu bieten hat (oder auch die flagge als vektordatei) dann bitte bitte zu wort melden :-)

    Viele grüße
    Hank
     
  11. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.305
    Zustimmungen:
    1.091
    Ort:
    Im Norden
    Flugrevue - gutes Stichwort! :TOP:

    Hab gerade mal die Ausgabe 8/78 rausgekramt. Kann dir das Foto in groß per Mail schicken, wenn gewünscht.
     

    Anhänge:

  12. #11 Miniflyer, 04.04.2007
    Miniflyer

    Miniflyer Berufspilot

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Neuburg
    Hy Jürgen

    die halte ich auch grad in der hand :-)

    Leider geht da auch nicht raus hervor welche ausführung das genau ist. Die im Hasegawa scheint mir sehr "stilisiert". Im net habe ich diese zur auswahl gefunden:

    [​IMG]

    bzw:
    [​IMG]

    Von dem bild könnte man fast glauben, dass diese "schnörksel" von der aktuellen flagge auch auf der alten waren....

    Vielen Dank für die rege mithilfe schon mal

    Gruß
    Hank
     
  13. BauAir

    BauAir Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    A
    Um die iranische Flagge eindeutig zu klären:

    Die 5000th Phantom ist im März 1978 im besagten Sonderanstrich von McDD geflogen worden. Die islamische Reolution im Iran begann fand eigentlich erst mir der Rückkehr des Revolutionsführers Khomeini nach im Feber 1979 statt (der Schah ist im Jänner 1979 ins Exil geflohen). Damit ist meines Erachtens die auf dem Sonderanstrich aufgemalte iranische Flagge eindeutig jene mit dem Löwen.
     
  14. #13 Miniflyer, 04.08.2007
    Miniflyer

    Miniflyer Berufspilot

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Neuburg
    Hallo leute,

    die "5000ste" ist fertig und bereits geflogen :-)

    Vielen dank für die hilfe und unterstützung!

    Viele grüße
    Hank
     

    Anhänge:

  15. L29

    L29 Testpilot

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    LOWK
    schaut toll aus gibtes vielleicht mehr Bilder? auch FLugbilder?
     
  16. #15 Miniflyer, 04.08.2007
    Miniflyer

    Miniflyer Berufspilot

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Neuburg
    Hy,

    leider hab ich selber noch keine weiteren bilder, da die maschine einem kollegen gehört und ich nur für die decals zuständig war :-). Ich hab ihn aber schon angeschrieben und um mehr bilder gefragt...wenn ich was bekomm stell ich sie gerne rein.

    Viele grüße
    Hank
     
  17. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    3.724
    Ort:
    Bayern
    von welchem hersteller ist die Mühle denn?

    Gruß
    Tracer
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Miniflyer, 05.08.2007
    Miniflyer

    Miniflyer Berufspilot

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Neuburg
    Hallo Tracer,

    die Maschine ist aus einem Bausatz von Georg Krumpp (Maßstab 1:7,4), das Triebwerk ist ein Radial-Achsial-Triebwerk der Firma Frank mit 17kg schub, und die decals stammen aus meiner Presse.

    Viele grüße
    Hank
     
  20. #18 Turbohans, 11.03.2010
    Turbohans

    Turbohans Sportflieger

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Nellingen
    Hallo Leute,

    hab grad Zufällig meine 5000th Phantom hier im Forum entdeckt.:TOP:
    Natürlich gibts in der Zwischenzeit viele weitere Fotos.
    Hier mal eins kurz nach dem Start.

    Gruß Hans
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

5000th F-4 Phantom

Die Seite wird geladen...

5000th F-4 Phantom - Ähnliche Themen

  1. Decals für F4 Phantom 1:32

    Decals für F4 Phantom 1:32: Hallo, mir ist ein Unglück mit einigen Decals meiner 1:32 Tamiya F4J passiert. Und zwar brauche ich diese roten Streifen "Danger Jet Intake" vor...
  2. F-4 S Phantom

    F-4 S Phantom: Ich möchte Euch hier meine Phantom vorstellen.. Gebaut habe ich den Zoukai Mura Bausatz... Weitgehend aus der Schachtel.. [ATTACH] [ATTACH]...
  3. F4J Phantom Hasegawa, Acadamy, Zoukei-Mura

    F4J Phantom Hasegawa, Acadamy, Zoukei-Mura: Hi, kurz zu mir ich bin Marcel 30 Jahre alt und Feuerwehrmann, interessiere mich aber schon ewig für Flugzeuge und gerade Flugzeugträger, sowie...
  4. F-4 Phantom II in 1/72, alle Hersteller, alle Varianten

    F-4 Phantom II in 1/72, alle Hersteller, alle Varianten: Im Netz gibt es unzählige Bausatzbesprechungen und Modellvorstellungen der Phantom. Nur ganz selten erfährt man aber, wo denn wirklich die...
  5. RF-4E Phantom, AG 51 "Immelmann", Revell 1:32

    RF-4E Phantom, AG 51 "Immelmann", Revell 1:32: Hallo, werte Modellbaukollegen! Hiermit möchte ich euch meine Interpretation einer RF-4E vom AG 51 „Immelmann“ zeigen. Es ist der 32er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden