Absturz in Finowfurt

Diskutiere Absturz in Finowfurt im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; :FFEEK: Kleinflugzeug bei Finowfurt abgestürzt | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Moderatoren: mcnoch
  1. Gabi

    Gabi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    2.096
    Beruf:
    Flugleiter
    Ort:
    JWO
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 29.06.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    1.223
    Ort:
    Deutschland
  4. Gabi

    Gabi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    2.096
    Beruf:
    Flugleiter
    Ort:
    JWO
    Ich hoffe, es ist nicht wieder einmal das Testosteron gewesen, einiges liest sich so :FFEEK:
     
  5. Gabi

    Gabi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    2.096
    Beruf:
    Flugleiter
    Ort:
    JWO
    Die wäre dann aber nicht kunstflugzugelassen gewesen!
     
  6. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    ...oder evtl YAK 52? Aber raten bringt nichts, wir müssen auf genaue Infos warten...
     
  7. #6 Hptm d. R., 29.06.2013
    Hptm d. R.

    Hptm d. R. Testpilot

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    478
    Beruf:
    working at aircraft (Luftbus)
    Ort:
    near by EDBK & EDHI
    Klingt leider mal wieder nach persönlicher Selbstüberschätzung.
     
  8. #7 BravoZulu, 29.06.2013
    BravoZulu

    BravoZulu Flugschüler

    Dabei seit:
    26.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Groß Grönau
  9. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Ich weiß nicht wie aktuell der Eintrag ist aber hier stand sie zum Verkauf:

    OK-ZRB
     
  10. #9 Lancer512, 29.06.2013
    Lancer512

    Lancer512 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fand das Race 61 auch auf dem Flugplatz, oder direkt daneben statt? Wenn ich das Bild auf willsagen.de sehe, frage ich mich, ob da die Flugleitung gepennt hat, oder ob der Pilot diese ignoriert hat.
     
  11. #10 LaForge, 29.06.2013
    LaForge

    LaForge Flugschüler

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beröin
    Race 61 Flugzeugabsturz Finowfurt - YouTube Hier ein Video vom Unglück, durch Zufall per Dashcam aufgenommen. Der Pilot ist wiederholt waghalsige Manöver geflogen und das eindeutig zu nah an den Zuschauern. Er hatte nichts mit der Veranstaltung zu tun. Sein Tod ist tragisch, aber sein Verhalten war unverantwortlich. Trotzdem gilt unser Mitgefühl den Angehörigen.
     
  12. Charri

    Charri Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Reutlingen
    So ein verhalten macht einen dann doch wieder mal nachdenklich. Ich denke mal das der Pilot von der Flugleitung aufgefordert wurde das zu unterlassen aber was macht man in so einem Fall wenn dann darauf nicht reagiert wird?

    Und wie schaut es aus wäre das ganze gut gegangen? Was für Strafen wären auf den Piloten zugekommen?

    Mein Mitgefühl den Angehörigen.
     
  13. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    628
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Ich finde uebigens das Solarpanel auf Flugbetriebsflaechen nichts zu suchen haben. Das sind nicht nur unnoetige Hindernisse, sondern auch gefaehrlich fuer Rettungskraefte, wenn, wie diesmal, eine Maschine genau da endet.
     
  14. #13 Christian K, 30.06.2013
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    LDS
    Das möchte ich fett unterstreichen. Die meisten Unfälle in der Luftfahrt passieren bei Start und Landung und damit eben in der Nähe von Flugplätzen. Gerade in Deutschland gibt es genügend stillgelegte (ex-Militär-)Flugplätze, die also gänzlich zugebaut werden können, anstatt, dass noch in Betrieb befindliche Flugplätze teilweise bebaut werden müssen.
     
    pok gefällt das.
  15. #14 propellermann, 30.06.2013
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Wie Recht Ihr beide doch habt! So ein Unfallort muß ein rettungstechnischer Alptraum sein.

    ChristianK, die Solarindustrie greift selbstverständlich zuerst nach den Flächen, die sie unkompliziert einfach vollstellen kann. Und die Flieger, wenn sie ein bißchen Geld dafür kriegen, machen da sehr bereitwillig mit! Schau nach Eggersdorf, sowas wird als gelungenes "Joint Venture" zwischen Flugplatz und Solarindustrie gefeiert. Auf dem Platz bin ich letztes Jahr noch geflogen... Auf der Luftaufnahme das dunkelgrüne, das ist die Bahn...
    Datei:Elb 0002be18.jpg ? Wikipedia

    Pok, Deine Einstellung ist absolut richtig und ehrenwert, für die realen deutschen Verhältnisse aber leider weltfremd. Ich weiß nicht, wie es im Land der Mutigen und Freien ist, aber hier ist es so, daß die Industrie wichtiger ist als irgendwelche Flugplätze. Bei uns ist auch schon Wald abgeholzt worden, um Solarzellen aufzustellen. So sieht das hier aus. Die Flieger können in vielen Fällen nichts gegen die Solarindustrie machen, sie können froh sein, wenn es so glimpflich abläuft wie in Zerbst!
    Der Flugplatz Zerbst (EDUZ) in Sachsen -Anhalt - YouTube
     
    pok gefällt das.
  16. Gabi

    Gabi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    2.096
    Beruf:
    Flugleiter
    Ort:
    JWO
    Das Thema Solar auf Fp hatten wir schon mal und nein, die Fp wehren sich nicht gegen die Solarindustrie, sondern meist ist diese auch hochwillkommen. Denn ohne Solarparks wären einige Fp schon längst nicht mehr am Markt, größere und kleinere. Was ich dagegen überhaupt nicht in Ordnung finde, dass dann An- und Abflugkorridore mit zugebaut werden, das dürfte normalerweise nicht sein, wird aber auch seitens der Luftfahrtbehörden offensichtlich nicht beanstandet. So tragisch die Umstände sind, aber ich glaube, das Finowfurt der erste Platz ist mit Erfahrungen bei dem Theama, was ist wenn dann wirklich mal einer reinfällt.
     
    pok gefällt das.
  17. #16 eggersdorf, 30.06.2013
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    789
    Ort:
    Bleitsch
    Hat die Photovoltaik-Anlage auf dem Flugplatz eigentlich sog. "Crash-Gates"? Diese Anlagen sind ja immer eingezäunt. Hoffentlich entsteht nun eine richtig große Diskussion zu diesem Unsinn. Also wenn ein Flugplatz sowieso nicht mehr zum fliegen benutzt wird dann sollen die halt alles mit den Solar-Flächen zupflastern. Aber direkt vor, hinter und neben der SLB diese Dinger ... Das kann ja nur schiefgehen!!!
     
    pok gefällt das.
  18. #17 Rhönlerche, 30.06.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    1.223
    Ort:
    Deutschland
    Hier lag es aber nicht am Solarpark, dass der abgestürzt ist. Das ist eigentlich eine separate Diskussion, die sicher ein eigenes Thema verdient hätte.
     
  19. #18 eggersdorf, 30.06.2013
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    789
    Ort:
    Bleitsch
    ... Du hast natürlich recht. Eine Diskussion die nun endlich mal in Gang kommt. Ausgelöst durch ein tragisches Unglück. Ein Flugzeug liegt in einer Solaranlage ....
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rhönlerche, 30.06.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    1.223
    Ort:
    Deutschland
    Tragisches Unglück scheint mir etwas zu hoch gegriffen. Vorsätzliche grobe Fahrlässigkeit oder anderes in der Richtung passt hier leider besser.
     
  22. #20 odlanair, 30.06.2013
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    344
    Ort:
    D
    Offenbar hat es unter den Rettungskräften keine Opfer durch die Solaranlage gegeben,
    das elektrische Problem ist technisch lösbar, dieses Problem besteht auch bei Dachanlagen und ist bekannt.
    Auch und gerade bei der Feuerwehr.


    Nicht lösbar scheint das Problem sich überschätzender Piloten...
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Absturz in Finowfurt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. race 61 flugzeugabsturz

    ,
  2. ok-zrb unfall

    ,
  3. flugzeugabsturz finowfurt

    ,
  4. Flugzeugabsturz Groß Grönau,
  5. absturzstellen eberswalde,
  6. segelfliegen in finowfurt,
  7. absturz finow zlin,
  8. race 61 unfall
Die Seite wird geladen...

Absturz in Finowfurt - Ähnliche Themen

  1. UL-Absturz am Dolmar

    UL-Absturz am Dolmar: Leider ist heute wieder ein Leichtflugzeug in Kühndorf am Dolmar abgestürzt. Mann kommt bei Flugzeugabsturz nahe Kühndorf ums Leben Erst im...
  2. 11.06.2018 Absturz einer H125 ( HB-ZOJ ) in der Schweiz

    11.06.2018 Absturz einer H125 ( HB-ZOJ ) in der Schweiz: Bei einem Lastenflug stürzte gestern eine H125 ( HB-ZOJ ) ab. Der Pilot kam dabei ums Leben. 20min C80
  3. Motorflugzeugabsturz in Bad Neuenahr-Ahrweiler

    Motorflugzeugabsturz in Bad Neuenahr-Ahrweiler: Flugplatz Bengener Heide - Ein Toter bei Motorflugzeugabsturz in Bad Neuenahr-Ahrweiler Im Bereich des Flugplatzes Bengener Heide in Bad...
  4. Absturz eines Flugzeugs am Tennengebirge in Salzburg zwischen 1945-55

    Absturz eines Flugzeugs am Tennengebirge in Salzburg zwischen 1945-55: Hallo Zusammen, vielleicht kann mir dazu jemand etwas sagen.... Wir haben vor kurzer Zeit, beim Ausräumen einiger Räume zwei Plakette gefunden,...
  5. Absturz Me 109 Hoffnungsthal

    Absturz Me 109 Hoffnungsthal: Heute bin ich in Rösrath Hoffnungsthal mit einem älteren Herren ins Gespräch gekommen. Er erwähnte das es einen Absturz eine Me 109 im WK 2 dort...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden