Academy Il-2 M Shturmovik

Diskutiere Academy Il-2 M Shturmovik im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallöchen, nach über zwei Jahren ist meine Il-2 Shturmovik doch noch fertig geworden. Dargestellt ist eine Maschine der Schwarzmeerflotte 8 Gv...
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.960
Zustimmungen
1.190
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Hallöchen,

nach über zwei Jahren ist meine Il-2 Shturmovik doch noch fertig geworden.

Dargestellt ist eine Maschine der Schwarzmeerflotte 8 Gv. ShAP 1944. Diese Maschine ist aus mindestens zwei verschiedenen Maschinen repariert worden, was ein ziemlich ungewöhnliches Farbschema zur Folge hatte. So ist das Rumpf Vorderteil beispielsweise komplett schwarz, auch die Il-2 typischen Ziellinien auf der Oberseite fehlen, vermutlich wegen einer teilweisen Neulackierung. Offensichtlich waren die Quer- und Höhenruderflächen von einer andern Maschine, da das Tarnmuster nicht passt.



Fotos bitte anklicken = größer und schärfer.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.960
Zustimmungen
1.190
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Es handelt sich um einen frühen Zweisitzer mit geraden Metalltragflächen.
Die stark abgewetzte Trittfläche neben dem Cockpit ist hier gut zu sehen.
Die Schriftzüge lauten laut Bauanleitung „Za chest Gvardii! (For the honour of the Guards!)“ und „Za Rodinu! (For the Motherland!)“.



 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.960
Zustimmungen
1.190
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Obwohl der Academy Bausatz sehr passgenau und auch ganz gut detailliert ist, hatte ich ihn zwischendurch immer wieder mal weggelegt. So habe ich lange versucht, Cockpit Klebemasken zu bekommen, was mir leider nicht gelungen ist. Es gab wohl mal welche von Eduard, die aber ebenfalls nicht mehr erhältlich sind. Letzten Endes habe ich mit Flüssigmaskierung abgedeckt, was nicht so exakt geworden ist. Decals sind von Cartograf, also von super Qualität.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
4.277
Zustimmungen
14.663
Ort
Wien
Schicke Sturmovik, gefällt mir gut!
Auch die Auswahl der Oberflächenfarben finde ich sehr stimmig.
Schade wegen der unsauberen Kanzelverstrebungen.
Bei weiteren Fehlteilen von 1/72 WW2 Flugzeugen kannst du gerne bei mir anfragen!
Ich habe eine kleine Sammlung von übrig gebliebenen Rädern, Propellern, MGs, Zusatztanks, etc.
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.960
Zustimmungen
1.190
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
@ Roman Schilhart: ok, werde bei dir anfragen, wenn nochmal was fehlt.

@ Freier Franke: Diese Lackierung gefiel mir von den vier Finish Varianten des Kits auch wegen der Sprüche am besten! Bringt nochmal etwas Leben in die Bude.
 
Bleiente

Bleiente

Alien
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
6.155
Zustimmungen
853
Ort
Nordschwarzwald
ich finde die Auswahl mit den andersfarbigen "Austauschrudern" durchaus interessant, es unterbricht ja sozusagen die Sichtgewohnheiten und zwingt so Auge zum Verweilen. Dies ist schon ziemlich ausgefuchst :FFTeufel:
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
2.105
Zustimmungen
1.999
Ort
Berlin F`hain
ein gar trefflich Modell hast Du da auf die Räder gestellt :TOP: !
Ich finde die Lackierung sehr überzeugend und auch die
Beschriftungen und die Abkratzungen auf den Sternen brauchen
den Vergleich mit dem OriginalFoto nicht zu scheuen !!!
Weiter so bitte :TD: !

Gruss aus Berlin sendet
Uwe
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.960
Zustimmungen
1.190
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
ich finde die Auswahl mit den andersfarbigen "Austauschrudern" durchaus interessant, es unterbricht ja sozusagen die Sichtgewohnheiten und zwingt so Auge zum Verweilen. Dies ist schon ziemlich ausgefuchst :FFTeufel:
Naja, ob die Sowjets das damals aus diesem Grund so gemacht haben, damit wir heute unseren Spaß dran haben?! :biggrin:

ein gar trefflich Modell hast Du da auf die Räder gestellt :TOP: !
Ich finde die Lackierung sehr überzeugend und auch die
Beschriftungen und die Abkratzungen auf den Sternen brauchen
den Vergleich mit dem OriginalFoto nicht zu scheuen !!!
Weiter so bitte :TD: !

Gruss aus Berlin sendet
Uwe
I'll do my very best! :wink2:


Danke an alle für euer Interesse!
 
me109a

me109a

Flieger-Ass
Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
331
Zustimmungen
160
Ort
Bayern
Naja, ob die Sowjets das damals aus diesem Grund so gemacht haben, damit wir heute unseren Spaß dran haben?! :biggrin:



I'll do my very best! :wink2:


Danke an alle für euer Interesse!
Logisch! Väterchen Stalin gab damals extra einen Befehl dazu raus.
 
Andreas Beck

Andreas Beck

Flieger-Ass
Dabei seit
05.01.2003
Beiträge
360
Zustimmungen
763
Ort
Berlin
Das Längsprofil des Spinners verrät die Herkunft der Form: Accurate Miniatures
 
Andreas Beck

Andreas Beck

Flieger-Ass
Dabei seit
05.01.2003
Beiträge
360
Zustimmungen
763
Ort
Berlin
Yupp, die ist nie unter AccMin rausgekommen, ebenso die 1:100er Reihe und noch eine ganze Menge mehr Sachen.
 
Thema:

Academy Il-2 M Shturmovik

Academy Il-2 M Shturmovik - Ähnliche Themen

  • B-52H "Memphis Belle IV", Academy 1:144

    B-52H "Memphis Belle IV", Academy 1:144: Hallo liebe Modellbaufreunde Heute zeige ich euch meine B-52H, gebaut aus dem neuen Bausatz von Academy in 1:144. Erwartungsgemäß ließ sich der...
  • F-8J Crusader 1/72 Academy

    F-8J Crusader 1/72 Academy: Die F-8J Crusader gilt als der letzte Gunfighter, da bei ihn die Primärbewaffnung als vier 20mm Kanonen bestand. Man setzte damals auf...
  • Suche Fahrwerksbein Academy 1/72 Il-2 M Shturmovik

    Suche Fahrwerksbein Academy 1/72 Il-2 M Shturmovik: Hallöchen, leider ist mir ein Fahrwerksbein des sehr schönen Academy Bausatzes abhanden gekommen. Ersatz ist von Academy leider nicht zu...
  • Rockwell B-1B Academy 1/144

    Rockwell B-1B Academy 1/144: Hallo, hier wie im Faden zu 1/144 gewünscht der Rollout meines "Knochen", der B-1B. Der Bausatz ist der recht neue Bausatz von Academy. Er lässt...
  • Zoukei Mura 1:48 F-4EJ kai - ein kleiner Vergleich mit Hasegawa und Academy/Eduard F-4B

    Zoukei Mura 1:48 F-4EJ kai - ein kleiner Vergleich mit Hasegawa und Academy/Eduard F-4B: Dieser etwas lädierte Karton kam heute bei mir an. Der Inhalt ist aber unversehrt und schon auf den ersten Blick ein Quell der Freude! Ich mag...
  • Ähnliche Themen

    • B-52H "Memphis Belle IV", Academy 1:144

      B-52H "Memphis Belle IV", Academy 1:144: Hallo liebe Modellbaufreunde Heute zeige ich euch meine B-52H, gebaut aus dem neuen Bausatz von Academy in 1:144. Erwartungsgemäß ließ sich der...
    • F-8J Crusader 1/72 Academy

      F-8J Crusader 1/72 Academy: Die F-8J Crusader gilt als der letzte Gunfighter, da bei ihn die Primärbewaffnung als vier 20mm Kanonen bestand. Man setzte damals auf...
    • Suche Fahrwerksbein Academy 1/72 Il-2 M Shturmovik

      Suche Fahrwerksbein Academy 1/72 Il-2 M Shturmovik: Hallöchen, leider ist mir ein Fahrwerksbein des sehr schönen Academy Bausatzes abhanden gekommen. Ersatz ist von Academy leider nicht zu...
    • Rockwell B-1B Academy 1/144

      Rockwell B-1B Academy 1/144: Hallo, hier wie im Faden zu 1/144 gewünscht der Rollout meines "Knochen", der B-1B. Der Bausatz ist der recht neue Bausatz von Academy. Er lässt...
    • Zoukei Mura 1:48 F-4EJ kai - ein kleiner Vergleich mit Hasegawa und Academy/Eduard F-4B

      Zoukei Mura 1:48 F-4EJ kai - ein kleiner Vergleich mit Hasegawa und Academy/Eduard F-4B: Dieser etwas lädierte Karton kam heute bei mir an. Der Inhalt ist aber unversehrt und schon auf den ersten Blick ein Quell der Freude! Ich mag...
    Oben