Erstellt von rawa  |  Antworten: 4  |  Aufrufe: 623

Grenzschicht?

Diskutiere Grenzschicht? im Forum Luftfahrtgrundlagen auf Flugzeugforum.de


  1. #1
    rawa


    Hallo.

    Möglicherweise habe ich eine ganz doofe Frage: wie dick ist eigentlich die "laminare Grenzschicht"? In den ganzen Lehrbüchern steht dazu leider nichts. Ein paar Atome - oder ein paar Zentimeter?

    Danke :-)

  2. Anzeige
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    AE

    Avatar von AE
    https://de.wikipedia.org/wiki/Fluidd...nzschichtdicke
    https://de.slideshare.net/DrPerChris...svortrag121009
    http://www.nva-flieger.de/index.php/...rundlagen.html
    Zitat:"Die Dicke der Grenzschicht ist abhängig von der Oberflächengüte des Flügels, von der Geschwindigkeit und den durch den Anstellwinkel bedingten Strömungsverhältnisse. Normalerweise beträgt die Dicke einige Millimeter bis Zentimeter."

  4. #3
    Schorsch

    Avatar von Schorsch
    Die Grenzschicht kann schon einige Zentimeter betragen.
    Im Falle einer laminaren Strömung ist sie allerdings deutlich kleiner.
    Weiterhin ist die Grenzschicht natürlich um so dicker, je stärker der Geschwindigkeitsunterschied zwischen Flügel und Luft ist.

    Leider sind die Wiki-Artikel von akut Physik-verliebten geschrieben worden, denen anscheinend vor dem konkreten Berispiel ekelt.

  5. #4
    Andy_2D


    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
    Die Grenzschicht kann schon einige Zentimeter betragen.
    Im Falle einer laminaren Strömung ist sie allerdings deutlich kleiner.
    Weiterhin ist die Grenzschicht natürlich um so dicker, je stärker der Geschwindigkeitsunterschied zwischen Flügel und Luft ist.

    Leider sind die Wiki-Artikel von akut Physik-verliebten geschrieben worden, denen anscheinend vor dem konkreten Berispiel ekelt.
    Die Grenzschicht ist laminar und bildet sich zwischen der umströmten Oberfläche und der turbulenten Strömung aus. Falls die Strömung insgesamt laminar ist, gibt es per Definition eigentlich gar keine Grenzschicht.

    Nachträgliche Anmerkung vom 28.4.2017
    vergesst meine Aussage, habe da einiges durcheinander gebracht. Die Grenzschicht kann sowohl laminar als auch turbulent sein.

    Grüsse
    Andreas

  6. #5
    teletubi


    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
    Weiterhin ist die Grenzschicht natürlich um so dicker, je stärker der Geschwindigkeitsunterschied zwischen Flügel und Luft ist.
    Magst Du da noch mal drüber nachdenken?

    Grüße
    Teletubi

Grenzschicht?

Ähnliche Themen

  1. Dicke der Grenzschicht!?
    Von flightsimshots im Forum Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.10, 17:30

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Grenzschicht?