93. Jubiläum der russischen Streitkräfte

Diskutiere 93. Jubiläum der russischen Streitkräfte im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Wie jedes Jahr wurde auch in diesem das Juboläum der russischen Streitkräfte begangen, allerdings angesichts der weltpolitischen Ereignisse ohne...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 MiG-Admirer, 24.02.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Wie jedes Jahr wurde auch in diesem das Juboläum der russischen Streitkräfte begangen, allerdings angesichts der weltpolitischen Ereignisse ohne großen Bahnhof im In- und Ausland.
    Im vergangenen Sommer lud mich mein Freund Sergej Rusgatow wieder in sein Heimatland ein und versprach mir im Vorraus eine interessante Zeit.
    So gesehen traf das auch zu.

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Admirer, 24.02.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Angekommen in Moskau fuhren wir mit dem Auto zum militärischen Teil des Flughafens.
    Über das genaue Programm ließ mich Sergej im Unklaren.
    Ich wußte nur, das diesmal nicht Fliegen sondern fliegen sehen angesagt war, jdenfalls teilweise...;)
    ... denn unseren ersten Erlebnisbereich sollten wir in Engels haben.:FFEEK:
    Das ist ein russischer Luftwaffenstützpunkt.
    ... und mit dieser Tu-104 sollten wir dahin gelangen.:cool:

    Anhänge:

     
  4. #3 MiG-Admirer, 24.02.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Bevor es losging konnte ich noch einen Blick auf die SLB werfen.

    Anhänge:

     
  5. #4 MiG-Admirer, 24.02.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Dann nahmen wir Platz und der Oldtimer preschte die Startbahn entlang, hob schließlich ab und nahm Kurs auf die Luftwaffenbasis...

    Anhänge:

     
  6. #5 MiG-Admirer, 01.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Heute habe ich nun wieder die Gelegenheit, das Erlebnis weiterzuerzählen.
    Da bekam ich von meinem ehemaligen Waffenbruder heute eine mail ....
    :!::
    55 лет Национальной народной армии ГДР
    :cool:
    Naja
    ....... wie ich also nun so den Flug genoß und aus dem Fenster blickte, traute ich meinen Augen nicht :FFEEK:
    Eine Su-15

    Anhänge:

     
  7. #6 MiG-Admirer, 01.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Serjej war gerade mit seinem Freund im Gespräch vertieft, als ich ihn darauf hinwies.
    Doch da drehte die Maschine wieder ab.

    Anhänge:

     
  8. #7 MiG-Admirer, 01.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    In dem Augenblick, als die Maschine meinen Blicken entschwand, erschien auf der anderen Seite ein weiteres Jagdflugzeug.:eek:
    Es hatte eine starke Ähnlichkeit mit einer Su-7, war aber in Wirklichkeit eine Su-11.

    Anhänge:

     
  9. #8 MiG-Admirer, 01.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    "принадлежащих программы" vernahm ich seine Stimme, was soviel hieß, daß es zu Programm gehörte.:cool:
    "Und was bedeutet die Schrift am Rumpfbug?" fragte ich ihn.
    Er wieder im Gespräch vertieft, antwortete:
    "любой дикий лозунг из восьмидесятых", wie irgend eine alte Losung.
    Ehe ich die Buchstaben entziffern konnte, drehte die Maschine ab.

    Anhänge:

     

    Anhänge:

  10. #9 MiG-Admirer, 01.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Sergej wies mich darauf hin, das wir in Kürze die Luftwaffenbasis erreichen werden.:!:
    Als sollte es noch einen personifizierten Hinweis darauf geben, tauchte an meiner linken Seite erneut ein Jäger auf.:FFEEK:
    Wieder eine Su-15, diesmal aber ohne Tarnkleid.:cool:

    Anhänge:

     
  11. #10 MiG-Admirer, 01.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Der Pilot wackelte kurz mit den Tragflächen und drehte dann wieder ab.:rolleyes:

    Anhänge:

     
  12. #11 MiG-Admirer, 01.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    "Was hat das alles zu bedeuten?" fragte ich Sergej.:confused:
    "Таким образом, просто хорошие друзья приветствовали", Gute Freunde begrüßt man eben so!
    Und als seine Worte verklangen "setzte" sich rechts neben uns ein weiterer Jäger::FFEEK:
    Eine Su-11

    Anhänge:

     
  13. #12 MiG-Admirer, 01.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Aber auch dieser zeigte uns gleichbald seine Unterseite.

    Anhänge:

     
  14. #13 Flusirainer, 01.03.2011
    Flusirainer

    Flusirainer Space Cadet

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    Da hätte ich doch auch noch etwas zu bieten. :rolleyes:

    Anhänge:

     
    MiG-Admirer gefällt das.
  15. #14 MiG-Admirer, 03.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Nachdem die beiden Susis (Su-7BM) über uns hinweg gedonnert waren, setzten wir also zur Landung an.
    Voraus die Luftwaffenbasis Engels2

    Anhänge:

     
  16. #15 MiG-Admirer, 03.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Doch das Begleiten unserer Maschine nahm noch kein Ende.
    Links neben uns tauchte plötzlich eine Mi-8 auf ...

    Anhänge:

     
  17. #16 MiG-Admirer, 03.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    ... und rechts ein Mi-24 ...:eek:

    Anhänge:

     
  18. #17 MiG-Admirer, 03.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Dann waren es nur noch einige Meter bis zum Aufsetzpunkt.
    Sergej war meine Verwunderung nicht engangen und er sagte:
    "Теперь шоу на самом деле происходит Герд" - wollte sagen, das es jetzt erst richtig los ginge.:confused:
    Ich war jedenfall bisher mehr als beeindruckt.:FFEEK::cool:
    Unsere Tupolew rollte aus und wir entstiegen mit großer Spannung dem Gefährt.

    Anhänge:

     
  19. #18 MiG-Admirer, 11.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Während unseres Ausrollens entdeckte ich neben uns die uns eskortieten Hubschrauber.

    Anhänge:

     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MiG-Admirer, 11.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Wozu haben die uns begleitet?

    Anhänge:

     
  22. #20 MiG-Admirer, 11.03.2011
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    "Посмотрите там. Они хозяева здесь на сайте." Sergej meinte, ich solle mal nach rechts schauen zu den Bombern ...

    Anhänge:

     
Moderatoren: Learjet
Thema:

93. Jubiläum der russischen Streitkräfte

Die Seite wird geladen...

93. Jubiläum der russischen Streitkräfte - Ähnliche Themen

  1. Spotterhours und 55 jähriges Jubiläum Taktlw 74 [Bilder]

    Spotterhours und 55 jähriges Jubiläum Taktlw 74 [Bilder]: Hi Zusammen, Anbei das erste Bild vom spotterhours.Sorry ist ein Foto mit dem Handy.. Bin ja noch übers Wochenende hier! Grüße alle , die ich...
  2. Flugplatzfest zum Jubiläum in Bad Frankenhausen

    Flugplatzfest zum Jubiläum in Bad Frankenhausen: Ein paar Bilder zu 25 Jahre Aeroclub "Hans Grade" in Bad Frankenhausen. Der Kenner der Scene wird bemerken, das in Frankenhausen eine neue, andere...
  3. Edelweiss Air Zeppelin NT (20 Jahr Jubiläum)

    Edelweiss Air Zeppelin NT (20 Jahr Jubiläum): Ich erlaube mir diesen Theda zu starten. Es wird sicherlich noch der eine oder andere dieses Jahr den Dicken erwischen, machen wir doch einen...
  4. Mit der An-2, LY-LEI, vom Birrfleld nach Basel zum 10Jahr-Jubiläum und zurück

    Mit der An-2, LY-LEI, vom Birrfleld nach Basel zum 10Jahr-Jubiläum und zurück: Am 10. Mai feierte "unsere" Super-Constellation das 10Jährige Jubiläum. Wir, Canberra/Maja und ich flogen vom Birrfeld aus nach Basel. Wir...
  5. Tornado Gr.1, ZA591 zum 75-jährigen Jubiläum

    Tornado Gr.1, ZA591 zum 75-jährigen Jubiläum: Wie liest man immer so schön; Foren leben vom mitmachen!:TOP: Also zeige ich hier mal meinen nächsten Tornado. Gebaut habe ich den Tornado Gr.1...