A319 von und nach LCY

Diskutiere A319 von und nach LCY im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Diversen Berichten nach könnte die Airbus A319 möglicherweise die Erlaubnis erhalten, vom und zum Flughafen London-City (LCY) zu operieren...

IberiaMD-87

Astronaut
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
2.768
Zustimmungen
941
Ort
Hamburg privat, Berlin dienstlich
Diversen Berichten nach könnte die Airbus A319 möglicherweise die Erlaubnis erhalten, vom und zum Flughafen London-City (LCY) zu operieren.
Dieser Flughafen hat bekanntlich eine eher kurze Piste von nur 1190 m (?) und zeichnet sich durch ein recht steiles Anflugprofil aus.

Die Erfahrungen mit der A319 bei der Druk Air /Royal Bhutan gaben wohl den Auschlag, die Möglichkeit von A319-Flügen zu diesem Stadtflughafen zu untersuchen.

Bisher dürfen LCY nur Verkehrsflugzeuge vom Typ BAe146/Avroliner, Embraer ERJ-135 und Fokker 70 ansteuern.
 
#
Schau mal hier: A319 von und nach LCY. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Ghostbear

Ghostbear

Space Cadet
Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
1.006
Zustimmungen
731
Diese Information ist zumindest für den A318 ganz sicher korrekt. Ich kenne zufällig den Projektleiter, der die Untersuchungen des steilen Approaches für die A318 in die Wege geleitet hat. Der hat übrigens einen Airbusinternen "Award of Excellence" dafür bekommen. Er hat mir gesagt, dass das hauptsächlich für LCY gemacht wurde.
 

701

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
1.939
Zustimmungen
328
Ort
NVP
IberiaMD-87 schrieb:
Diversen Berichten nach könnte die Airbus A319 möglicherweise die Erlaubnis erhalten, vom und zum Flughafen London-City (LCY) zu operieren.
Dieser Flughafen hat bekanntlich eine eher kurze Piste von nur 1190 m (?) und zeichnet sich durch ein recht steiles Anflugprofil aus.

Die Erfahrungen mit der A319 bei der Druk Air /Royal Bhutan gaben wohl den Auschlag, die Möglichkeit von A319-Flügen zu diesem Stadtflughafen zu untersuchen.

Bisher dürfen LCY nur Verkehrsflugzeuge vom Typ BAe146/Avroliner, Embraer ERJ-135 und Fokker 70 ansteuern.
Na dann hat ja Iberia Madrid-London bald mit A318 auf dem Flugplan :D ;) :p
 

n/a

Guest
IberiaMD-87 schrieb:
...und zeichnet sich durch ein recht steiles Anflugprofil aus.
Soweit ich weiß sind es 5°. "Normal" wie z.B. am FRA sind 3°.
 
Thema:

A319 von und nach LCY

A319 von und nach LCY - Ähnliche Themen

  • Airbus A319-114, Air Canada Rouge, C-FYJG, Revell 1:144

    Airbus A319-114, Air Canada Rouge, C-FYJG, Revell 1:144: Gestern fertig geworden, und diesmal zuerst ins Flugzeugforum: auch wieder so ein fader Alltagsflieger, der für mich nur insofern besonders ist...
  • Bogota-Avianca A319 kollidiert mit "Pyrotechnic balloon" im Endanflug

    Bogota-Avianca A319 kollidiert mit "Pyrotechnic balloon" im Endanflug: Eine A319 der Avianca ist im Endanflug auf den Flughafen von Bogota mit einem "Pyrotechnic balloon" zusammengestossen, letztlich aber sicher...
  • Air India A319 Pushback Unfall, Ingenieur von TW angesaugt.

    Air India A319 Pushback Unfall, Ingenieur von TW angesaugt.: guten Morgen Ein Air India A319 hat beim Engine Start während des Pushbacks einen Ingenieur von Air India eingesaugt. Der Flug wurde mit einer...
  • Airbus A319 "Germanwings" von Revell

    Airbus A319 "Germanwings" von Revell: Hallo Leute, nun ist es soweit: Mein erstes Rollout steht an.! Und ich bin echt aufgeregt! Entstanden ist der A319 aus dem Revell Bausatz...
  • Airbus A319 Germanwings von Revell

    Airbus A319 Germanwings von Revell: Einen schönen Gruß an die Flugzeugforumgemeinde, schon wieder soll ein kleiner Airliner vorgestellt werden: Der A319 von Revell im Maßstab 1:144...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    a319 london city

    ,

    a319 germanwings sitzplan

    Oben