AG51 Tornado in Köln bruch gebaut

Diskutiere AG51 Tornado in Köln bruch gebaut im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Hab soeben die Meldung bekommen das eben (ca 10min her) ein Tornado vom AG51 in Köln bei der Landung bruch gebaut hat.Ist wohl von der Bahn ab,ein...
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
15.483
Ort
Köln
Hab soeben die Meldung bekommen das eben (ca 10min her) ein Tornado vom AG51 in Köln bei der Landung bruch gebaut hat.Ist wohl von der Bahn ab,ein zweiter zieht momentan seine Kreise über den Flugplatz.Sobald ich mehr Infos habe werde ich es melden.Was machen die Jungs auch am Samstag abend???
 
SkyGuide

SkyGuide

Testpilot
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
712
Ort
Ex ETNP now ETNW
Bruchlandung Torni Köln

Also der aktuelle Aviation Wetterbericht des Flughafens sagt nichts über ne geschlossene Bahn, geschweige denn Airport aus. Und das Schedule vom Flughafen verweist ebenfalls auf keine aussergewöhnlichen delays.

Bin ja mal gespannt was das gibt.

Gruß
Sky
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
15.483
Ort
Köln
Hab leider noch keine Infos bekommen,bin auch mal gespannt was dabei rauskommt.
 
SkyGuide

SkyGuide

Testpilot
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
712
Ort
Ex ETNP now ETNW
TornadoBruch

Laut WDR Videotext ist das Gerücht bestätigt.
Vermutlich Reifenplatzer.

Einen schönen Abend wünscht
Sky
 

Talon4Henk

Astronaut
Dabei seit
20.12.2002
Beiträge
3.293
Ort
Europa/Amerika
Soeben kam es bei SWR3 im Radio in den Nachrichten.
Die Maschine sei bei der Landung von der Bahn abgekommen und in einer Wiese zum Stehen gekommen, die Besatzungsmitglieder seien unverletzt.
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
15.483
Ort
Köln
FBS hat gerade live vom Flugplatz (per Handy) berichtet,die Bergung ist wohl voll im gange.Der Tornado steht wohl noch auf seinen eigenen Beinen,ist nur in der Wiese etwas eingesackt.Hoffe die Kennung wird noch bekannt.
Jetzt würde ich aber gern mal wissen warum am samstag abend zwei Tornados unterwegs waren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.135
Ort
Stuttgart
Warum landet ein Tornado in Köln? Ziemlich ungewöhnlich, dass ein Bundeswehr Flugzeug auf einem Zivilen Flugplatz landet oder? :?!
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
15.483
Ort
Köln
Thunderbolt schrieb:
Warum landet ein Tornado in Köln? Ziemlich ungewöhnlich, dass ein Bundeswehr Flugzeug auf einem Zivilen Flugplatz landet oder? :?!
Thunderbolt jetzt bin ich aber entäuscht,Köln ist Zivil und Militär,die Wahn Air Base :D hat sieben A.310 und sechs CL-601 im Inventar.Und die Base ist 24h auch am Wochenende geöffnet,deshalb sieht man hier am WE manchmal Milflieger.
FBS hat sich gerade wieder gemeldet und ist sicher das es ein Tornado vom MFG ist.Soll aber auf der anderen Seite das AG51 badge tragen. :confused:
 

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.135
Ort
Stuttgart
TF-104G schrieb:
Thunderbolt jetzt bin ich aber entäuscht,Köln ist Zivil und Militär,die Wahn Air Base :D hat sieben A.310 und sechs CL-601 im Inventar.Und die Base ist 24h auch am Wochenende geöffnet,deshalb sieht man hier am WE manchmal Milflieger.
FBS hat sich gerade wieder gemeldet und ist sicher das es ein Tornado vom MFG ist.Soll aber auf der anderen Seite das AG51 badge tragen. :confused:
Stimmt eigentlich, da hab ich jetzt gar nicht dran gedacht. :D
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
15.483
Ort
Köln
Köln/Bonn hat ja mehrere Bahnen,vermute mal das er auf der RWY 25 gelandet ist und jetzt auf der Milramp steht.Der ganze Linienverkehr wurde ja auch über die 25 abgewickelt.
 

FBS

Astronaut
Dabei seit
07.05.2003
Beiträge
2.904
Ort
NRW
Casi schrieb:
Was anderes (BW) dürfte auch nicht auf haben
Doch die BW hatte offen und die haben doch ihren Bully vor der Reg. geparkt.
Der Tornado hatte auf beiden Seiten das MFG Wappen.
Das Teil war als Viertanker unterwegs und ist hinter Querwindbahn 25 nach Steuerbordseite in die Wiese gerollt und etwas darin versunken.
Die Kennung war leider nicht auf der Steuerbordseite zu erkennen trotz massiven Lichteinsatz.
Die Colonia war auch vor Ort mit Kran um den Tornado aus seiner Misslichen Lage zu helfen.
 

FBS

Astronaut
Dabei seit
07.05.2003
Beiträge
2.904
Ort
NRW
Denke mal das noch von anderen Leuten besseres Material kommt.
So sah es, sorry für die schlechte Qualität aber es war so dunkel und das viele Gegenlicht:red:
 
Anhang anzeigen
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
15.483
Ort
Köln
Beide Tornados kamen aus Goose Bay,hatten ein Tankstopp in Keflavik bevor der Flug weiter nach Köln weiter ging.Beide Tornados sind von der Marine.
 
Flashbird

Flashbird

Astronaut
Dabei seit
20.10.2003
Beiträge
3.832
Ort
Im schönen Vogtland
Ist aber trotzdem seltsam,das zwei MFG-Tornados aus Goose Bay kommend ausgerechnet nach Köln fliegen.Vielleicht gabs ja in der Luft schon ein Problem und die Landung in Köln war garnicht geplant. :?!
 
Marc

Marc

Space Cadet
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.081
Ort
Sindelfingen Ba-Wü
flashbird schrieb:
Ist aber trotzdem seltsam,das zwei MFG-Tornados aus Goose Bay kommend ausgerechnet nach Köln fliegen.Vielleicht gabs ja in der Luft schon ein Problem und die Landung in Köln war garnicht geplant. :?!
Eigentlich nicht seltsam weil wie vorher schon einmal gesagt worden war ist klön als einziger "Fliegerhorst" von der Luftwaffe 24h offen, in Eggebek wäre die landung an diesem Samstag und zu dieser Stunde nur mit einer Sondergenehmigung gegangen.

Gruss MArc
 
tigerstift

tigerstift

Testpilot
Dabei seit
23.04.2002
Beiträge
989
Ort
ZRH
wieso soll das ungenwöhnlich sein :?!

köln ist 24h offen, die bundeswehr ist auch 24h aufm platzt. cross servicing für tornado ist doch auch vorhanden, also warum denn nicht nach köln.
ist doch besser als einen platz (marine = Eggebeck) am wochenende, extra wegen zwei maschinen, zu öffnen.
und da köln der "nächste" platzt mit 24h cross servicing ist, finde ich es eine logische entscheidung.
 
SkyGuide

SkyGuide

Testpilot
Dabei seit
09.08.2004
Beiträge
712
Ort
Ex ETNP now ETNW
Tornado Crash

Moin Leute

Also als aller erstes mal - Hopsten hat keine QRA Gestellung mehr. Dafür fehlt das Personal und die Mühlen. Richtig ist also das momentan Wittmund und Neuburg diesen Job machen.
Und 24h offen waren wir auch nur dann, wenn QRA - Bereitschaft war. Ansonsten ist es viel zu kostspielig das ganze Personal vorzuhalten. Wir sind ja schließlich auch nicht im Krieg.

Für die Verlegung von Maschinen am Wochenende gibt es die verschiedensten Gründe. Einige wurden hier ja bereits genannt.

Mich würde es auch nicht wundern wenn ETME tatsächlich offen war, dort aber ein technisches Problem auftrat, welches eine Landung dieser beiden Vögel dort unmöglich machte. Köln kann ja auch "Alternate Aerodrome" gewesen sein. In der Regel gehen die Maschinen vom Kommando nämlich tatsächlich direkt zum Heimatflugplatz

Einen schönen Abend wünscht
SkyGuide
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

AG51 Tornado in Köln bruch gebaut

AG51 Tornado in Köln bruch gebaut - Ähnliche Themen

  • Do-27, 56+70 AG51

    Do-27, 56+70 AG51: Hallo Zusammen, heut lasse ich mal wieder einen Prop raus. Aus der guten, alten Bw-Luftwaffenzeit, wo die Flugzeuge durch die Bank den schönen...
  • 50 Jahre Recce / Tornado AG51 "I"

    50 Jahre Recce / Tornado AG51 "I": Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Taktische Luftaufklärung gab es 2009 diese Sonderlackierung...
  • RF-4E Tamiya/Revell 35+36 AG51

    RF-4E Tamiya/Revell 35+36 AG51: Was macht man, wenn man eine gebaute F-4C von Tamiya besitzt, mit dessen Ergebnis man überhaupt nicht mehr zufrieden ist und eine gebaute RF-4E...
  • Letzter Tornado bei JaboG34 und RF-4E bei AG51

    Letzter Tornado bei JaboG34 und RF-4E bei AG51: Hallo zusammen, Ich suche die takt. Nr. des letzten Tornado IDS vom JaboG 34 Memmingen und der RF-4E 35+?? des AG 51 Bremgarten, der jeweils...
  • Tornado IDS AG51 NTM '04 (144mal kleiner *g*)

    Tornado IDS AG51 NTM '04 (144mal kleiner *g*): Hallo, Hallo, ich werde hier ein Tornado IDS in 1/144 bauen, den bausatz kennen sicherlich die meisten hier. es handelt sich um den neuen von...
  • Ähnliche Themen

    • Do-27, 56+70 AG51

      Do-27, 56+70 AG51: Hallo Zusammen, heut lasse ich mal wieder einen Prop raus. Aus der guten, alten Bw-Luftwaffenzeit, wo die Flugzeuge durch die Bank den schönen...
    • 50 Jahre Recce / Tornado AG51 "I"

      50 Jahre Recce / Tornado AG51 "I": Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Taktische Luftaufklärung gab es 2009 diese Sonderlackierung...
    • RF-4E Tamiya/Revell 35+36 AG51

      RF-4E Tamiya/Revell 35+36 AG51: Was macht man, wenn man eine gebaute F-4C von Tamiya besitzt, mit dessen Ergebnis man überhaupt nicht mehr zufrieden ist und eine gebaute RF-4E...
    • Letzter Tornado bei JaboG34 und RF-4E bei AG51

      Letzter Tornado bei JaboG34 und RF-4E bei AG51: Hallo zusammen, Ich suche die takt. Nr. des letzten Tornado IDS vom JaboG 34 Memmingen und der RF-4E 35+?? des AG 51 Bremgarten, der jeweils...
    • Tornado IDS AG51 NTM '04 (144mal kleiner *g*)

      Tornado IDS AG51 NTM '04 (144mal kleiner *g*): Hallo, Hallo, ich werde hier ein Tornado IDS in 1/144 bauen, den bausatz kennen sicherlich die meisten hier. es handelt sich um den neuen von...
    Oben