Abnutzung, Propeller, Decals?

Diskutiere Abnutzung, Propeller, Decals? im Tips u. Tricks Forum im Bereich Modellbau; Hallöchen, ich habe mich schon ein wenig umgeschaut, bzw belesen. Ich habe gleich mehrere Fragen wo ich leider nicht ganz durchblicke. Zu...

Moderatoren: AE
  1. #1 Sinwist, 31.01.2013
    Sinwist

    Sinwist Flugschüler

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haina
    Hallöchen,

    ich habe mich schon ein wenig umgeschaut, bzw belesen. Ich habe gleich mehrere Fragen wo ich leider nicht ganz durchblicke.
    Zu meinen Fragen, ich baue ausschließlich Flugzeuge aus dem ersten und zweiten Wk, meist 1:72.

    Wie kann ich diese schönen Abnutzungserscheinungen machen, das zb. Kratzer oder eine alte Lackschicht sichtbar wird?
    Zu den Propellern, wie bekomme ich am besten diese schön Holzstruktur hin? (Ich benutze Acrylfarben)
    Ja und zu den Decals, ich habe da ein Modell wo man die Lozenge-Tarnung selber aufmalen muss, gibt es Decals mit der Lozenge-Tarnung die man selber ausschneiden bzw. aufkleben kann, zum nachkaufen?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Abnutzung, Propeller, Decals?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Mech, 31.01.2013
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    640
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Hallo!

    Gib mal Lozenge bei eBay ein, da findest dann welche.
    Für die Holzstruktur gibt es auch Decals, meine ich. Aber ob man die auf'm Propellerblatt bekommt ? :headscratch:
     
  4. #3 Sinwist, 31.01.2013
    Sinwist

    Sinwist Flugschüler

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haina
    Ok, ich schaue mal nach.
    Zu dem Propeller, da dachte ich nicht an Decals, ehr ans anmalen, nur wie bekommt man das am besten hin, damit auch eine schöne Holzstruktur entsteht?
     
  5. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    86
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Zur Holzmaserung schau doch mal bei den Bauberichten Props 1/48 bzw Props 1/32 rein!:wink:
     
  6. #5 Sinwist, 31.01.2013
    Sinwist

    Sinwist Flugschüler

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haina
    Vielen Dank, wo finde ich diese Bauberichte?
     
  7. #6 Whisky Papa, 31.01.2013
    Whisky Papa

    Whisky Papa Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    181
    Beruf:
    Sprachwissenschaftler, Dozent, päd. Fachkraft
    Ort:
    Geesthacht
    Auch wenn's weh tut:

    Bauberichte online

    :TD:
     
  8. #7 Sinwist, 31.01.2013
    Sinwist

    Sinwist Flugschüler

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haina
    Peinlich ;-) Vielen Dank :-)
     
    ColonelKurtz gefällt das.
  9. #8 Sinwist, 02.02.2013
    Sinwist

    Sinwist Flugschüler

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haina
    Hallöchen,

    sagt mal wie könnte man bei einem Flugzeugmodell aus dem ersten Weltkrieg Alterserscheinungen darstellen? Ist das überhaupt möglich, also ich meinte sowas wie Farbabplatzer? Das ein alter Lack durchschimmert?
     
  10. Anzeige

  11. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    86
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Bertl alias Umlaufmotor hat das ganz toll bei seiner 1/32er Albatros D.V gezeigt. Genauso Farbabnutzungen an den Verkleidungsblechen. Da guck dir mal seine Pfalz D.IIIa an!
    Also wieder einmal in den Bauberichten suchen:wink:
    Aber die sind noch nicht so alt und müßten gut zu finden sein.:!:
     
  12. #10 Sinwist, 03.02.2013
    Sinwist

    Sinwist Flugschüler

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haina
Moderatoren: AE
Thema:

Abnutzung, Propeller, Decals?

Die Seite wird geladen...

Abnutzung, Propeller, Decals? - Ähnliche Themen

  1. Reifenabnutzung ...

    Reifenabnutzung ...: Guten Morgen ! Ich hoffe ich bin hier richtig, sollte das nicht zutreffen so bitte ich vorab um Entschuldigung. Ich habe eine Frage (nach...
  2. MT-Propeller erprobt Neunblatt-Prop

    MT-Propeller erprobt Neunblatt-Prop: Bei der Firma MT-Propeller aus Straubing-Wallmühle befindet sich derzeit eine Neunblatt-Luftschraube in der Erprobungsphase: MT-Propeller:...
  3. Verkaufe Motor Messerschmitt BF 109 Propeller dreht

    Verkaufe Motor Messerschmitt BF 109 Propeller dreht: Verkaufe Motor Messerschmitt BF 109(glaube BF 109)Propeller dreht.Lebe in Polen habe einen nähe der Scheune geborgen.Noch ÖL drinne.Raum...
  4. Triebwerke (NK-12) / Propeller der Tu-95 / Tu-142 /Tu-114NK-12

    Triebwerke (NK-12) / Propeller der Tu-95 / Tu-142 /Tu-114NK-12: Die Triebwerke der Tu-95, Tu-142, Tu-114 sowie der An-22 (je 15000 WPS) treiben bekanntlich gegenläufige, 5,60m durchmessende Propeller an. Bisher...
  5. Propeller Geräusche

    Propeller Geräusche: Hallo,ich weiß ,für die Profis vielleicht ne blöde Frage.Aber mir ist nu seit Tagen aufgefallen, dass über Wittmund immer irgendwas mit lautem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden