"Air Force one" - auch die Präsidentenmaschine muss mal ersetzt werden ...

Diskutiere "Air Force one" - auch die Präsidentenmaschine muss mal ersetzt werden ... im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; … und dafür gibt es schon die wildesten Gerüchte...

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.116
Zustimmungen
1.231
Ort
Penzberg
… und dafür gibt es schon die wildesten Gerüchte:
 
innwolf

innwolf

Space Cadet
Dabei seit
13.05.2016
Beiträge
1.537
Zustimmungen
391
Prestige, mehr nicht, und sehr teuer! Ich denke daß es keine dringende staatserhaltende Entscheidung gibt die der Präsident nur vor Ort fällen könnte.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.402
Zustimmungen
5.686
Ich denke daß es keine dringende staatserhaltende Entscheidung gibt die der Präsident nur vor Ort fällen könnte.
Vor allem, warum in London? Wird England der 51. Bundesstaat? Und Nordirland, Schottland und Wales treten wieder der EU bei? Habe ich irgendetwas nicht mitbekommen?
 

Simon Maier

Testpilot
Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
681
Zustimmungen
350
Hallo,
Man darf nicht vergessen dass es sich hier um ein Startup handelt - und dass dieses eine verhältnismäßig überschaubare Summe bekommt, um am Triebwerk forschen zu können, fällt hier etwas brauchbares ab hat das Triebwerk bzw. die angewendete Technik möglicherweise Potential militärisch irgendwie eingesetzt zu werden.
Wenn man sich anschaut dass die Neuentwicklung eines normalen Schmalrumpf Unterschallflugzeugs (737/A320, technisch eine Flugzeugklasse die ohne besondere Herausforderungen beherrschbar ist) schon 10 Mrd kostet und sich Firmen wie Bombardier an einer C Series finanziell überheben, dann glaube ich ehrlich gesagt weniger daran dass ein technisch so anspruchsvolles Gesamtprojekt von einem Startup gestemmt werden kann das noch nie ein Fugzeug gebaut hat.
Für mich hört sich das eher so an, als dass man halt mal schaut was beim Triebwerk am Ende rauskommt.
Für mögliche Anwendungen militärischer Art gibt es dann immer noch Firmen wie LM oder Northrop Grumman.
 

Bergbewohner01

Fluglehrer
Dabei seit
15.06.2020
Beiträge
222
Zustimmungen
245
Überschall ist das momentane Modewort der Branche. Kommt alle Jahre wieder, nicht weiter beachtenswert.
Für so eine Maschine wie eine AFO (egal von welchem Staat), ist Überschall auch die letzte der benötigten Fähigkeiten. Da ist die Wiedergabe von BluRays sicher höher auf der Prio-Skala.
 

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
2.010
Zustimmungen
1.195
Ort
Hannover
Hallo,

Vor allem, warum in London?
Ich denke, Du weißt wohl auch, dass London - New York eine historisch gewachsene Nordatlantikstrecke ist und zum anderen eine Flugverbindung der Concorde war. Da muss man jetzt nicht gleich wieder den thread in die politische Ecke drängen. Das tut dem Forum nicht gut.

Viele Grüsse
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.673
Zustimmungen
5.516
Ort
Bayern
Man könnte doch die Aurora umlackieren und mit Lederinterieur ausstatten...
 
Thema:

"Air Force one" - auch die Präsidentenmaschine muss mal ersetzt werden ...

"Air Force one" - auch die Präsidentenmaschine muss mal ersetzt werden ... - Ähnliche Themen

  • 1/72 Hasegawa B-25J "Soviet Air Force"

    1/72 Hasegawa B-25J "Soviet Air Force": Guten Tag, liebes Forum, hier ist meine Interpretation der 1/72 Hasegawa B-25J in Farben der sowjetischen Luftstreitkräfte. Der Bausatz (#00839...
  • 1/72 Kovozavody Prostejov Cessna UC-78A "US Air Force"

    1/72 Kovozavody Prostejov Cessna UC-78A "US Air Force": Grüss Gott, liebes Forum, hier kommt meine KP Cessna UC-78A, welche vor kurzem in mehreren verschiedenen Verpackungen (zivil/militärisch)...
  • Offizielle Lackiervorschrift F-35A Royal Danish Air Force

    Offizielle Lackiervorschrift F-35A Royal Danish Air Force: Wurde festgelegt und kann man sich jetzt als PDF auf der Seite der Dänischen Streitkräfte runterladen. Die F-35A soll bei der RDAF im Jahre 2023...
  • 09.01.2020 - C-130 der South African Air Force in Goma von Piste abgekommen.

    09.01.2020 - C-130 der South African Air Force in Goma von Piste abgekommen.: EIne C-130BZ - Reg. "403" der South African Air Force ist heute nach der Landung in Goma, in der Demokratischen Republik Kongo von der Lanebahn...
  • 1/72 SBS Fiat G.50 "Croatian Air Force"

    1/72 SBS Fiat G.50 "Croatian Air Force": Guten Tag, liebes Forum, hier ist SBS's 1/72 Fiat G.50, mein allererster Resinbausatz. Die Teile schauen in der Schachtel extrem gut aus, es gibt...
  • Ähnliche Themen

    Oben