A6M3 Zero

Diskutiere A6M3 Zero im Props ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Verwendet wurde der Bausatz von 21st Century Toys in 1:32 und komplett OOB gebaut. Der Zusammenbau ist recht einfach, aber es gab jede Menge zum...

Moderatoren: AE
  1. #1 derxsammler, 15.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    Verwendet wurde der Bausatz von 21st Century Toys in 1:32 und komplett OOB gebaut. Der Zusammenbau ist recht einfach, aber es gab jede Menge zum Schleifen. Hoffe euch gefällt das Modell...

    MfG Philip
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 derxsammler, 15.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    2.
     

    Anhänge:

  4. #3 derxsammler, 15.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    3.
     

    Anhänge:

  5. #4 derxsammler, 15.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    4.
     

    Anhänge:

  6. #5 derxsammler, 15.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    5.
     

    Anhänge:

  7. #6 derxsammler, 15.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    6.
     

    Anhänge:

  8. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Wie auch schon woanders erwähnt, hättest ja mal ein bisschen mehr schreiben können. Gerade so Sachen wie die Lackabplatzer, wie hast Du das z.B. gemacht? Sowas würde ja auch andere mal interessieren. ;) Ansonsten ganz gut, bis auf die Fotos.
     
  9. #8 Aderlass, 15.08.2010
    Aderlass

    Aderlass Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    Fluggerätemechaniker; Maschinenbautechniker
    Ort:
    Augusta Vindelicorum
    Hallo Derxsammler,

    schöne Zero, sauber gebaut.

    Wie hast Du die Lackabblatzer gemacht, mit Salz? Sieht gut aus! :TOP:

    Gruß, Aderlass.
     
  10. glenn

    glenn inaktiv

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    hab ich, sowohl gelernt als auch z.Z. ausgeübt
    Ort:
    Németország

    Kann man sich nur anschließen. :TOP:
    Bitte mal eine genaue Erklärung wie das mit dem Salz funktionieren soll? :?!
     
  11. #10 derxsammler, 15.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    Danke für euer Feedback. Ja, das habe ich mit Salz gemacht. :)

    @tucano: Hast du Tipps wie ich besser fotografieren kann?

    Salz mit Wasser zu einer Paste vermischen, dann mit einem Pinsel fleckig auftragen, Farbe darüber lackieren und dann Salz wieder entfernen.
     
  12. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt

    Da fragts Du nun genau den Falschen, aber sie sehen recht lieblos aus vor dieser Stufe. Aber zu dem Thema gibt es hier im FF auch sehr nützliche Tipps und bessere Ansprechpartner als mich. Ich bin selber froh das meine mittlerweile ganz ok sind. Bei meiner C-47 hat das dann so geklappt wie ich es vor hatte, aber ich lerne da auch von Modell zu Modell und es klappt immer besser. :TOP:
     
  13. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Hallo derxsammler,
    gefällt mir gut dein Samurei der Lüfte.
    Besonders gelungen ist dir das oftmals "schäbige und abgewirtschaftete" aussehen der japanischen Maschinen.
    Wobei es ja eine Diskussion darüber gibt, ob es Tarnung war oder wirklich minderwertige Farbe und Witterungseinflüsse.
    Gruss Mike
     
  14. #13 hpstark, 15.08.2010
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Deine Zero hat ganz schön was mitgemacht ;)

    Gefällt mir aber gut, dieser abgenutzte Look.
    Einsatz war auch kein Kindergeburtstag .

    Grüße aus Roth
     
  15. #14 BlackWidow01, 15.08.2010
    BlackWidow01

    BlackWidow01 Astronaut

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Karlsruhe
    Müßte eine A6M3 Typ 22 sein, stimmt's? Die Typ 32 hatte ja die gekappten Tragflächen. Oder war's umgekehrt? Ich verwechsel das immer .... :red: Bei der Typenvielfalt der Zeros geht das auch leicht.
    Auch wenn ich kein Freund dieser übermäßig stark gealterten Modelle bin, ist eine Zero immer schön anzusehen. Ein, wie ich finde, sehr elegantes Flugzeug. Kannst Du vielleicht etwas zu Einheit, Pilot und Einsatzgebiet nachreichen?
    Gute Fotos kann man recht einfach machen. Ich nehme dazu immer einen Fotokarton als Hintergrund. Blau eignet sich für die meisten Modelle am besten. Bekommt man in jedem Schreibwaren- und/oder Bastlerbedarfgeschäft. Eine Zero ist auch in 32 nicht so groß, als das sie nicht darauf passen würde. Und schwuppdiwupp - schon hast Du bessere Aufnahmen. Schau Dich hier mal bei den Rollouts um. Da gibt's sicher die eine oder andere Anregung für Dich.

    Gruß
    Torsten
     
  16. #15 derxsammler, 15.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    Danke für eure Kommentare, freut mich. Der Tipp mit dem Papier klingt gut, werde ich mir mal besorgen! Und richtig, ist eine Type 22! :)
    Aber viel Infos kann ich dir leider nicht geben. In der Anleitung steht nur:
     
  17. #16 Sparrowhawk, 15.08.2010
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Die Zero sowie die Aufnahmetechnik sind klasse! Ich habe es sonst mehr mit der Ki-84 und der Ki-100, aber hier... Fein!

    Nur kurz zu den Abplatzern im Original:
    Die japanischen Militärmaschinen wurden i.d.R. unlackiert zu ihren Einsatzorten geflogen und erst dort mit ihren Farbmustern versehen. Logisch natürlich, dass dieser Auftrag nicht sonderlich professionell geschah und umso weniger, je weiter vorgeschoben und primitiv ausgestattet so ein Feldflugplatz war.

    Grüße, Martin
     
  18. #17 tucano, 16.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2010
    tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Eigentlich hatte ich alles gesagt und war mir mit Philip einig, aber solche Äußerung zwingt zum erneuten Kommentar. Na das Maschinchen ist nun wirklich klasse und da beißt die Maus keinen Faden ab, aber díe Aufnahmetechnik als klasse zu bezeichnen, das leuchtet mir nun garnicht ein, wie sollte denn dann noch eine Steigerung von klasse aussehen wenn das schon klasse ist? :rolleyes: Zum Glück kennt Philip da meine Meinung und wir sind da wahrscheinlich garnicht weit auseinander, denke ich mal. ;) So sahen meine früher auch aus und die waren nun wirklich ganz weit weg von klasse. ;)
    Bevor sich wieder einige aufregen, meine Meinung.
     
  19. #18 derxsammler, 16.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    Jaja, dass ich kein begnadeter Fotograf bin ist mir eh klar. ;)
    Hier noch ein paar Cockpitbilder für tucano:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 derxsammler, 16.08.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    2.
     

    Anhänge:

  22. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Hast Du schön gemacht und es sieht gut aus. Danke :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

A6M3 Zero

Die Seite wird geladen...

A6M3 Zero - Ähnliche Themen

  1. WB2015/16 – Mitsubishi-A6M3-Reisen-Model-22-Zeke – 1/48

    WB2015/16 – Mitsubishi-A6M3-Reisen-Model-22-Zeke – 1/48: Nach einem für mich eher kurzer Bauzeit wurde meine Reisen/Zeke/Zero termingerecht fertig. Hier geht es zum Baubericht:...
  2. WB2015/16 1:48 Mitsubishi A6M3 Reisen Model 22 Zeke

    WB2015/16 1:48 Mitsubishi A6M3 Reisen Model 22 Zeke: Hallo werte Modellbaukollegen. Da ich anno domini für das Beibehalten des Wettbewerbes gestimmt habe, sollte ich fairerweise auch daran...
  3. Mitsubishi A6M5c Zero

    Mitsubishi A6M5c Zero: Mitsubishi A6M5c Zero, Flugzeugträger "Shinano", November 1944... Modell im "very used look" (Salztechnik). Handelt sich um den alten "Tamiya...
  4. A6M5 Rei-sen "Zero" von Revell in 1:32

    A6M5 Rei-sen "Zero" von Revell in 1:32: Hallo Bastelkollegen!! Hier nun der Rollout zu meiner kürzlich fertiggestellten "Zero" im King Kong-Maßstab 1:32. Es handelt sich hierbei mal...
  5. Zero aus den USA zurück in Japan

    Zero aus den USA zurück in Japan: Eine Mitsubishi Zero ist aus den USA zurück nach Japan gegangen. Sie wird nächste Woche der Öffentlichkeit vorgestellt. Man hofft sie bis...