A-10 Thunderbolt II Monogram 1:48

Diskutiere A-10 Thunderbolt II Monogram 1:48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Weil mir mein erster Baubericht so viel Spaß gemacht hat, möchte ich gerne noch einen nachlegen. Als Opfer habe ich mir eine A-10 ausgesucht,...

Moderatoren: AE
  1. #1 Kampfmolch, 10.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Weil mir mein erster Baubericht so viel Spaß gemacht hat, möchte ich gerne noch einen nachlegen.

    Als Opfer habe ich mir eine A-10 ausgesucht, weil es (finde ich) ein außergewöhnliches Flugzeug ist und obendrein echt gut aussieht.:TOP:

    Der Bausatz ist von Revell/Monogram Maßstab 1:48.
    Ich habe zwar nicht geplant sehr viel daran zu verändern, aber das werden wir dann sehen...

    Was die Lackierung angeht, habe ich mich noch nicht festgelegt, Ihr könnt also gerne ein paar Vorschläge posten.

    Ich hoffe auf rege Teilnahme und freue mich schon auf Euer Feedback.

    Los geht´s...

    Das ist der Bausatz:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kampfmolch, 10.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Das Cockpit ist schon soweit fertig.
    Näher gehe ich mal lieber nicht ran, denn hier muss ich noch viel üben..:rolleyes:
    Bemalt habe ich es nach Vorbildfotos mit Revell-Airbrushfarben und Pinsel.
    Der Pilot kommt später noch dazu.
     

    Anhänge:

  4. #3 Kampfmolch, 10.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Damit die Kanone später mal möglichst echt aussieht, werde ich versuchen das Bausatzteil etwas zu verschönern.
    Hier das Original ( Quelle:http://www.primeportal.net).
     

    Anhänge:

  5. #4 Kampfmolch, 10.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    So sieht das Bausatzteil aus:
     

    Anhänge:

  6. #5 Kampfmolch, 10.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Damit ich dem Vorbild etwas näherkomme, werde ich versuchen die Läufe hinter dem gelochten Rohr darzustellen.
    Dazu habe ich zunächst die Kanonenmündung aus dem Bausatz mit Filzstift bemalt und auf ein Stück Plastik gedrückt um den Abstand der Läufe anzuzeichnen. Die Punkte konnte ich dann ganz einfach ein bisschen aufbohren.
     

    Anhänge:

  7. #6 Kampfmolch, 10.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    In die Mitte der Löcher habe ich ein Stück Gussast aus einem 1:144 Bausatz geklebt.
     

    Anhänge:

  8. #7 Kampfmolch, 10.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    In die Bohrungen habe ich dann gezogene Gussäste als Läufe eingeklebt.
     

    Anhänge:

  9. #8 Kampfmolch, 10.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Damit das Ganze nicht auseinander fällt und in Ruhe trocknen kann, habe ich eine dicke Pinselschutzhülle drüber gestülpt.
     

    Anhänge:

  10. #9 Kampfmolch, 11.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Nachdem ich dann versucht habe, die Läufe einigermaßen parallel mit Sec.Kleber anzukleben...
     

    Anhänge:

  11. #10 Kampfmolch, 11.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    habe ich der ganzen Geschichte einen Grundanstrich in Eisen+Lederbraun+schwarz verpasst.
     

    Anhänge:

  12. HSS

    HSS Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Erlangen
    Die hab ich auch noch rumliegen.

    Bin sehr gespannt was Du draus machst.:TOP:
     
  13. #12 Kampfmolch, 11.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Ich auch. ;)


    Damit die einzelnen Läufe wieder erkennbar werden, habe ich stark verdünnte Farbe (schwarz/matt) in den Zwischenräumen runterlaufen lassen.
    Auf dem Bild noch nass..
     

    Anhänge:

  14. #13 Kampfmolch, 11.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Schwitz....
    Die Löcher des "KanonenLochrohrgehäuses" habe ich aufgebohrt.
    Später, wenn der Rumpf zusammengesetzt ist wird die Wandstärke noch verringert, damit die Läufe reinpassen.
     

    Anhänge:

  15. #14 Kampfmolch, 12.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Ok.
    Vergesst einfach den Blödsinn, ich fange nochmal anders an.:rolleyes:
    Kanone komplett abgesägt...
     

    Anhänge:

  16. #15 Kampfmolch, 12.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    und lieber eine neue bauen.;)
    Ich denke dann kommt das mit der Wandstärke auch besser hin.
    Die Innereien baue ich auch nochmal neu.
    Das Kanonengehäuse habe ich aus zwei Aderendhülsen gebastelt.
    Wie man unschwer erkennen kann, musste ich in eine davon ziemlich viele kleine Löcher bohren. Ist zwar nicht soo gleichmäßig geworden, aber ich denke, das kommt schon hin.
     

    Anhänge:

  17. #16 Kampfmolch, 12.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Grob eingepasst sieht es dann so aus.
    Ist noch einen tick zu lang, aber das wird noch.
     

    Anhänge:

  18. #17 Kampfmolch, 12.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Von unten kann man gut sehen, daß dieser Bereich später gut eingesehen werden kann. Deshalb möchte ich auf jeden Fall noch die Läufe nachbauen.
     

    Anhänge:

  19. HSS

    HSS Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Erlangen
    Sehr schön, gefällt mir gut.

    Kannst Du mal die Maße der Adernendhülse schreiben?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Kampfmolch, 13.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Klar, gerne.

    Die Äußere, dickere ist ca.18 mm lang Durchmesser 6 mm.
    Die Innere, dünne ist ca.15 mm lang Durchmesser 5 mm.
     

    Anhänge:

  22. #20 Kampfmolch, 14.08.2008
    Kampfmolch

    Kampfmolch Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Malermeister
    Ort:
    im schönen Taunus
    Eigentlich wollte ich heute ausnahmsweise mal früh ins Bett...:rolleyes:
    Naja. Dann halt morgen.
    Ich habe lieber noch ein bisschen "Metallbearbeitung" gemacht.
    Aus einem Kronkorken...
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

A-10 Thunderbolt II Monogram 1:48

Die Seite wird geladen...

A-10 Thunderbolt II Monogram 1:48 - Ähnliche Themen

  1. A-10 Thunderbolt II "The Idolmaster" von Revell/Hasegawa in 1/72

    A-10 Thunderbolt II "The Idolmaster" von Revell/Hasegawa in 1/72: Endlich nach 4 Jahren und drei verbratenen Bausätzen habe ich es doch tatsächlich geschafft das grüne Ding fertig zu bekommen und abzulichten.
  2. A-10 ThunderboltII in Action

    A-10 ThunderboltII in Action: Die Warthog beim Panzer verschrotten. http://foxtrotalpha.jalopnik.com/watch-these-a-10-warthogs-on-a-training-mission-rip-old-1655041843
  3. Suche Literatur über A-10 Thunderbolt 80er

    Suche Literatur über A-10 Thunderbolt 80er: Hallo zusammen, suche Literatur über die A-10 mit Bildern, Texten über die Rolle der A-10 in den 80ern, Stationierungsorte etc. Gibt es da...
  4. Frage zum AMT/Ertl A-10 Thunderbolt II With Action Scene Bausatz

    Frage zum AMT/Ertl A-10 Thunderbolt II With Action Scene Bausatz: Ich hätte mal eine Frage zu oben genannten Bausatz. Ist bei dem Bausatz eine Tarmac-Platte dabei die man aufklebt, oder muss man sich die...
  5. Trumpeter A-10 Thunderbolt II

    Trumpeter A-10 Thunderbolt II: A-10 von Trumpeter mit Tamya Farben gebrusht, schwarz X-1 und X-2 zu grau gemischt, grundiert mit Alclad II Grey Primer & Microfiller.