Abwehr von Drohnen für den Hausgebrauch

Diskutiere Abwehr von Drohnen für den Hausgebrauch im Drohnen Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; In Österreich hat es ein Jäger mit seiner Waffe eine Drohne abgeschossen. Nach anderen Meldungen war die Drohne zum Zeitpunkt des Abschusses 50...

Moderatoren: mcnoch
  1. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    600
    In Österreich hat es ein Jäger mit seiner Waffe eine Drohne abgeschossen. Nach anderen Meldungen war die Drohne zum Zeitpunkt des Abschusses 50 Meter über dem Boden.

    Jäger schießt Drohne ab
     
  2. Anzeige

  3. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    3.002
    Zustimmungen:
    3.774
    Ort:
    Südbrandenburg
    So geht es auch.
     
  4. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    600
    Nett, aber ich glaube es nicht!
     
  5. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    600
  6. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    600
  7. #126 Michael aus G., 09.09.2017
    Michael aus G.

    Michael aus G. Space Cadet

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    1.055
    Ort:
    leider zu weit wech von einem richtigen Flugplatz
    Und da glaubst du richtig. In Einzelbilder zerlegt ist die Flasche noch eben in der Hand der Frau, im nächsten 10mal so groß kurz vorm Einschlag, danach ganz Weg. Kein Schattenwurf und die Belichtigungsrichtung stimmt auch nicht. In der Bewegung siehste das aber nicht. :thumbup:

    Es ist halt nichts zu dämlich um Klicks zu generieren. min. 90% auf den Videoportalen sind aus dieser Intension erzeugt.
     
  8. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    600
  9. #128 Michael aus G., 22.01.2018
    Michael aus G.

    Michael aus G. Space Cadet

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    1.055
    Ort:
    leider zu weit wech von einem richtigen Flugplatz
    Und warum ist es ein Geschäft? Weil es mit Angst geschmiert wird...:thumbup:
     
  10. #129 Chopper80, 23.01.2018
    Chopper80

    Chopper80 Alien

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    5.139
    Zustimmungen:
    2.933
    Ort:
    Germany
  11. #130 Michael aus G., 23.01.2018
    Michael aus G.

    Michael aus G. Space Cadet

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    1.055
    Ort:
    leider zu weit wech von einem richtigen Flugplatz
    Ist schon wieder Sommerloch? Oder warum wird wieder eine Mücke zum Elefanten gemacht?! Denn das ist nur Angst vor den üblichen Erlkönigjägern... :thumbup:
     
  12. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    600
    Interessant wäre doch die rechtliche Bewertung der beschriebenen Abwehrmaßnahmen. Dass es die Abwehrmaßnamen gibt ist bekannt, aber ob man die so einfach einsetzen kann, wage ich zu bezweifeln. Ferner habe ich so meine Zweifel, wie die Firma ein Flugverbot erteilen kann. Wenn ich für einen Platz die Genehmigung habe, von dort zu starten und zu landen und dann mit der Drohne in Sichtweite über das Gelände fliege, dürfte aus meiner Sicht nichts dagegen stehen.
     
  13. #132 Intrepid, 23.01.2018
    Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.848
    Zustimmungen:
    3.893
    Das staatliche Gewaltmonopol schließt Drohnenabwehr durch Abschuss, absichtlich herbei geführten Absturz oder Beeinflussung mittels Funkwellen ein. Ob VW die technischen Voraussetzungen organisieren darf und der eigentliche Akt dann von Polizei oder Sonderordnungsbehörde ausgeführt werden kann entzieht sich meiner Kenntnis. Möglicher Weise muss erst einmal ein Präzedenzfall geschaffen werden, um diese Frage zu klären.
     
  14. #133 Spartacus, 23.01.2018
    Spartacus

    Spartacus Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    370
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Braunschweig
    Schau mal in die Luftfahrkarten (Blatt Hannover). Über der Teststrecke bei Ehra-Lessien ist ein Flugbeschränkungsgebiet, das von Mo-Fr aktiv ist. Das hat aber nicht VW da hin getan, sondern beantragt (mit ganz vielen Unterlagen und natürlich auch nicht gebührenfrei) und genehmigt bekommen.

    Spartacus
     
  15. #134 Chopper80, 23.01.2018
    Chopper80

    Chopper80 Alien

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    5.139
    Zustimmungen:
    2.933
    Ort:
    Germany
    Ist das nicht der Truppenübungsplatz neben der Teststrecke?

    C80
     
  16. #135 Spartacus, 23.01.2018
    Spartacus

    Spartacus Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    370
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Braunschweig
    Meines Wissens nicht. Die Übungsgebiete liegen doch um Celle herum (ED-R 31, 32A, 32B, 33A und 33B), oder?
     
  17. #136 Sparrowhawk, 23.01.2018
    Sparrowhawk

    Sparrowhawk Testpilot

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Nahe Marburg / Hessen
    Ich finde diese Videos, in denen "my naked neighbours" mit Drohnen genervt werden, schon ganz aussagekräftig über unseren aktuellen Entwicklungsstand: Einsatz von High Tech, nur um mal ein bisschen neugierig zu sein und vielleicht einen Blick auf nacktes Fleisch zu erhaschen...
    Wir sind zu einem beträchtlichen Teil immer noch stammhirngesteuert und die Steinzeit ist noch sehr lebendig.
     
  18. #137 Chopper80, 23.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2018
    Chopper80

    Chopper80 Alien

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    5.139
    Zustimmungen:
    2.933
    Ort:
    Germany
    Ich meine die ED-R 30 und die VW Teststrecke ist direkt östlich davon ( das lange Oval )

    Anhänge:



    C80
     
  19. #138 Spartacus, 24.01.2018
    Spartacus

    Spartacus Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    370
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Braunschweig
    Kurzer Blick auf Google Maps: Du hast Recht. Also gibt es noch nicht einmal ein speziell für VW gebautes Beschränkungsgebiet. Die ED-R 30 liegt direkt neben der Teststrecke. Die Teststrecke selbst ist zumindest luftfahrtrechtlich gesehen frei überfliegbar (unter Einhaltung der Mindesthöhen etc.).
    Das Problem, das VW mit den kleinen Multicoptern hat, ist wohl die schwere Erkennbarkeit. Ein bemanntes Flugzeug oder einen Hubschrauber, der in der Nähe der Teststrecke "neugierig" seine Kreise zieht, sind erkennbar/hörbar, und lassen sich durch einfaches Unterbrechen des Testbetriebs ansatzweise "austricksen". Die kleinen Multicopter sind aber je nach Position und Höhe so gut wie gar nicht vom Personal zu entdecken und können vermutlich ziemlich unbehelligt sowohl Erlkönig-Fotos/Filme machen, als auch ggf. wirtschaftlich relevante Informationen für den Wettbewerb sammeln.
    Klar ist aber auch: Das Recht, "aktive Abwehrmaßnahmen" auch einzusetzen, liegt nicht beim Gründstückseigentümer oder -Nutzer, sondern ausschließlich beim Staat.
    Im Beispiel müsste also VW erst die Polizei informieren, ggf. Anzeige erstatten, und die dürfte dann (unter Abwägung der Verhältnismäßigkeit) einen Multicopter auch tatsächlich vom Himmel holen.
    Wie realistisch das dann ist, sei dahin gestellt. Wenn VW Anzeige erstattet, ist ein Multicopter längst wieder gelandet und verschwunden, bis die Polizei eintrifft. So ewig lange fliegen die ja auch nicht...

    Spartacus
     
  20. Anzeige

  21. #139 jackrabbit, 24.01.2018
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    898
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    wenn ein Multicopter dort "einfach so abstützt" liegt die Beweislast erst einmal bei Multicopter-Eigentümer (falls er sich überhaupt meldet).
    Ein Absturz über/ auf das VW-Gelände müsste auch erstmal erklärt werden (Einhaltung der Mindestflughöhe etc.).

    Erlkönig-Fotos/Filme werden vom Hersteller eher wie "Industriespionage" gesehen, was es ja eigentlich auch ist.
    (Es werden Bilder/Daten von noch nicht veröffentlichten Fahrzeugen gemacht/gesammelt, um sie zu verkaufen.)

    Grüsse
     
  22. nerbe

    nerbe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    350
    Beruf:
    Dipl.Ing. Feinwerktechnik
    Ort:
    München
    Vielleicht hilft das hier weiter aus ( https://map2fly.flynex.de/ )

    Anhänge:


    Die Website ist auch für alle Drohnenbeschränkungsgebiete wertvoll!
    Gruß Capo
     
    Flugi, GorBO und Chopper80 gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema: Abwehr von Drohnen für den Hausgebrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drohnen abwehren privat

    ,
  2. drohnen abwehren

    ,
  3. drohnenabwehr privat

    ,
  4. private drohnen abwehren,
  5. drohne abwehren,
  6. private drohnenabwehr,
  7. drohnen abwehr privat,
  8. drohnen fernsteuerung stören,
  9. drohnen flak,
  10. ed-r 32a,
  11. flak drohne,
  12. zwille drohne,
  13. content,
  14. nervige drohnenabwehr,
  15. raspberry pi drohne stören,
  16. drohnenabwehrschleuder,
  17. steinschleuder für drohnenabwehr,
  18. Raspberry Pi Drohnen stören,
  19. zwille stahlkrampe,
  20. dronen flak,
  21. drohnen abeehren,
  22. wildflieger magdeburg,
  23. dronenabwehr privat,
  24. dronen abwehren,
  25. gegen drohnen steinschleuder
Die Seite wird geladen...

Abwehr von Drohnen für den Hausgebrauch - Ähnliche Themen

  1. Flugsicherung und Bundeswehr zeigen neue Drohnen-Abwehr

    Flugsicherung und Bundeswehr zeigen neue Drohnen-Abwehr: Offenbar hat man in Manching erfolgreich in einem längeren Test Drohnen abwehren können. Flugsicherung und Bundeswehr zeigen neue Drohnen-Abwehr
  2. Drohnen - Abwehrsysteme

    Drohnen - Abwehrsysteme: DRONEGUN ist eine Entwicklung, die das 2,4- und 5-GHz-Band sowie zusätzlich die Satellitennavigationssysteme GPS und Glonass stören. Es hat die...
  3. Drohnen und Luftabwehr

    Drohnen und Luftabwehr: Hallo, mal eine Frage zur Bekämpfung von Luftabwehrmaßnahmen: Sind moderne Drohnen eigentlich mit Düppeln, Täuschkörpern u.ä. ausgerüstet, um...
  4. Gefahrenabwehr, wegen Sicherheitskonferenz

    Gefahrenabwehr, wegen Sicherheitskonferenz: Wieder in München wegen der Sicherheitsonferenz im Februar im Umkreis von 3 NM auch JEDER Modellflug verboten. Daher Kinder dürfen im Ost- oder...
  5. Gefahrenabwehr im Luftverkehr; Vogelschlag

    Gefahrenabwehr im Luftverkehr; Vogelschlag: "Häufiger führen Vogelschläge zu Triebwerksschäden und damit zu Flugausfällen. Derartige Ereignisse gehören gemäß dem nationalen und europäischen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden