AH-64 Apache

Diskutiere AH-64 Apache im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen, ich versuche gerade, einen AH-64 A Apache in 1:32 zu bauen.Um die Richtigkeit der Kontur des Revell-Bausatzes prüfen zu können,...

Moderatoren: AE
  1. LordH

    LordH Kunstflieger

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFB
    Hallo zusammen,
    ich versuche gerade, einen AH-64 A Apache in 1:32 zu bauen.Um die Richtigkeit der Kontur des Revell-Bausatzes prüfen zu können, brauche ich Risse von diesem.

    Selbst habe ich Risse aus drei verschiedenen Quellen:
    - Osprey: Apache units of Operation Enduring freedom & Iraqi Freedom Link zu Amazon
    - BunRin Do Co (japanisch): Famous Airplanes of the world Nr. 34 Link zu Amazon
    - Internet: Zwei JPGs mit Risszeichnungen aus einem russischen Buch
    Nur traue ich keiner Quelle so richtig:
    - Osprey: Z.B. da wird aus dem Riss der Version A durch Aufsatz eines Mikrowellenradars die Version D :FFEEK: Das macht misstrauisch, ob die Außenkontur dann auch so "gut" recherchiert wurde.:?! Ein paar kleine Unstimmigkeit gibt es auch.
    - Bunrin Do Co : Entspricht nach Fotovergleich in vielen Details nicht dem Vorbild
    - Russische Quelle: Hadere mit den Schnitten L und M des Seitenleitwerkes. Kann so nicht meiner Erinnerungen und Fotos entsprechen. Ansonsten machen die Risse bis auf ein paar Kleinigkeiten einen guten Eindruck.

    Kurzum: Wo bekomme ich gute Risszeichnungen her?
    Würde mich sehr über Hilfe freuen.:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hpstark, 04.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2011
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.043
    Zustimmungen:
    735
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
  4. #3 H.-J.Fischer, 04.03.2011
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.523
    Zustimmungen:
    2.512
    Ort:
    NRW
  5. #4 H.-J.Fischer, 04.03.2011
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.523
    Zustimmungen:
    2.512
    Ort:
    NRW
    eine Farbzeichnung, nun allerdings schon über 20 Jahre alt......:D
    Zeichnung (c) by H.-J.FISCHER 1990

    Gruß
    Hans-Jürgen
     

    Anhänge:

  6. LordH

    LordH Kunstflieger

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFB
    Danke für die schnelle Hilfe.

    @hpstark:
    Diese Bilder meinte ich mit Rissen aus einem russischen Buch.

    @H.-J.Fischer:
    Danke für die höher aufgelösten Bilder. In dieser Auflösung hatte ich sie nicht.
    Deine Risszeichnung gefällt mir ganz gut. Der Querschnitt des Leitwerkes ist viel plausibler als die von der russischen Quelle. Was hast Du als Grundlage genommen?

    Viele Grüße
     
  7. Xena

    Xena inaktiv

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Schwäbisches Meer
    Woher will man wissen, welches der vielen Risse nun der richtige ist? :FFTeufel:
     
  8. #7 MotziTom, 05.03.2011
    MotziTom

    MotziTom Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Mech
    Ort:
    Dornach, Schweiz und Weil am Rhein Deutschland (we
    Hihi, gute Frage :FFEEK:
     
  9. #8 H.-J.Fischer, 06.03.2011
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.523
    Zustimmungen:
    2.512
    Ort:
    NRW
    nun, da bleibt dem jeweiligen Nutzer nur ein Abgleich mit diversen Referenz Fotos so trennt sich dann oft sehr schnell die Spreu vom Weizen.

    kann ich dir nach 20 Jahren seit Erstellung beim besten Willen nicht mehr sagen. Es war auf jeden Fall erheblich mühevoller als jetzt in den Internet-Zeiten wo man im Bedarfsfalle schnell Zugang zu tausenden Fotos über ein solches Muster bekommt.

    Anhaltspunkte lieferte damals auch ein 1:32 REVELL Modell.

    Wenn du noch etwas benötigst dann sende mir deine Mailadresse, so dass ich dir noch etwas zusenden kann.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  10. LordH

    LordH Kunstflieger

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFB
    Da halte ich es wie Hans-Jürgen , Risse mit den Fotos vergleichen und die guten ins Töpfchen und die schlechten in die Tonne :D
    Habe Dir eine PN geschickt. Würde mich über Material sehr freuen.
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Lancer512, 06.03.2011
    Lancer512

    Lancer512 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    974
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Da du einen normalen Apache bauen möchtest (A-Version), einfach wie gesagt die Zeichnungen mit Fotos vergleichen. Wenn du einen Longbow bauen willst, ist das etwas aufwändiger. Es gibt meines Erachtens keine korrekte Zeichnung des AH-64D. In den meisten Fällen wurde einfach wie du schon geschrieben hast, einfach das Radar oben drauf gesetzt, und die Änderungen an der Zelle vernachlässigt.
     
  13. #11 LordH, 09.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2011
    LordH

    LordH Kunstflieger

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFB
    @Lancer512:
    Werde mich erst einmal mit der A-Version begnügen. Im Hinterkopf schwirren natürlich verschiedene Varianten herum (D früh/spät(also aktuell, von dem ich eine Menge Fotos habe), Westland, ISAF)

    @alle:
    Vielen Dank für die Hilfe. Mit den angebotenen Material kann ich nun sehr gut weiterarbeiten.
    Spitzen Forum!:)
     
Moderatoren: AE
Thema: AH-64 Apache
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ah-64 apache

Die Seite wird geladen...

AH-64 Apache - Ähnliche Themen

  1. Boeing AH-64D Apache und Sikorsky UH-60A Blackhawk 1:48

    Boeing AH-64D Apache und Sikorsky UH-60A Blackhawk 1:48: Wie gewünscht wage ich mal diesen Rollout von diesen beiden aktuellen Hubschraubern der U.S. Army, welche zum einen in Grafenwöhr und Katterbach...
  2. Hughes (Boeing) AH-64A Apache in 1:32, der auch fliegen kann

    Hughes (Boeing) AH-64A Apache in 1:32, der auch fliegen kann: Der AH-64 Apache ist einer der bekanntesten Kampfhubschrauber der Welt. Er wird in unterschiedlichen Versionen in einigen Ländern geflogen und ist...
  3. Niederländische AH-64 Apache stürzt in Mali ab

    Niederländische AH-64 Apache stürzt in Mali ab: Bei der UN-Mission in Mali stürzte ein niederländische AH-64 ab. Beide Besatzungsmitglieder starben bei dem Crash....
  4. 1/72 AH-64A Apache – Academy

    1/72 AH-64A Apache – Academy: Hallo zusammen Ich möchte euch heute den Bausatz des AH-64A von Academy in 1:72 zeigen. Dieser Kit ist zwar schon einige Jahre alt (laut...
  5. Rüststände der israelischen AH-64D Apache Longbow

    Rüststände der israelischen AH-64D Apache Longbow: Hallo Ich bin grade am recherchieren für ein Modell eines israelischen AH-64D. Und da hab ich einige Fragen bei denen ich einfach nicht...