AERO 2018 Friedrichshafen

Diskutiere AERO 2018 Friedrichshafen im Termine Forum im Bereich Aktuell; [ATTACH] Ab heute sind die Messetore geöffnet. Die letzten Aussteller nehmen eine Abkürzung. Ein klein wenig verkehrswidrig, aber vielleicht...

Moderatoren: Privateer, TF-104G
  1. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Ab heute sind die Messetore geöffnet. Die letzten Aussteller nehmen eine Abkürzung. Ein klein wenig verkehrswidrig, aber vielleicht kommt diese CT ja aus einer Gegend mit Linksverkehr. An die Geschwindigkeitsbegrenzung hält sie sich jedenfalls.

    Mal schauen, was es neues gibt in der Welt der leichten Fliegerei.

    B-A und gero
     
    jockey, Christian37, Alex und 9 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München
    So, die Messetore sind wieder zu. Und die obige CT garantiert schon wieder weg von der Straße.
    Im folgenden ein paar Eindrücke (auch wenn das Interesse im FF offenbar sehr überschaubar zu sein scheint). Nein, es waren keine Militärjets zu sehen. Ja es war wenigstens ein Warplane da (eine Jak-3UPW). Nein, es gab keine Airshow zu sehen. Ja, eine kleine FLugvorführung von dem einen oder anderen Ausstellunsstück gab es zu sehen. Fangen wir gleich mit letzterem an:

    Anhänge:



    SIEMENS war mit mehreren Vorführmaschinen und einigen Neuheiten sehr präsent. Und zeigte am Dienstag für die Presse die Elektrozweisitzer im Formationsflug. Unterschiedliche Akkusysteme, mit bzw. ohne Schnellwechselsystem. Absolut alltagstauglich. Dr. Frank Anton, der Chef dieser Konzernabteilung ließ es sich nicht nehmen, eine der Maschinen selbst zu pilotieren.
     
    DDA, Flugi, Christian37 und 4 anderen gefällt das.
  4. #3 gero, 22.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2018
    gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Hier dann noch die Neuheit, erst wenige Tage vor der Messe fertiggeworden: Der Hybrid-Antriebsstrang. Ein 3-Zylinder Dieselmotor (aus dem Smart) mit einem angeflanschten Generator und einem 30-Litertank. Dazu der bereits bekannte Elektroantrieb und ein relativ kleiner Pufferakku hinter dem Pilotensitz.
    Gestartet wird rein elektrisch. Auf Reiseflughöhe kommt dann der Verbrenner zum Einsatz und läd den Akku auf. Ein Vorteil (neben dem Geräuschlevel) liegt in der Auslegung des Verbrennerteils. Dieser braucht nur die Reiseleistung (normalerweise 75%) zu liefern, und das unter ziemlich konstanten Betriebsbedingungen. Er kann zum Beispiel fix auf den Betrieb in Reiseflughöhe optimiert sein...
     
    DDA, Flugi, Avanti und 2 anderen gefällt das.
  5. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Zukunftsmusik mit einem Touch Luftfahrtgeschichte. Die Fa Lange Aniation stellte ein Mockup ihres Brennstoffzellenflugzeuges Antares E2 vor. Die 6 Motorpylone erinnern an die Do-X. Die Brennstoffzellen werden mit Methanol betrieben, damit entfällt die Problematik der Hochdruck-Wasserstofftanks. Bis zu 40 Stunden Einsatzdauer sind vorgesehen. Ein Pilot ist zur Zeit noch eingeplant, soll aber in Zukunft nur noch optional mitfliegen.
     
    Balloni, DDA, Flugi und 3 anderen gefällt das.
  6. #5 gero, 22.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2018
    gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Dieses leichte Luftsportgerät (UL in der 120 kg-Klasse) nähert sich bei seiner dritten Messepräsenz langsam der Fertigstellung. Hübscher geworden ist es bisher nicht.
     
    jockey, Kolbenrückholer und Flügelstürmer gefällt das.
  7. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Fertig geworden hingegen ist die UL-Stampe SV-4RS. Ein bildschöner Doppeldecker, der mit mehreren Exemplaren auf der Messe zu sehen war. Ich versuche meiner Lieblingscopilotin seit einiger Zeit einzureden, daß der Trend eindeutig zum Zweitflugzeug geht. Leider erfolglos.
     
    DDA, Flugi, T-6 und 3 anderen gefällt das.
  8. #7 gero, 22.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2018
    gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Im Rahmenprogramm der Messe waren wieder Vorträge, Podiumsdiskussionen und allerlei sonstige Veranstaltungen. Zum Beispiel zum Thema ZÜP. Mal wieder waren sich alle einig: Das Ding ist Mumpitz. Sogar der anwesende Bundestagsabgeordnete war dieser Meinung. Nur leider ist er von der Opposition. Und somit wird uns das Bürokratiemonster trotz Unsinnigkeit und EU-Verfahren und ... wahrscheinlich erhalten bleiben.

    So, unsere 6 Bilder für heute sind gepostet, wir waren aber doch hoffentlich nicht die einzigen vor Ort?

    B-A und gero
     
    jockey, Flugi, Alex und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #8 pilotace, 22.04.2018
    pilotace

    pilotace Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Düren
    Interessante Eindrücke bisher, danke fürs Mitnehmen. Was gabs denn im Bereich Business Aviation zu sehen?
     
  10. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Ist leider nicht so mein Beuteschema. Aber eindrucksvoll sieht die PC-24 schon aus. Im Pressegespräch drehte sich eine längere Diskussion darum, ob die Maschine auch eine Toilette an Bord hat... Eigentlich wollte man eher darüber diskutieren, wie das Fahrwerk mit Graspisten klarkommt (was es wohl ziemlich gut tut).
     
    jockey, Flügelstürmer, Flugi und 3 anderen gefällt das.
  11. #10 gero, 23.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2018
    gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Die Flugsimulation nahm einen breiten Raum ein. An einigen Ausstellungsständen konnte man per 3D-Brille durch die Gegend düsen. Und die Simulatoren hatten eine halbe Messehalle für sich. Die Besucher hat's gefreut.
     
    Flügelstürmer gefällt das.
  12. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Die Vintage-Gliders hatten ihren Auftritt den Scheibe-Flugzeugen gewidmet. Der Spatz bekam sogar ein Podest.
     
    Alex, Flügelstürmer, DDA und einer weiteren Person gefällt das.
  13. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    UNd was liegt da näher, als den Spatz von einem Sperling schleppen zu lassen? Das Schleppseil hängt ein wenig durch, aber das ist der Fluchtwegtür geschuldet. Der rot-weiße SF 23C war in meinen Augen das schönste Flugzeug der diesjährigen Ausstellung. Und wenn man dazu noch bedenkt, daß der Oldtimer immer noch gelegentlich Segelflugzeuge in ihr Element befördert...
     
    Alex, Flügelstürmer, DDA und einer weiteren Person gefällt das.
  14. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Die Scale-Wings-Mustang kam erst ein paar Tage später auf der Messe an. Das elektronische Soundsystem ist in der Versenkung verschwunden, dafür wird jetzt ein mechanisches Soundsystem angeboten. Nicht mit 12, aber mit 8 Zylindern. Das riesige Getriebegehäuse des Exponats war leider noch leer.
     
    Flügelstürmer und T-6 gefällt das.
  15. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Drohnen, UAVs (es gibt inzwischen noch einige andere dreibuchstabige Abkürzungen für derartiges Geflügel) sah man auch an jeder Ecke. Dieser Anbieter ist offenbar ein Freund der Skalierfunktion seines CAD-Systems. Das Flugmodell fliegt schon, die verschiedenen Vergrößerungen sind noch in Entwicklung. Das Grunddesign habe ich irgendwo schon einmal gesehen ...
     
    Flügelstürmer gefällt das.
  16. #15 gero, 23.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2018
    gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.812
    Zustimmungen:
    6.214
    Ort:
    München

    Anhänge:



    Auch diese Riesenflugscheibe gab es schon einmal. Erst hatte ich das hanebüchende Gefährt für einen Witz gehalten. Aber der Aussteller meint es offenbar ernst. Die technischen Daten sind überzeugend: 900 PS aus zwei Automobilmotoren, 100 km Reichweite, 200-250 km/h. Das Discopter Lufttaxi, oder besser sein Erfinder ist auf der Suche nach Investoren.

    Soweit unsere Eindrücke erst einmal.

    B-A und gero
     
    Flügelstürmer gefällt das.
  17. bodo

    bodo Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Wershofen/Eifel
    ...was nicht weiter verwundert, schließlich ist er der Motorflugreferent des Luftsportverbandes Rheinland-Pfalz ;-).
     
    Alex, Flugi und gero gefällt das.
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Alex

    Alex Astronaut

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    4.150
    Zustimmungen:
    1.003
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Gaggenau
    Also endlich mal ein "einhelliger Experte", mit Kompetenz.
     
  20. Alex

    Alex Astronaut

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    4.150
    Zustimmungen:
    1.003
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Gaggenau
    Geros Gattin Beatrix sorgt für die Fotodokumentation.
    Es hat mich gefreut, dass ihr uns am Stand besucht habt :-)
     

    Anhänge:

    gero gefällt das.
Moderatoren: Privateer, TF-104G
Thema:

AERO 2018 Friedrichshafen

Die Seite wird geladen...

AERO 2018 Friedrichshafen - Ähnliche Themen

  1. Poznań Aero-Festival 2018 (die Bilder)

    Poznań Aero-Festival 2018 (die Bilder): Momentaufnahme, wenn auch sehr weit weg.[ATTACH]
  2. 01. - 02. September 2018 – Flugtag beim Aero-Club Pirmasens

    01. - 02. September 2018 – Flugtag beim Aero-Club Pirmasens: 01. - 02. September 2018 – Flugtag beim Aero-Club Pirmasens Teilnehmer: JU-52 (Rundflüge) Yak-52 Christen Eagle Motorsegler-Kunstflug RF-4 Rans...
  3. Aerofestival Poznan, 19./20. Mai 2018

    Aerofestival Poznan, 19./20. Mai 2018: Ich denke diese Veranstaltung ist einen eigenen Thread wert: AEROFESTIVAL: INTERNATIONAL AIR SHOW Kann man als Besucher sicher prima mit dem...
  4. Poznań Airshow "Aero-Festival" 19./20.05.18

    Poznań Airshow "Aero-Festival" 19./20.05.18: Hallo. Am Rande des diesjährigen NATO Tigermeet findet in Posen am 19. und 20.05.18 eine Airshow auf dem Ławica-Airport statt. Hab jetzt mal nen...
  5. An 10A Aeroflot Eastern Express

    An 10A Aeroflot Eastern Express: Der Erstflug dieser auf der Transportmaschine An 12 basierten Passagiermaschine erfolgte unter den Namen " Ukraina " im Jahre 1957 in Kiew statt....