Abschuss einer BO105, oder so ...

Diskutiere Abschuss einer BO105, oder so ... im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo Leute, versuch mich grade an einer Kurzgeschichte. Um meiner Hauptperson ein bisschen mehr Tiefe zu geben, lasse ich ihn in Flashbacks...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Lobo-Tom, 20.05.2006
    Lobo-Tom

    Lobo-Tom Flugschüler

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Hallo Leute,

    versuch mich grade an einer Kurzgeschichte.
    Um meiner Hauptperson ein bisschen mehr Tiefe zu geben, lasse ich ihn in Flashbacks über verschiedene Stationen seines Lebens sinnieren. Eine davon könnte sein, dass er als Pilot bei einem Auslandseinsatz beschossen worden ist (möglicherweise sogar abgeschossen, das entscheide ich erst beim Schreiben).
    Je nachdem wieviel Raum ich diesem Teil seiner Vita in der Geschichte geben, muss ich natürlich ein bisschen was wissen, deshalb ein paar technische Fragen:
    1. Ist die BO105 für den KosovoEinsatz irgendwie modifiziert worden. Auf den Info-Seiten der KFor finbden sich ein paar Bildchen und links zu allgemein technischen INfo-Seiten. Ob da aber zB irgendwelches Radar eingebaut wurde geht daraus nicht hervor.
    2. Ursprünglich hatte ich folgendes vor. Die BO105 ist ausgestattet mit AN/APR-39, jemand schießt mit Stinger auf das Ding. Weil ich hier im Forum gelesen habe, dass AN/APR-39 auf Stinger gar nicht reagiert, habe ich diese Idee fallen lassen.
    3. Gibts es irgendow offen zugänliche berichte von BW-Piloten im Einsatz, so dass ich mir ein bisschen Kauderwelsch aneignen kann, damit sich das ganze ein wenig authentischer anhört?

    Bevor sich jemand sorgen macht: Nee ich bin kein Terrorist, denke auch nicht, dass irgenjemand von euch so bescheurt sein wird irgendwelche "geheimen Infos" hier zu posten.

    Falls mir jemand ein bisschen helfen kann wäre ich sehr sehr dankbar.

    Ach ja: mal in die Runde frag: Ist hier eigentlich jemand vom 57OAJ HFlgWaS Bückeburg?


    Grüße aus der Eifel, TOM
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RESI

    RESI Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    60
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord/ETHS
    Radar,...???

    Hallo,
    man das währs ja wohl, Radar für die "Turteltaube", die Bo ist ein Toller Hubschrauber, aber von Radar hab ich nicht mal Annäherungsweise gehört.:?!
    Aber wie sagt die Werbung ." Nix ist Unmöglich". :TOP:
    Sag bitte Bescheid wenn die Geschichten veröffentlicht werden.
    RESI:TOP:
     
  4. #3 Lobo-Tom, 22.05.2006
    Lobo-Tom

    Lobo-Tom Flugschüler

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Auf diversen Sites steht dass die PAH-Version irgendein Radar hat. Bei diversen ins Ausland gelieferten Modellen auch was von Radar (kann natürlich auch Wetterradar sein) das o.g. AN/APR-39 wird häufiger genannt. Hab natürlich NULL Ahnung was das überhaupt ist :cool:

    WEnns erlaubt ist, würde ich vielleicht die eine oder andere Textstelle "zur Prüfung" hier posten, kann ja nicht schaden, wenn sich das der eine oder ander Experte mal ansieht



    T.
     
  5. #4 Praetorian, 22.05.2006
    Praetorian

    Praetorian Space Cadet

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    396
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Deutschland
    Das AN/APR-39 ist ein Radarwarnempfänger - er erfasst und identifiziert die Emissionen von Radargeräten, ist aber selbst kein Radar.
     
  6. #5 Lobo-Tom, 22.05.2006
    Lobo-Tom

    Lobo-Tom Flugschüler

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    ach ja klar... danke

    T.
     
  7. #6 Schorsch, 03.06.2006
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Also, die Funktion des AN/APR-39 haben wir ja jetzt. Da die Stinger (der Authentzität halber solltest Du lieber von einer SA-7 Strela sprechen, dem russischen Gegenstück) eine Infrarot-Rakete ist (also auf die Wärmeemission des Triebwerks anspricht), kann der Radarwarnempfänger nichts orten. Dieser warnt den Piloten nur vor aktiven Radarquellen.

    Von Modifikationen für Kosovo-Einsatz habe ich nichts gehört (ich war damals sogar bei den Heeresfliegern), aber man hat wohl an einigen Stellen etwas Personenpanzer eingebaut, um die Piloten gegen Gewehrfeuer zu schützen.

    Ein Treffer mit so einem MANPADS (Man Portable Air Defence System) ist in der Regel ein "Showstopper", dann geht es schnell nach unten.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: gothic75
Thema:

Abschuss einer BO105, oder so ...

Die Seite wird geladen...

Abschuss einer BO105, oder so ... - Ähnliche Themen

  1. Abschuss einer JU 87 D-5 der 3./NSG 1 am 24./25.02.1945 bei Jülich

    Abschuss einer JU 87 D-5 der 3./NSG 1 am 24./25.02.1945 bei Jülich: Folgende Frage an die Experten: Green und Oxby berichten in http://www.ghostbombers.com/sf/Stuka/v8kd_3.html ausführlich vom Abschuss einer Ju 87...
  2. Abschuss einer Jaguar heute vor 33 Jahren über Wesel

    Abschuss einer Jaguar heute vor 33 Jahren über Wesel: Heute jährt sich der unbeabsichtigte Abschuss einer britischen Jaguar durch eine Phantom der Royal Air Force. Mehr zu diesem Thema gibt es auch im...
  3. Abschuss einer FW190 D-9 nähe Bad Honnef / Rhein....Infos gesucht

    Abschuss einer FW190 D-9 nähe Bad Honnef / Rhein....Infos gesucht: Hallo zusammen, vieleicht kann hier jemand Informationen beisteuern... Im Zuge einer geplanten Doku werden Informationen zu einem...
  4. Abschuss einer F-4....durch eine F-14

    Abschuss einer F-4....durch eine F-14: Der Senat-Ausschuss hat die Beförderung eines Navy-Offizier zum Admiral abgelehnt. Begründung: Er hatte 1987 eine F-4C der USAF abgeschossen...
  5. Angeblicher Abschuss einer U.S. RQ-170 Drohne durch den Iran

    Angeblicher Abschuss einer U.S. RQ-170 Drohne durch den Iran: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,801619,00.html