A-4F Super Fox "Agressor", Hasegawa, 1/48

Diskutiere A-4F Super Fox "Agressor", Hasegawa, 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Die A-4F "Super Fox" ist im grunde genommen eine A-4E mit verbessertem triebwerk, die man des grossteils ihrer elektronik beraubt hat. dies gibt...

Moderatoren: AE
  1. #1 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Die A-4F "Super Fox" ist im grunde genommen eine A-4E mit verbessertem triebwerk, die man des grossteils ihrer elektronik beraubt hat. dies gibt der maschine ein schub/gewichts-verhältnix von nahezu 1:1 - sie kann eine F/A-18 in praktisch jeder situation ausmanövrieren. ausserdem kann sie bis zu 6G ziehen, ohne geschwindigkeit zu verlieren. dies macht sie zu einem gefürchteten trainingsgegner.
     

    Anhänge:

    Bones gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    der bausatz stammt von hasegawa und wurde nur leicht aufgewertet: durch einen sitz von cutting edge, einige eduard-ätzteile und etwas eigeninitiative.
     

    Anhänge:

    Aurora, Tomcatfreak und Dondy gefällt das.
  4. #3 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    da mir die schubdüse und vor allem die lufteinläufe nicht gefielen, wurden sie kurzerhand verschlossen - was bei abgestellten super foxes eh gang und gebe ist. die covers der einläufe enstanden aus alufolie, die triebwerksabdeckung aus sheet.
     

    Anhänge:

  5. #4 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    lackiert wurde mit humbrol- und tamiya-farben.
     

    Anhänge:

  6. #5 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    etwas näherer blick auf die bugsektion. die covers der einläufe wurden an einem schnellverschluss einer wartungsklappe befestigt.
     

    Anhänge:

  7. #6 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    ein blick auf die cockpit-sektion mit dem cutting edge-sitz. ein wichtiges detail ist das "seil", das das abreissen der geöffneten cockpithaube bei starkem wind verhinden soll.
     

    Anhänge:

  8. #7 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    ein blick auf die ebenfalls getarnet unterseite. für die lackierung wurden lose masken verwendet.
     

    Anhänge:

  9. #8 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    ein weiteres schönes detail, der vorflügelmechanismus aus dem eduard-satz. ich hätte besser abstauben sollen! :D
     

    Anhänge:

  10. #9 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    ansicht von hinten...
     

    Anhänge:

  11. #10 Starfighter, 18.06.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.371
    Zustimmungen:
    570
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    und mit diesem blick auf das leitwerk soll es das dann auch wieder gewesen sein. ich hoffe, die fotos sind ok - auf meinem rechner sehen sie genau richtig aus. also, wie immer sind meinungen, kritik und fragen erwünscht!:)
     

    Anhänge:

  12. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    Tolles Modell, die Lackierung kommt sehr gut rüber, die kleinen Details natürlich auch! :TOP:

    Ist das Seil das ein Abreissen der Cockpithaube verhindern soll bei allen Skyhawks dran? Ist mir noch nie aufgefallen :red:
     
  13. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Macht für mich einen echt Super Eindruck!! Besonders gefällt mir die Idee mit den Abdeckungen der Lufteinläufe und am Triebwerk!! Spitze!!!:TOP:
     
  14. #13 centuryfan, 18.06.2006
    centuryfan

    centuryfan Testpilot

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Student (IBS auf MA)
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Wie schon beim Stammtisch bemerkt - sehr schick!!
     
  15. #14 fightingfalcon, 18.06.2006
    fightingfalcon

    fightingfalcon Space Cadet

    Dabei seit:
    15.04.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Mehring
    Hallo

    Sehr gut gebaut!!!

    Sonst hat Du 1:72 gebaut, bist Du jetzt auf den Geschmack gekommen, endlich was größeres zu bauen?

    Freue mich schon auf Sonntag in Huy!


    Viele Grüße
    Christian
     
  16. #15 Friedarrr, 18.06.2006
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.519
    Zustimmungen:
    1.587
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Tolles Modell und die Slats sind großartig!

    Lustig finde ich das Hoheitsabzeichen auf der LH Fläche, da hätten die Amis doch mit dem Braun nur weiter ausholen müssen...?:?!
    Aber betimmt genaus flexibel mit den Vorschriften wie wir!?

    P.S. Ich hoffe dennoch das Du zurückfindest!!!;)
     
  17. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Echt klasse!:TOP:
     
  18. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    schick :TOP:
     
  19. #18 Spoelle, 18.06.2006
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    591
    Ort:
    Wunstorf
    Schönes Modell der A-4! :TD:

    Welcher Staffel war diese A-4F denn zugehörig? Konnte das jetzt nicht auf die Schnelle erkennen und du hattest es auch nicht erwähnt :confused:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Sehr schöne Maschine!
    Eine ausgefallene und sehr schöne Lackierung :TOP:
     
  22. #20 Rocky135, 18.06.2006
    Rocky135

    Rocky135 Testpilot

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    -
    Sehr schönes Modell:TOP: :TOP: . Gefällt mir richtig gut. Vorallem die Lackierung.

    LG Stefan
     
Moderatoren: AE
Thema:

A-4F Super Fox "Agressor", Hasegawa, 1/48

Die Seite wird geladen...

A-4F Super Fox "Agressor", Hasegawa, 1/48 - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Fujimi TA-4F Skyhawk

    1/72 Fujimi TA-4F Skyhawk: Hallo, die ist das bekannte Modell von Fujimi. Es stellt eine TA-4F der VMAT-102 "Skyhawks" aus dem Jahre 1975 dar. Diese Einheit war zur...
  2. Monogramms A-4F Skyhawk

    Monogramms A-4F Skyhawk: Nachdem ich längere Zeit hier nichts neues mehr vorgestellt habe, jetzt eine meiner letzten Schandtaten. Eine A-4F Skyhawk von Monogramm. Bei...
  3. A-4F Skyhawk "Bantam-Bomber" endlich fertig

    A-4F Skyhawk "Bantam-Bomber" endlich fertig: Hallo Modellbaufreunde, nach langer Bauzeit ist endlich mein A-4F fertig geworden.Der Bausatz stammt von Hasegawa und ist im Maßstab 1:32.Man muß...
  4. McDonnell Douglas A-4F Topgun

    McDonnell Douglas A-4F Topgun: Hallo zusammen, so, dann versuch ich hier auch mal einen Baubericht.:D Aktuell versuch ich mich unter Anderem mal wieder an einer A-4. Nachdem...
  5. A-4F als Aggressor?

    A-4F als Aggressor?: Kollege Hog wollte wissen, ob die A-4F Skyhawk auch als Aggressor geflogen ist. Ich habe mal nachgeschaut und in dem Band #6 C&M drei Bilder...