A 320 Doppelhauptfahrwerk

Diskutiere A 320 Doppelhauptfahrwerk im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, wie der Titel schon sagt, interessiere ich mich für diese spezielle Variante. Wurde nur das Hauptfahrwerk geändert oder auch der Schacht...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 THF-ADI, 14.09.2011
    THF-ADI

    THF-ADI Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    65
    Beruf:
    Qualitätssicherung
    Ort:
    Gaimersheim
    Hallo,

    wie der Titel schon sagt, interessiere ich mich für diese spezielle Variante. Wurde nur das Hauptfahrwerk geändert oder auch der Schacht usw? Wenn jemand Bilder hat, wäre ich dankbar, da ich dies mal im Modell umsetzen will.

    MfG

    Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. heydu

    heydu Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    7
    Das Thema hatte ich heute mit einem Kollegen ebenfalls.

    Nach einer kurzen Googlerunde kam das dabei raus.
    Zitat aus einem anderen Forum:

    "Stimmt fast!!

    Durch die 4 "extra" Reifen wird das Gewicht der Maschine auf mehr Oberfläche verteilt, und so kann dieser Airbus auch auf Pisten landen die eine geringere Tragkraft haben als eigentlich für eine Maschine dieser Größe nötig wäre.

    Also nicht unbefstigt, sondern eher mit geringerer Tragkraft.
    (Alle Flugplätze müssen nach dem Annex 14 der ICAO für ihre Bewegungsflächen einen bestimmten Index gewährleisten. Für Indian Airlines hat Airbus darum dieses Doublebogie Fahrwerk in den A320 gebaut.)"

    Das "Stimmt fast" bezieht sich auch das Gerücht "um auf unbefestigten Pisten zu landen"

    Lg
     
  4. juky0

    juky0 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ginsheim
    Größere MLG Geardoors!

    Hey und tachchen auch.

    Schau dir mal folgende Links an. Man kann schön den Unterschied zwischen beiden Fliegern sehen. Der mit Tandemfahrwerk hat größere Geardoors!

    Singlegear
    http://www.airliners.net/photo/Aer-Lingus/Airbus-A320-214/1980634/L/&sid=2b6a52065611f13dbc80e0e2e488d4e6

    Tandemgear
    http://www.airliners.net/photo/Indian-Airlines/Airbus-A320-231/1198673/L/&sid=84b3e7cff31d20381929c784f8e4087f

    Ob der Fahrwerksschacht Strukturmäßig erweitert wurde kann ich nicht sagen!
     
  5. #4 SeaTiger, 15.09.2011
    SeaTiger

    SeaTiger Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    EDLF
    Vor dem Fahrwerksschacht befindet sich die Wingbox, die den Center Wing Tank beinhaltet. Die Rückwand dieser Wingbox wird mit den hinteren Flügelholmen verbunden. Veränderungen an dieser Stelle machen eine Neukonstruktion der Wingbox und der Flügelstruktur notwendig! Ein Druckspant bildet die Rückseite des Hauptfahrwerkschachtes. Mglw lässt sich dieser einige Spanten nach hinten verlegen mit gleichzeitiger Verlängerung des Druckbodens ("Deckel" des Hauptfahrwerkschachtes)

    Wenn man sich aber die Bilder anschaut, so würde ich fast sagen, dass da außer den Fahrwerksklappen überhaupt nichts geändert werden musste. Der Hauptfahrwerkschacht muss schon von vorne herein so groß dimensioniert gewesen sein, dass da ein Doublebogie (mit kleinere Rädern) hineinpasst. Die Belly Fairing beider Maschinen sehen identisch aus...
     
  6. #5 THF-ADI, 19.09.2011
    THF-ADI

    THF-ADI Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    65
    Beruf:
    Qualitätssicherung
    Ort:
    Gaimersheim
    Hallo,

    danke für die Antworten, auf den beiden Bildern sieht man ja schon ganz gut die Unterschiede bei den Door´s. Hatte gehofft, das irgend wo ein Bild gibt direkt vom MLG, wo man den Doppelboogie sieht. Die Räder scheinen ja nicht viel größer zu sein als vom Nosegear.

    Viele Grüße

    Sebastian
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Niaboc_2808, 05.10.2011
    Niaboc_2808

    Niaboc_2808 Fluglehrer

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Avioniker in der Business Aviation & Student
    Ort:
    NRW
    ich bin echt platt, obwohl ich schon lange mit der A320 Familie zu tun habe, ist es völlig an mir vorbei gegangen, dass es den Vogel auch mit dieser Main-Gear Variation gibt.
    :TOP::TOP::TOP:
     
  9. Acela

    Acela Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker bei EFW Dresden
    Ort:
    Dresden
    So ist es auch. Der Radschacht ist größer, als er von aussen aussieht, beim Double Gear Modell wurde nur die Belly Fairing etwas größer ausgeschnitten und die Klappen dementsprechend vergrößert...
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: A 320 Doppelhauptfahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. boogie fahrwerk

    ,
  2. a320 mit doppel hauptfahrwerk

    ,
  3. a320 doppel hauptfahrwerk