Absturz wegen Spritmangel - trotzdem Explosion?

Diskutiere Absturz wegen Spritmangel - trotzdem Explosion? im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo! aktuell wird ja wieder über einen Absturz spekuliert, und in dem Zusammenhang eben auch, ob ein Treibstoffmangel vorlag. Da drängt sich...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Jetcrazy, 21.03.2016
    Jetcrazy

    Jetcrazy Space Cadet

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    2.524
    Ort:
    OWL, D
    Hallo!

    aktuell wird ja wieder über einen Absturz spekuliert, und in dem Zusammenhang eben auch, ob ein Treibstoffmangel vorlag.
    Da drängt sich mir die Frage auf, ob ein Flugzeug (als Beispiel 737), welches durch Treibstoffmangel und dem daraus resultierenden Triebwerksausfall
    zu Boden fällt, eine Explosion nach sich zieht. Der Sprit ist ja praktisch nicht mehr da. Oder reicht das Gas-/Luftgemisch in den Tanks
    für einen "Feuerball"?
     
    banji gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. banji

    banji Testpilot

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    528
    Beruf:
    hat er
    Ort:
    Landau
    Das ist ein guter Punkt für die Spritfrage und absolut berechtigt.

    Prinzipiell gibt es keine derartige Explosion, eine kleinere Verpuffung ist möglich, da das zundfähige Gasgemisch in leeren oder fast leeren Tanks ja vorhanden ist (-> Unfallursache TWA 800) Aber eine derartige Explosion wie in dem Flydubai Fall halte ich für ausgeschlossen. Bring das doch bitte auch im entsprechenden Thread an
     
  4. #3 Learjet, 21.03.2016
    Learjet

    Learjet Astronaut
    Moderator

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    2.759
    Zustimmungen:
    1.801
    Beruf:
    Bühnentechniker
    Ort:
    NRW
    Bei deiner Frage ist mir direkt Avianca Flug 052 in den Kopf gekommen. Die 707 ist am 25.01.1990 in der Nähe von New York City, aufgrund von Treibstoffmangel, abgestürzt. Die hatte fast überhaupt keinen Sprit mehr, da der letzte Sprit beim Go-Around verballert wurde und dann nur noch die nicht ausfliegbare Restmenge im Tank verblieben war.
    Als die Maschine dann in Oyster Bay aufgeschlagen ist, hat sie sich praktisch nur zusammengefaltet. Es gab überhaupt kein Feuer, wodurch ja dann auch noch knapp 60-70 Menschen (wenn ich es richtig im Kopf habe) aus dem Wrack entkommen sind.
    Also es gibt wahrscheinlich keinen Brand, solange der Sprit wirklich leer ist.
     
  5. #4 Christian K, 24.03.2016
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    LDS
    Explosionen trotz fehlendem Treibstoff gibt es (muss es geben) bei RTL-Actionserien. :wink:
    Ich erinnere mich an eine Folge von "Medicopter 117". Pilot bewusstlos, das Flugzeug führerlos bis der Sprit alle ist, das Flugzeug sinkt nach Motorenausfall und knallt gegen die Alpen. Der obligatorische riesige Feuerball durfte natürlich trotz leergeflogener Tanks nicht fehlen. :rolleyes:
     
  6. #5 Learjet, 25.03.2016
    Learjet

    Learjet Astronaut
    Moderator

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    2.759
    Zustimmungen:
    1.801
    Beruf:
    Bühnentechniker
    Ort:
    NRW
    Ich weiß welche Folge Du meinst. Die Cessna (war glaube ich ne C152) hatte keinen Sprit mehr, der Pilot ist aber mit 'nem Fallschirm abgesprungen. Der war nicht bewusstlos. Sonst wäre mir keine solche Folge bekannt, und ich dürfte alle gesehen haben :TD: .
     
  7. fant66

    fant66 Testpilot

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    283
    Ort:
    Buxheim
    Was soll der Käse jetzt mit Actionserien im TV ?
    Im echten Leben explodieren ja meistens auch keine Autos, wenn sie sich überschlagen oder an eine Mauer fahren. Gott sei Dank, sonst gäbe es ja wohl etliche Verkehrsopfer mehr.
     
  8. #7 Learjet, 26.03.2016
    Learjet

    Learjet Astronaut
    Moderator

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    2.759
    Zustimmungen:
    1.801
    Beruf:
    Bühnentechniker
    Ort:
    NRW
    Was der Käse soll? Ganz einfach: Ironie! Weil es eben so bescheuert ist was in diesen Serien gezeigt wird. :TD:
     
    BerndDo27, Mirka73 und Jetnoise gefällt das.
  9. fant66

    fant66 Testpilot

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    283
    Ort:
    Buxheim
    Frag mich trotzdem was das soll. Paßt besser in Facebook oder sonstwo hin. Aber lassen wir es gut sein. Frohe Ostern noch.
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 THF-ADI, 28.03.2016
    THF-ADI

    THF-ADI Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    509
    Beruf:
    Qualitätssicherung
    Ort:
    Gaimersheim
    Verfügen die Airliner nicht eh über ein Inertgassystem, wo die Tanks mit einem nicht zündfahigem Gas gefühlt werden?
     
  12. cool

    cool Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    515
    Ort:
    EDDF
    Nur bestimmte, ausserdem ist das umgebende Gas ja nicht mehr "intert", wenn man die Tanks aufgerissen wurden. Der Sauerstoffgehalt ist nur deutlich herabgesetzt, nicht vollständig weg.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Absturz wegen Spritmangel - trotzdem Explosion?

Die Seite wird geladen...

Absturz wegen Spritmangel - trotzdem Explosion? - Ähnliche Themen

  1. Vor 75 Jahren: Absturz einer FW 200 Condor in Norwegen

    Vor 75 Jahren: Absturz einer FW 200 Condor in Norwegen: Vor 75 Jahren: Absturz der Condor im Schneesturm
  2. 11.06.2016: Absturz PC-6 S5-CMB in Marina di Cecina (I) wegen geöffnetem Fallschirm

    11.06.2016: Absturz PC-6 S5-CMB in Marina di Cecina (I) wegen geöffnetem Fallschirm: Ein Fallschirmspringer hat seinen Schirm scheinbar im Flugzeug geöffnet und ist beim Absprung mit dem Rumpf der Porter kollidiert, woraufhin...
  3. Absturz KHI Surion

    Absturz KHI Surion: In Südkorea ist eine Surion der Navy abgestürzt Fünf Tote bei Absturz eines Militärhubschraubers in Südkorea Mittlerweile gibt es Bilder einer...
  4. Absturz in Südafrika Convair CV-340

    Absturz in Südafrika Convair CV-340: Tragischer Unfall in Südafrika Ursache noch unklar. Convair CV-340: Rund 20 Verletzte bei Oldtimer-Absturz in Pretoria | aeroTELEGRAPH
  5. Absturz Bf 109 bei Raindorf westl. Langenzenn

    Absturz Bf 109 bei Raindorf westl. Langenzenn: Hallo zusammen, durch meine Tätigkeit in einem Heimatmuseum hatte ich vor 2 Jahren persönlichen Kontakt zu einem Besucher bzw. Zeitzeugen, der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden