Afghanistan

Diskutiere Afghanistan im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Ein Flugzeug vom Typ An-32 der afghanischen Luftwaffe war mit 50 Soldaten an Bord aus Kandahar nach Kabul unterwegs, als eines der beiden...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Bleiente, 24.06.2008
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    http://de.rian.ru/society/20080624/111952478.html

    Ein Rückflug von dem aktuellen Großeinsatz in Kandahar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andruscha, 25.06.2008
    Andruscha

    Andruscha Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    402
    Beruf:
    Naturstein. Keine Grabsteine!!
    Ort:
    Berlin & Naumburg/S.
    ...

    ...wen wundert's?

    Flugplatz Trollenhagen wird alles verladen,was man dort braucht.

    Das die Afghanen nach NATO-Standard hecheln,ist ob der Fördermillonen nun wahrhaftig ein leichtes Rätsel.

    Das ist doch alles Lug und Betrug,denn die Opiumbauern, bzw -dealer, werden von keinem Nato-Staat bedrängt.

    Wenn es jemand besser weiß,bin ich gern bereit,mir das anzuhören.
     
  4. #3 TF-104G, 25.06.2008
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.203
    Zustimmungen:
    19.726
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    wart es ab, noch ca. 2 Jahre dann ist Afghanistan NATO Mitglied. :FFTeufel:
     
  5. #4 Andruscha, 25.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2008
    Andruscha

    Andruscha Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    402
    Beruf:
    Naturstein. Keine Grabsteine!!
    Ort:
    Berlin & Naumburg/S.
    ...

    ...wie Recht Du hast. Liegt ja auch mitten in Europa. Man muss es nur sehen WOLLEN!
    Ehrlich gesagt ist es ja schön, Aserbaidschanische Iljuschins mal zu sehen. Aber wenn man jeden Tag an der Zapfsäule uberlegt,ob man volltanken soll,und dann in NB sieht,wie die Steuermillionen versenkt werden...in einem Land,in dem wir nichts zu suchen haben..ein Land,das in Stammesdenken und Unbildung lebt...da kommt einem schon das Grübeln nahe. Ihr versteht alle,was ich meine...

    Für unsereins ist ein 50€ Schein keine hundert Mark mehr wert, aber dort wird Deutschlands Freiheit verteidigt!Das Dumme ist bloss,das ich mich nie bedroht fühlte von den Afghanen!!!
     
    fliegers gefällt das.
  6. #5 Fighter117, 25.06.2008
    Fighter117

    Fighter117 Alien

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    3.062
    Beruf:
    Kirchenangestellter
    Ort:
    Zepernick (nordöstliche Einflugschneise von TXL)
    Was hat denn die Nato mit Europa zu tun?

    Glaube nicht das Afghanistan so schnell der Nato betreten wird/wird können.
     
  7. #6 Andruscha, 25.06.2008
    Andruscha

    Andruscha Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    402
    Beruf:
    Naturstein. Keine Grabsteine!!
    Ort:
    Berlin & Naumburg/S.
    ....

    Ja gut,kurz mal verschrieben!!

    Was glaubst Du denn,wer schlussendlich das alles bezahlt? Bist Du so blauäugig zur Welt gekommen,zu glauben,das dort ein Unterschied gemacht wird?? Es ist VÖLLIG (!) egal,woher die Kohle kommt-Hauptsache,sie ist da! Höre Dir mal auf Deutschlandradio die Reportagen an!! Ich staune immer,das die noch gesendet werden!

    Das Fazit ist immer wieder: Sämtliche Mächte haben sich dort schon versucht,und alle sind,teils an den geographischen,teils an den ideellen Fakten gescheitert!

    das,was jetzt stattfindet,ist für die 'besseren' Afghanen das pure Labsal.
    Sie nehmen gerne!!! Und vielleicht reicht es (nebenbei)noch für ein paar Schwerverletzte noch in den Bundeswehr-Airbus.Die hatten dann echt Glück!!

    Leider Gottes ist mit diesem Krieg niemand geholfen.
    Das Rufen nach Nato-Standard ist nichts weiter,als das Rufen nach mehr Geld.
    Nun sind wir wieder beim Thema,Gottseidank...
     
  8. #7 Fighter117, 25.06.2008
    Fighter117

    Fighter117 Alien

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    3.062
    Beruf:
    Kirchenangestellter
    Ort:
    Zepernick (nordöstliche Einflugschneise von TXL)
    Hilfe! :eek:
    Ich habe doch dazu gar nichts geschrieben. Also bitte nichts zusätzlich in meinen beiden Sätzen hineininterpretieren. Auch wenn dich das alles aufregt, ich habe doch aber daran keine Schuld. Also immer ruhig Blut. :engel:
     
  9. #8 Tschaika, 25.06.2008
    Tschaika

    Tschaika Space Cadet

    Dabei seit:
    21.08.2002
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    99
    Beruf:
    IT-Systemanalyst
    Ort:
    Darmstadt, Leipzig
  10. #9 Andruscha, 25.06.2008
    Andruscha

    Andruscha Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    402
    Beruf:
    Naturstein. Keine Grabsteine!!
    Ort:
    Berlin & Naumburg/S.
    ...

    Du hast ja recht,Fighter 117, mich regt das unendlich auf!!

    Meine Lebensgefährtin hat einen Sohn,er ist 20,und dient dort unten.

    Ich bin nicht krämerisch,ich rechne auch nicht auf,und Auge-um-Auge -Mentalitätist mir eh fremd...

    Aber wenn jemand in Afghanistan nach Nato-Standard schreit,weil eine alte Antonov nicht den Platz gefunden hat..wird mir speiübel.

    Die Politiker wollen das Land quasi 'stubenrein# machen, das wird aber nicht gelingen,weil man alte Sitten,und damit verbundene Rituale nicht mehr ändern kann.

    Man kann das Volk besänftigen...freundlich stimmen...aber,sobald die Europäer weg sind...geht alles von vorn los.

    So,meine Lieben! das war das Wort zum Sonntag,so sehe ich die Dinge nunmal,antworte auf KEINEN(!) Fall mehr auf das Thema (Strafe muss sein-für Euch)...und damit gut.Alle gesagt.
     
  11. #10 Mannerl, 25.06.2008
    Mannerl

    Mannerl Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Passau
    Hallo zusammen
    Hallo andruscha68

    ziemlich starke Worte die Du hier zu diesem Thema findest!

    Vielleicht sagst Du uns kurz was Du und der Sohn Deiner Lebensgefährtin denn gerne jetzt "anders machen" möchte in Afghanistan?

    Manchmal habe ich schon den Eindruck das viele Leute sagen:
    Lassen wir es , denn die Afghanen sind halt so (ungebildet, Talibans, rückständig usw.) Sollen wir es etwa jetzt nach all diesen Mühen die sich der Westen gemacht hat alles hinwerfen und "rausgehen" aus Afghanistan?

    Ganz soo einfach ist es halt leider doch nicht!

    MFG
    Mannerl
     
  12. #11 Andruscha, 06.07.2008
    Andruscha

    Andruscha Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    402
    Beruf:
    Naturstein. Keine Grabsteine!!
    Ort:
    Berlin & Naumburg/S.
     
  13. #12 Bleiente, 11.08.2009
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Da eine Trennung zwischen ANP und ANA immer etwas schwammig ist, packe ich das jetzt mal hier mit rein.

    http://www.pressrelations.de/new/st...etail=1&r=378415&sid=&aktion=jour_pm&quelle=0

    interessanter Unterschied bei den Meldungen:

    http://www.auswaertiges-amt.de/dipl...ettungshubschrauber-polizei,navCtx=21914.html
     
  14. #13 Bleiente, 31.12.2009
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    http://de.reuters.com/article/worldNews/idDEBEE5BU01A20091231
     
  15. #14 Bleiente, 18.02.2010
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Zum Stand des Aufbaues der afghanischen Militär- und Polizeikräfte:

    http://www.bundesregierung.de/nn_12...fbau-der-afghanischen-sicherheitskraefte.html
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Bleiente, 20.06.2010
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    http://de.rian.ru/world/20100620/126772564.html
     
  18. TLF 48

    TLF 48 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1.926
    Ort:
    EF
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Afghanistan

Die Seite wird geladen...

Afghanistan - Ähnliche Themen

  1. Afghanistan

    Afghanistan: gelöscht - neuer Thread ist schon angelegt
  2. OEF ... was ist in Afghanistan los, ab 1.8.2017

    OEF ... was ist in Afghanistan los, ab 1.8.2017: Weil der alte Thread schon sehr lang war, habe ich anlässlich der angekündigten neuen US-Strategie mal einen neuen Thread aufgemacht. Der alte...
  3. Tarnungen und Markierungen im Afghanistan-Krieg

    Tarnungen und Markierungen im Afghanistan-Krieg: Просмотр картинки : Камуфляж и бортовые эмблемы советских ВВС в Афганистане Soll im August erscheinen.
  4. Reuters: MedEvac-Hubschrauber in Afghanistan im Einsatz abgestürzt / notgelandet

    Reuters: MedEvac-Hubschrauber in Afghanistan im Einsatz abgestürzt / notgelandet: Reuters meldet über Twitter, dass ein MedEvac BlackHawk Hubschrauber im Einsatz für verwundete US-Soldaten und Angehörige der Spezialkräfte "gone...
  5. 11.10. Afghanistan - Royal Air Force Puma verunglückt

    11.10. Afghanistan - Royal Air Force Puma verunglückt: Ein Puma HC2 der Royal Air Force ist heute in Kabul an einem NATO Hauptquartier verunglückt wobei es 5 Tote zu beklagen gibt. Der Unfall ereignete...