Absturz eines Leichtflugzeugs bei Cölbe-Schönstadt (EDFN)

Diskutiere Absturz eines Leichtflugzeugs bei Cölbe-Schönstadt (EDFN) im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; http://www.hr-online.de/website/rubriken/nachrichten/indexhessen34938.jsp?rubrik=36090&key=standard_document_43978933 Schlimm. Weiß jemand...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Sparrowhawk, 11.02.2012
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lancer512, 12.02.2012
    Lancer512

    Lancer512 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1.008
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hier steht näheres.
     
  4. #3 Sparrowhawk, 12.02.2012
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Danke!
     
  5. #4 schwarzmaier777, 13.02.2012
    schwarzmaier777

    schwarzmaier777 Testpilot

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    südlich Ulm
    Betroffenheit

    Das trifft mich und ist heftig.

    Ich kannte beide seit über 20 Jahren - Peter Hill - der Einweisungsberechtigte/Motorflugreferent - hat mit mir die PPL-A Ausbildung absolviert.

    Riesenverlust für die Familien und den Verein !!!!

    Gruß Ingo
     
  6. #5 Sparrowhawk, 13.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2012
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    @ Ingo: Mein Mitgefühl! So etwas tut besonders weh.
    Ich bin im Sommer als Zaungast öfters in Schönstadt (darf aus medizinischen Gründen nicht fliegen) und erlebe immer wieder, wie gut der Verein geführt wird. Der Verlust des Vereinsvorsitzenden und des Abteilungsleiters Motorflug ist ein ganz bitterer Schlag für alle Beteiligten.

    Weiteres auch hier:
    http://www.op-marburg.de/Lokales/Nordkreis/Tiefe-Trauer-um-Opfer-des-Flugzeugabsturzes
    Ich bin heute Morgen kurz nach 08:00 Uhr auf der B3 / B62 einige 100 m von der Unfallstelle vorbeigefahren (ich habe mir gestern verkniffen dort hinzufahren, Katastrophentourismus ist einfach widerlich!) und sah auf dem Feld eine Reihe hoch angebrachter leuchtender Scheinwerfer / Flutlichter. Die Untersuchungen laufen also schon wieder.

    Grüße, Martin
     
  7. #6 born4fly, 18.02.2012
    born4fly

    born4fly Space Cadet

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Marburg
    Sorry, auch wenn es an anderen Stellen so publiziert wurde, aber hier die Namen der Opfer zu nennen ist (aus meiner Sicht) absolut unangebracht...
     
  8. #7 schwarzmaier777, 19.02.2012
    schwarzmaier777

    schwarzmaier777 Testpilot

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    südlich Ulm
    Wann ist es denn dann wo angebracht ??

    http://www.kvfl.de/

    Ingo
     
  9. #8 born4fly, 19.02.2012
    born4fly

    born4fly Space Cadet

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Marburg
    Wie bereits mehrfach hier genannt, greifen inzwischen einige Redaktionen namenhafter "Boulevardblätter" auf das FF als Informationsquelle zurück. Ob man denen hier unbedingt Futter liefern muss (aus meiner Sicht NEIN). Und ja, ich persönlich finde auch die Anzeige auf der Vereinsseite nicht gut, allerdings hat es dort dennoch einen anderen Charakter.
     
    Pinkem01 gefällt das.
  10. #9 Sparrowhawk, 21.02.2012
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Wenn es der KVfL selber bringt und die Gesichter dazu, dann kann und darf ich daran nichts kritisieren. Das waren Vereinsmitglieder und dementsprechend darf der Verein seine Trauer auch auf diese Weise samt Kondolenzbuch ausdrücken.
    Mir hat es jedenfalls geholfen, weil ich mich in SChönstadt beim sommerlichen Planespotting und auf etlichen gut gemachten Veranstaltungen ohne Namen oder Funktion der Verstorbenen zu kennen, schon hin und wieder mit den beiden unterhalten habe und sehr angetan von ihrer menschlichen Art war.
    Ist einfach ein ganz schlimmer Verlust für den Verein und die Szene der Flugbegeisterten in der Gegend hier. Mein Mitgefühl gilt allen, die den beiden nahestanden.

    Grüße, Martin
     
  11. #10 schwarzmaier777, 21.02.2012
    schwarzmaier777

    schwarzmaier777 Testpilot

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    südlich Ulm
    zumal es ja so ist, daß bekannt ist, das es Motorflugreferent und 1. Vorsitzender war - spätestens in dem Traueranzeigen wird es endgültig öffentlich.

    Und was die Boulevardpresse betrifft - aus persönlicher Erfahrung mit Bericht über einen sehr sehr nahen Verwandten - nicht immer werden Alle durch den "Dreck" gezogen - nur den Dreck wollen die Leute ja lesen, sonst kaufts ja keiner.
    Die Geschichte Wulff haben wohl Alle mehr oder weniger entsetzt aufgenommen - obwohl nicht so außergewöhnlich.

    Und was die beiden Verunglückten betrifft - hier habe ich absolut keine Angst vor der Boulevardpresse.

    Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß den Beiden etwas passiert ist, womit sie absolut nicht vorher rechnen konnten und unsäglich schmerzvoll für Alle mit dem Leben bezahlt haben.
    Der BfU Bericht wird es zeigen.

    Ich bin mit Peter in den letzten 2 Jahren 2 Mal geflogen - er wußte ganz genau was er tut - jederzeit !!!

    Gruß
    Ingo
     
  12. #11 born4fly, 21.02.2012
    born4fly

    born4fly Space Cadet

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Marburg
    Hallo Ingo,
    ich habe keinesfalls was dagegen, mit etwas Abstand sehe ich die Situation auch etwas anders.
    Ich bin selbst häufiger mit Peter geflogen, und er hat mir nur 2 Wochen vor dem Unfall die entsprechende Maschine ausgiebig gezeigt...

    Wollen wir hoffen dass zumindest die BFU Aufschluss über dieses Rätsel gibt...
     
  13. #12 Sparrowhawk, 21.02.2012
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Ich war vorhin auf dem Weg von der Arbeit nach Hause kurz an der Unfallstelle. Ein wintergelbes Kohlfeld und mitten darin eine große kreisrunde Stelle blanker Erde, darauf 2 kleine Blumengestecke quer zur Flugrichtung, eine Spannweite voneinander entfernt.
    Das geht einem nahe.
     
  14. #13 Sparrowhawk, 27.01.2013
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    197
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Intrepid, 28.01.2013
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.034
    Zustimmungen:
    2.156
    Hört sich nach einem "unnötigen Flugmanöver" an, wenn das so korrekt aus dem Untersuchungsbericht abgeschrieben ist.
     
  17. #15 schwarzmaier777, 28.01.2013
    schwarzmaier777

    schwarzmaier777 Testpilot

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    südlich Ulm
Moderatoren: mcnoch
Thema: Absturz eines Leichtflugzeugs bei Cölbe-Schönstadt (EDFN)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. marburg

Die Seite wird geladen...

Absturz eines Leichtflugzeugs bei Cölbe-Schönstadt (EDFN) - Ähnliche Themen

  1. Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim

    Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim: Am Sonntag, den 10.09.2017, ist in Hockenheim ein Segelflugzeug beim Windenstart abgestürzt. Hockenheim: Person stirbt bei Absturz mit...
  2. Absturz eines einmotorigen Flugzeuges bei Konstanz

    Absturz eines einmotorigen Flugzeuges bei Konstanz: Bei Konstanz ist ein vermutlich einmotoriges Flugzeug (Typ derzeit unbekannt) in den Bodensee gestürzt. Wie es scheint ist leider von mindestens...
  3. Absturz eines Ultraleichtflugzeug im niedersächsischen Wedemark bei Hannover

    Absturz eines Ultraleichtflugzeug im niedersächsischen Wedemark bei Hannover: Quelle NTV Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeug im niedersächsischen Wedemark bei Hannover sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Das...
  4. Abstürz eines HH-60 Nähe Nellis AFB

    Abstürz eines HH-60 Nähe Nellis AFB: Zu dem Abstürz einer A-4 Skyhawk kommt noch ein Crash eines HH-60 Nähe der Nellis AFB, die vier Besatzungsmitglieder wurden im Hospital...
  5. Wrackteile ohne Zuordnung eines Absturzes

    Wrackteile ohne Zuordnung eines Absturzes: Schon als Kinder spielten wir an den Ufern der Saaler Baggerkuhlen. Ein aus der Erde herausragender Alublechfetzen und Stahlzylinder erregte meine...