Abwehr von Drohnen für den Hausgebrauch

Diskutiere Abwehr von Drohnen für den Hausgebrauch im Drohnen Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Die haben das Gelände zu einem Industriegebiet erklärt. Unter Industriegebiet hätte ich mir was anderes vorgestellt. Im Netz habe ich einen recht...

Moderatoren: mcnoch
  1. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    562
    Die haben das Gelände zu einem Industriegebiet erklärt. Unter Industriegebiet hätte ich mir was anderes vorgestellt.
    Im Netz habe ich einen recht interessanten Artikel gefunden, der auf das Überfliegen von privaten Grundstücken eingeht und dies zivilrechtlich bewertet. Da ist aber die Problematik mit dem "Abschießen" nicht behandelt.

    http://dieckert.de/media/gastbeitrag_drohnen_dr_dieckert.pdf
     
  2. Anzeige

  3. #142 Michael aus G., 24.01.2018
    Michael aus G.

    Michael aus G. Space Cadet

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    922
    Ort:
    leider zu weit wech von einem richtigen Flugplatz
    Du darfst aber Internet und Fernsehen nicht mit Realität verwechseln. Den Realität ist nur dort, wo der Pizzabote herkommt... :thumbsup:
     
  4. #143 Simon Maier, 26.01.2018
    Simon Maier

    Simon Maier Testpilot

    Dabei seit:
    26.07.2014
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    316
    Hallo,

    haben die Spionagedrohnen für VW dann zusätzlich zu den Kameras einen Stickoxidsensor, über den die Drohne die Fahrzeuge besser findet:biggrin:

    tut mir leid, den konnte ich mir nicht verkneifen
     
  5. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    395
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Wenn das irgendwie Schule machen sollte, werden die Automobilkonzerne wohl Luftspäher einstellen, die dann an entsprechende Stellen nach den kleinen Fliegern ausschau halten müssen. Oder eben wie im richtigen Leben, einen mobilen Streifendienst um das Gelände organisieren. Kann man alles machen, muß es nur bezahlen...
     
  6. #145 Michael aus G., 27.01.2018
    Michael aus G.

    Michael aus G. Space Cadet

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    922
    Ort:
    leider zu weit wech von einem richtigen Flugplatz
    Es gibt auf dieser Welt zwei unausrottbare Irrtümer. 1. Das man unüberwindliche Festungen bauen kann und 2. das Geheimnisse geheim bleiben... :biggrin:
     
  7. nerbe

    nerbe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Dipl.Ing. Feinwerktechnik
    Ort:
    München
    Aber das bedeutet nicht, dass man alle Gegenmaßnahmen resigniert absetzen kann. Wir werden ein technisches und pekuniäres Wettrüsten erleben. Gewinner wird der mit dem meisten Geld. Die Drohnenszene täte gut daran den Wildwuchs in eigenem Interesse zu beschneiden. Im anderen Fall droht dann richtiger Ärger
    Mit wirklich doofen Konsequenzen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  8. #147 Intrepid, 27.01.2018
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    2.987
    Bei den Autobauern geht es darum, neue Entwicklungen möglichst lange geheim zu halten. Jeder Tag mehr, der einem das gelingt, verkürzt die Reaktionszeit der Mitbewerber.
     
  9. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    562

    Ich glaube nicht, dass man vor den Mitbewerben viel geheim halten kann. Man will eher vermeiden, dass der Kunde vorzeitig neue Modell sieht und deshalb den Neukauf verschiebt.
     
  10. #149 Intrepid, 27.01.2018
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    2.987
    Für die Foto-/Filmspionage mit Drohnen mag das stimmen, aber nicht für Geheimhaltung generell.
     
  11. #150 Michael aus G., 27.01.2018
    Michael aus G.

    Michael aus G. Space Cadet

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    922
    Ort:
    leider zu weit wech von einem richtigen Flugplatz
    Das ist der Irrglaube.
    Da stimmt schon. Ich denke aber die "Angst" geht noch weiter. Vieleicht befürchten sie zukünftige Fähigkeiten von Drohnen. Man denke da, wie weiter vorn schon angemerkt, an Luftanalysensoren, IR-Kameras u.ä., alles Dinge mit der ein "Reverse Engineering" leichter gemacht werden kann.
     
  12. #151 Block 5OM, 08.05.2018
    Block 5OM

    Block 5OM Testpilot

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    514
    Beruf:
    Pensionär i.L.
    Ort:
    im Osten Brandenburgs
  13. #152 Intrepid, 08.05.2018
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    2.987
    Wenn man einen Stein mit einer Zwille in den Himmel schießt ... verschwindet der dann im Himmel?
     
  14. #153 lutz_manne, 08.05.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    1.180
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Komisch, alle reden über die Drohne. Schlimmer finde ich den letzten Absatz: "Mindestens 45 Menschen wurden seit Beginn der Proteste getötet und weitere 6.800 verletzt, erklärte das Gesundheitsministerium von Gaza."
     
  15. #154 _Michael, 08.05.2018
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    634
    Beruf:
    Ingenieur
    Naja, das hier ist ein Thread über Drohnen, nicht ein Thread über die Nahost-Problematik. Wobei ich mit dir übereinstimme, dass bei vielen News-Anbietern das Motto zu herrschen scheint "Irgendwas mit Drohnen - machen wir ne Schlagzeile draus". Auch in diesem Unterforum sieht man eine gewisse Tendenz, dass jedes "irgendwas mit Drohnen" gleich gepostet werden muss. Wir posten ja z.B. auch nicht jede ausserplanmässig gelandete Linienmaschine...
     
    Michael aus G. gefällt das.
  16. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    562
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #156 Chopper80, 06.12.2018
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4.285
    Zustimmungen:
    2.072
    Ort:
    Germany
    So kann man es auch machen :



    C80
     
    flogger gefällt das.
  19. klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    562
    Jeroen gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema: Abwehr von Drohnen für den Hausgebrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drohnen abwehren

    ,
  2. private drohnen abwehren

    ,
  3. drohnenabwehr privat

    ,
  4. drohnen abwehren privat,
  5. drohne abwehren,
  6. private drohnenabwehr,
  7. drohnen fernsteuerung stören,
  8. drohnen flak,
  9. flak drohne,
  10. zwille drohne,
  11. content,
  12. dronen flak,
  13. drohnen abeehren,
  14. wildflieger magdeburg,
  15. dronenabwehr privat,
  16. dronen abwehren,
  17. gegen drohnen steinschleuder,
  18. drohnen abwehr,
  19. drohnen abwehr privat,
  20. luftgewehr gegen drohnen,
  21. drohne,
  22. Dronen Seite 11
Die Seite wird geladen...

Abwehr von Drohnen für den Hausgebrauch - Ähnliche Themen

  1. Drohnen - Abwehrsysteme

    Drohnen - Abwehrsysteme: DRONEGUN ist eine Entwicklung, die das 2,4- und 5-GHz-Band sowie zusätzlich die Satellitennavigationssysteme GPS und Glonass stören. Es hat die...
  2. Drohnen und Luftabwehr

    Drohnen und Luftabwehr: Hallo, mal eine Frage zur Bekämpfung von Luftabwehrmaßnahmen: Sind moderne Drohnen eigentlich mit Düppeln, Täuschkörpern u.ä. ausgerüstet, um...
  3. Gefahrenabwehr, wegen Sicherheitskonferenz

    Gefahrenabwehr, wegen Sicherheitskonferenz: Wieder in München wegen der Sicherheitsonferenz im Februar im Umkreis von 3 NM auch JEDER Modellflug verboten. Daher Kinder dürfen im Ost- oder...
  4. Gefahrenabwehr im Luftverkehr; Vogelschlag

    Gefahrenabwehr im Luftverkehr; Vogelschlag: "Häufiger führen Vogelschläge zu Triebwerksschäden und damit zu Flugausfällen. Derartige Ereignisse gehören gemäß dem nationalen und europäischen...
  5. US Raketenabwehrschirm in Osteuropa - Zukunft nach Atom-Deal mit Iran !?

    US Raketenabwehrschirm in Osteuropa - Zukunft nach Atom-Deal mit Iran !?: Wie es jetzt aussieht, scheint es zwischen den 5 Atommächten+Deutschland und dem Iran ja doch zu einem Abkommen über die Beschränkung des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden