Aeroplast

Diskutiere Aeroplast im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Aeroplast bringt nach dem (zumindest mir) recht unbekannten polnischen PZL SW-4 nun wohl eine ganze Serie Mi-2 "Hoplite" in 1/48 auf den Markt!...

Moderatoren: AE
  1. -dako-

    -dako- Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Mich von Kindern ärgern lassen.
    Ort:
    Ratingen
    Aeroplast bringt nach dem (zumindest mir) recht unbekannten polnischen PZL SW-4 nun wohl eine ganze Serie Mi-2 "Hoplite" in 1/48 auf den Markt! :HOT:

    Und wenn man sich ein paar Berichte zum SW-4 Bausatz ansieht läßt sich sehr brauchbare Bausatzqualität zu günstigem Preis erwarten: sklep modelarski Martola
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 troschi, 03.06.2013
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    315
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    auch die Decalvarianten sehen vielversprechend aus - ist für jeden was dabei.

    Man darf gespannt sein. Der SW-4 war ja schon ein riesiger Quantensprung, wenn man das mit dem vergleicht, was Aeroplast mitte der 90er im Bereich Huey auf den Markt geschmissen hat.
     
  4. -dako-

    -dako- Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Mich von Kindern ärgern lassen.
    Ort:
    Ratingen
    Ich kannte die Firma bis gestern gar nicht, bin mal auf den Mi-2 gespannt.
     
  5. #4 hubifreak, 16.06.2013
    hubifreak

    hubifreak Testpilot

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    266
    Beruf:
    ausgelernter FGM
    Ort:
    Aurich/Emden (Kassel)
    Hier findet man schonmal die Bauanleitung.

    MfG
    Flo
     
  6. #5 propellermann, 17.06.2013
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Und hier den ganzen Bausatz in aller Ausführlichkeit!
     
  7. #6 propellermann, 29.06.2013
    propellermann

    propellermann inaktiv

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Ich habe mir den Bausatz gekauft. Da in der Serie leider keine einzige Zivilmaschine dabei ist, habe ich den Bausatz genommen, der zumindest mit deutschen Abziehbildern (Ost+West) ausgestattet ist. (Mit rotem Kreuz auf dem Deckelbild)

    Schön detaillierter Bausatz, relativ kompliziert, viele Details auf engem Raum! Da der Rumpf regelrecht zusammengestückelt wird, kann man nur hoffen, daß die Paßgenauigkeit sehr gut ist...

    Die Klarsichteile sind nicht so toll. Zum einen schlierig und zum anderen sieht man dünne Linien zwischen den Einspritzstellen (häufiges Klarsichtteilproblem).

    Wer es drauf hat, kommt hier zu einem sehr schönen Modell!
     
  8. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Ja, ich habe mir auch diese Version geholt, da ich die SMH-Variante ganz interessant finde. Der Bausatz ist wirklich nicht schlecht, die Gravuren ein bisschen grob. Und das mit den Klarsichtteilen stimmt leider, auf den ersten Blick toll, auf den zweiten nicht mehr. Es sind haar-ähnliche Fehler in fast allen Teilen. Egal, ich freue mich trotzdem. Bauanleitung (farbige 3D-Bilder ist toll, die Decals sehen sehr vielversprechend aus. Es sind in diesem Kasten allein 14 Varianten machbar!
    Jetzt ist aber eine Mi-8 fällig!
     
  9. #8 Rainer 2, 26.01.2015
    Rainer 2

    Rainer 2 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Zurück in Thüringen ;-)
    Naphets, Kroge, mirage und 4 anderen gefällt das.
  10. #9 Rainer 2, 05.03.2015
    Rainer 2

    Rainer 2 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Zurück in Thüringen ;-)
    Naphets und Flugi gefällt das.
  11. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.255
    Zustimmungen:
    19.990
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Sieht aus wie Plasticart. :wink:
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Leverkusen
    Stimmt die Form hat eine gewisse Ähnlichkeit :FFTeufel:
     
  14. #12 Monitor, 08.03.2015
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.251
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
    Da kann man mal sehen, dass Plasticart damals schon auf dem hohen Niveau von 2015 gearbeitet hat.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Aeroplast

Die Seite wird geladen...

Aeroplast - Ähnliche Themen

  1. 1/72 M 28 – AeroPlast

    1/72 M 28 – AeroPlast: Die poln. Modellbaufirma Aeroplast- die sich bisher mit Hubschraubermodellen in 1/48 hervor tat- brachte die PZL-Mielec M-28 Skytruk in 3...
  2. 1/72 DRAKEN inkl. kleiner Vergleich – AEROPLAST

    1/72 DRAKEN inkl. kleiner Vergleich – AEROPLAST: Oder der Öde-Däne Habe vor kurzem sechs Modellbausätze bei www.moduni.de bestellt und innerhalb einer Woche ein Paket per Post bekommen! Bei...
  3. Bf-109B Dübendorf (Aeroplast) 1:72

    Bf-109B Dübendorf (Aeroplast) 1:72: Hallo an alle Leser, heute möchte ich die Gelegenheit nutzen, um euch meine 109 B von Aeroplast zu präsentieren. Geschichtlicher...