98. Luftlanderegiment

Diskutiere 98. Luftlanderegiment im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo, ich bin erst vor kurzem über mein Hobby Modellbau auf das Flugzeugforum gekommen und unweigerlich habe ich natürlich nicht nur das...

Andre_N

Berufspilot
Dabei seit
23.07.2005
Beiträge
97
Zustimmungen
10
Ort
München
Hallo,

ich bin erst vor kurzem über mein Hobby Modellbau auf das Flugzeugforum gekommen und unweigerlich habe ich natürlich nicht nur das Modellbauforum besucht...
Ich interessiere mich sehr für russische/sowjetische Flugzeuge und Hubschrauber und so ist es sicherlich nur mit Glück zu beschreiben, dass ich im August 2002 für zwei Wochen an einem Soldatenaustausch mit dem 98. LL-Reg in Kostroma teilnehmen durfte. Natürlich habe ich die Gelegenheit genutzt und ein paar imposante Aufnahmen schiessen können, die ich euch nicht vorenthalten mocht.
Leider sind diese aber nur in eher schlechter Qualität, da ich diese eingescannt habe.
Egal, ich denke es ist was für euch dabei!
 
#
Schau mal hier: 98. Luftlanderegiment. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Andre_N

Berufspilot
Dabei seit
23.07.2005
Beiträge
97
Zustimmungen
10
Ort
München
Drei Tage später auf einem Feldflugplatz bei Iwanowo.
Viele, viele An-2...und alle flügfähig!
Man beachte die Flagge :) Die haben uns gesagt, sie würde nur als Windanzeiger dienen ;). Irgendwie wirkt das Foto wie ein coloriertes Stilleben aus den Anfangsjahren des Kalten Krieges...
 
Anhang anzeigen

Andre_N

Berufspilot
Dabei seit
23.07.2005
Beiträge
97
Zustimmungen
10
Ort
München
Eine An-2 bei der Landung. Das Flugfeld diente gleichzeitig als Sprungplatz für zwei Sprünge. Es waren immer gleichzeitig zwei Maschinen in der Luft. Während eine absetzte, schraubte sich eine weitere in die Luft und eine setzte zur Landung an. So kam es auch des öfteren dazu, das gerade eine An-2, während man nur ein paar Meter über der Startbahn am Fallschirm hing...soviel zum Thema Flugsicherheit : :rolleyes:
 
Anhang anzeigen

Andre_N

Berufspilot
Dabei seit
23.07.2005
Beiträge
97
Zustimmungen
10
Ort
München
Ein paar Tage später gings an die großen Maschinen :TD:
 
Anhang anzeigen
ossiali

ossiali

Space Cadet
Dabei seit
29.07.2004
Beiträge
1.814
Zustimmungen
252
Ort
N53°55'44" E12°15'14"
Was genau habt Ihr da so gemacht? Seid Ihr ausschließlich aus der ANNA gesprungen?? Fragen über Fragen.....
 

Andre_N

Berufspilot
Dabei seit
23.07.2005
Beiträge
97
Zustimmungen
10
Ort
München
Das ist also unsere Il-76. Die Maschienen haben zivile Registrierungen, werden aber militärisch genutzt...wie man gleich sehen wird...!
 
Anhang anzeigen

Andre_N

Berufspilot
Dabei seit
23.07.2005
Beiträge
97
Zustimmungen
10
Ort
München
Ich habe echt mehrmals hinschauen müssen, um das zu glauben! Die Fla-MGs sind noch funktionstüchtig!!!!! :eek:
 
Anhang anzeigen

Andre_N

Berufspilot
Dabei seit
23.07.2005
Beiträge
97
Zustimmungen
10
Ort
München
Hier sieht man gut dieGröße der IL-76. Der Pilot kommt übrigens gerade angeradelt... :)
Für mich ist die IL eines der schönsten Flugzeuge der Welt. Ich war wahnsinnig begeistert, damit fliegen zu dürfen. Riesiger Innenraum und tolle Technik. Man springt aus den vorderen (!) Türen, die nach aussen aufgehen (!), während hinten über die Laderampe die Luftlandepanzer (mit reaktiven Bremsraketen) abgesetzt werden. Minimalhöhe für den Gefechtssprung liegt bei rund 120 Metern. Abgesprungen wird bei bis zu 190 kn; bei der Transall sind es nur etwa 130...
 
Anhang anzeigen

Andre_N

Berufspilot
Dabei seit
23.07.2005
Beiträge
97
Zustimmungen
10
Ort
München
und zum Schluss nochmal IL's bis zum Horizont...
 
Anhang anzeigen
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.028
Zustimmungen
811
Ort
Schwerte
da stehen die russichen "awacs" herrum!!!!!!!
 
Thema:

98. Luftlanderegiment

Oben