Absturz Wingwalker-Flugzeug bei der Dayton airshow

Diskutiere Absturz Wingwalker-Flugzeug bei der Dayton airshow im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; .... das schaut sehr übel aus ... Wing walker?s plane crashes at Dayton Air Show | www.daytondailynews.com

Moderatoren: mcnoch
  1. n/a

    n/a Guest

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.963
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Leider keine Überlebenden :FFCry:
     
  4. #3 marek54, 22.06.2013
    marek54

    marek54 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    61
  5. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.963
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Schrecklich...Keine Chance das zu überleben.
     
  6. #5 krohmie, 22.06.2013
    krohmie

    krohmie Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    270
    Beruf:
    Kaufmann im Fotofachhandel und EDVler
    Ort:
    Kirchheim/Teck
    Mein Ersteiindruck des tragischen Videos:

    Stall im Rückenflug inklusive schlagartige Aufhebung der Querruderwirkung.


    Wenn ich es richtig sehe:

    Man beachte wie direkt vor dem Abkippen das Heck nach unten geht, dh. gedrückt wird und und sich damit der Anstellwinkel erhöht.

    Da die halbe Rolle sehr niedrig geflogen wurde fehlte da wohl der Raum zum Korrigieren.

    Schon während der Rolle sackt die Nase bei ca 90 Grad unter den Horizont (etwa da wo im Video der Laustprecher kurz im Weg ist) und es geht Höhe verloren.


    Fragen:

    Hat jemand aktuelle Wetterdaten vom Unfallzeitpunkt (Böigkeit?)

    War das ihre normale Stearman? Hatte diese nachgerüstete Querruder an der oberen Fläche (kann ich im Vedeo nicht eindeutig erkenne) oder nur die Standardquerruder?
     
  7. #6 marek54, 23.06.2013
    marek54

    marek54 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    61
    Genauso sehe ich auch. Frage bloß... warum ?
    Zum Vergleich das gleiche (Fragment) ein Monat zuvor: Jane Wicker - Wing Walking - Manassas Air Show 2013 - YouTube
    --
     
  8. #7 gothic75, 23.06.2013
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.416
    Zustimmungen:
    21.184
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]
    Der plötzlich austretende Qualm bei 28 sec. kommt mir sehr komisch vor oder ist das normal :headscratch:
    Sehr tragisch was da passiert ist :FFCry:
     
  9. #8 Deichwart, 23.06.2013
    Deichwart

    Deichwart Testpilot

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Elektronenschubser
    Ort:
    Deutschland
  10. #9 gothic75, 23.06.2013
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.416
    Zustimmungen:
    21.184
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]
    Vielleicht ein absacken der Motorleistung wegen Motorprobleme,deswegen der qualm oder auch nur reste des Showqualmes bei drehen :headscratch:
    Naja,das müssen Fachleute klären
     
  11. #10 Chopper80, 23.06.2013
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    1.284
    Ort:
    Germany
  12. hind

    hind Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    76
    Ist es möglich, das die Wing-Walkerin durch Ihre Anwesenheit auf der Tragfläche die Strömung ungünstig beeinflusst hat ? Für mich sieht es so aus, als ob die Fläche auf der Sie steht, einen Strömungsabriss hat, was dann zum Abkippen führt. Bei höheren Geschwindigkeiten wohl kein Problem, aber in dem Moment war die Maschine wohl zu langsam.
    Nur so eine Idee ...
     
  13. #12 Puschi, 23.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2013
    Puschi

    Puschi Flugschüler

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich kann da keinen Strömungsabriss erkennen. In dem von chopper verlinkten Video ist eindeutig zu sehen, wie bei 9 sec die QR von links auf rechts umschlagen und gleichzeitig das HR von tief auf hoch. Ich denke, die Krux lag hier bei der geringen Rollrate während des Einleitens der Figur. Das Vergleichsvideo von marek54 zeigt eine deutlich höhere Rollrate beim Einleiten des Rückenfluges.
    Ich denke, aufgrund der geringen Rollrate ging die Nase unter den Horizont (Anfänglich zu wenig aufgerichtet für die geringe Rollrate). Der Pilot versuchte die Maschine wieder in Normalfluglage zu bringen und hat dabei leider zu früh Höhenruder gegeben. Fraglich ist, woraus die geringe Rollrate resultierte. Dass sie gewollt war glaube ich nicht.
    Schaden an der Steuerung oder ein Zusammenhang mit der Wingwalkerin (Sicherungsseil in QR-Mechanik?)
    Auf jeden Fall sehr tragisch das Ganze!
     
  14. #13 Deichwart, 23.06.2013
    Deichwart

    Deichwart Testpilot

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Elektronenschubser
    Ort:
    Deutschland
    Im zweiten Video sieht es tatsächlich danach aus.

    In älteren Aufnahmen kommt es mir so vor, als ob der Pilot beim Einleiten der Figur mehr Schwung holt.


    Und nur die vor Ort können das.



    Ist nicht letztes Jahr auch eine Wingwalkerin abgestürzt?
     
  15. #14 Flashbird, 23.06.2013
    Flashbird

    Flashbird Astronaut

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    4.003
    Ort:
    Im schönen Vogtland
    Laut Aussage in diesem Bericht nutzt sie kein Sicherungsseil:
    Jane Wicker: A life in flight
     
  16. nuggen

    nuggen Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Heilbronn
    Heftig
     
  17. #16 Skysurfer, 23.06.2013
    Skysurfer

    Skysurfer Space Cadet
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Butzbach
    Eine Sicherung, in welcher Form auch immer, hätte ihr in diesem Fall nichts genutzt.
    Sehr trauriger Unfall.
     
  18. arneh

    arneh Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    764
    Ort:
    Siegen
    Ich dachte auch zuerst an einen Strömungsabriss, aber irgendwie kam mir das ganze schon etwas zu ruckartig vor. Habe mir das Video aufgrund deiner Aussage nochmal angeschaut und neige jetzt auch sehr stark zu der von Dir beschriebenen Version. Das scheint tatsächlich durch Steuereingaben induziert zu sein. Halt alles viel zu tief. Sieht so aus, als ist ihm die Höhe ausgegangen (warum auch immer) und als es eng wurde hat er instinktiv gezogen. Man sieht tatsächlich den Höhenruderausschlag in dem zweiten Video.
    Leider war in dem Moment die Rollneigung noch viel zu groß (100 - 110°).
    Der Aufschlag war von der übelsten Sorte.
     
  19. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    824
    Ort:
    KSGJ
    Ja, ein Wingwalker auf einer Fläche wirkt wie ein Differential-/Rollspoiler am Flügel, der mit entsprechendem Gegenquerruder (und Gegenseitenruder) ausgeglichen werden muss.

    Reißt die Strömung halbwegs ab, *kann* das QR auch "angesaugt" werden, was eine Rollneigung wie im Video gesehen induzieren *könnte*.

    Der HR-Steuerausschlag kann aber auch ein Versuch sein, den Grenzflugzustand etwas zu entschärfen (Anstellwinkel rauszunehmen), bzw. einen voranschreitenden Stall zu verhindern/ beenden.
    Dass der Mann instinktiv zieht (im Sinne von "ich will nach oben") glaube ich nicht - wenn Instinktreaktion, dann mMn. eher auf den Stall, der auf dem Rücken mit Ziehen beendet wird.

    Die Show scheint mir etwas unglücklich, da er die Flächen nicht gerade nimmt, und so SR und QR (gekreuzt) braucht, um zu stützen, was im Zweifelsfall auch "pro Stall" wirkt.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    762
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Einen Strömungsabriß kann ich hier nicht erkennen. Die letzte Aktion sieht eher wie eine Panikreaktion aus, um irgendwie von den Zuschauern wieder wegzukommen, auf die die Maschine zufliegt. Während der Messerfluglage kam es zur deutlichen Richtungsänderung (Rumpflängsachse). Ob durch Tiefenruder ist nicht zu erkennen. Bis zum Aufschlag sind die QR auf Roll rechts ausgeschlagen und die Maschine reagiert auch deutlich und seitenrichtig darauf. Ich nehme mal an das es eine Sicherheitsgrundlinie gab, deren überfliegen den sofortigen Abbruch des Fluges bedeutet hätte. Ich könnte mir vorstellen daß das nichts ist was man im Sinne der mit dem Auftritt verbundenen Einnahmen und der Buchbarkeit als sicherer Showact gebrauchen kann. Wie alt und erfahren war eigentlich der Pilot?
     
  22. Lufti

    Lufti Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Thüringen

    Charlie Schwenker started flying sailplanes in 1975. He began flying aerobatics in gliders, and moved on to competition aerobatics in powered aircraft in 1990. He was a past Canadian National Aerobatic Champion and still competes when time allows. A frequent performer at the Flying Circus in Bealeton, Virginia, Mr. Schwenker was currently flying an Extra 300. At the Leeburg Airshow, Charlies will give a twisting, turning, gravity-defying aerobatic performance in his Extra 300.

    Quelle: http://dailyentertainmentnews.com/b...-show-in-ohio-jane-wickers-boyfriend-fiancee/
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Absturz Wingwalker-Flugzeug bei der Dayton airshow
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wingwalking unfall

Die Seite wird geladen...

Absturz Wingwalker-Flugzeug bei der Dayton airshow - Ähnliche Themen

  1. Elf Tote bei Absturz von Safari-Flugzeug

    Elf Tote bei Absturz von Safari-Flugzeug: Hallo! In der heutigen Ausgabe des "Kölner Stadt-Anzeiger" steht unter o.g. Überschrift folgender Artikel: Daressalam. Unter den elf Opfer eines...
  2. Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen für den Menschen

    Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen für den Menschen: Je schwerer die Drohne, desto gefährlicher ist sie für die Menschen! Wie gefährlich sind abstürzende Drohnen?
  3. 16.9.2017 Absturz einer LS7 beim Windenstart in Heppenheim

    16.9.2017 Absturz einer LS7 beim Windenstart in Heppenheim: In Heppenheim ist heute eine LS7 beim Windenstart verunglückt. Der Pilot wurde lebensgefährlich verletzt. Laut Zeitungen wurde "das Windensein zu...
  4. Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim

    Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim: Am Sonntag, den 10.09.2017, ist in Hockenheim ein Segelflugzeug beim Windenstart abgestürzt. Hockenheim: Person stirbt bei Absturz mit...
  5. 8.9.17 North Carolina Absturz EC145

    8.9.17 North Carolina Absturz EC145: Eine EC 145 ist gestern Mittag in North Carolina abgestürzt. Alle 4 Personen an Bord des Rettungshubschraubers kamen dabei ums Leben. Duke Life...