Air New Zealand

Diskutiere Air New Zealand im Airlines Forum im Bereich Einsatz bei; Air New Zealand erhöht Bestellung für Boeing 787 Dreamliner Air New Zealand erhöht Bestellung für Boeing 787 Dreamliner Air New Zealand hat...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 TK-1907, 01.11.2005
    TK-1907

    TK-1907 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    LSZ
    Air New Zealand erhöht Bestellung für Boeing 787 Dreamliner

    Air New Zealand erhöht Bestellung für Boeing 787 Dreamliner

    Air New Zealand hat eine frühere Bestellung von zwei Boeing 787 Dreamlinern um zwei weitere Flugzeuge dieses Typs erhöht. Die neuseeländische Fluggesellschaft ist der zweite 787-Kunde, der eine Folgebestellung für den neuen Boeing-Jet abgibt. Die Airline hatte ihre erste Bestellung im Juni im Rahmen der Erweiterung ihrer Langstreckenflotte angekündigt. Der Wert der beiden neuen Flugzeuge beträgt nach Listenpreis 260 Mio. US-Dollar.

    Boeing hat gestern bestätigt, dass Air New Zealand den Boeing 787 Dreamliner ein weiteres Mal bestellt hat. Zur früheren Bestellung von zwei 787 kommen zwei weitere hinzu. Air New Zealand ist der zweite 787-Kunde, der eine Folgebestellung für den beliebten neuen Boeing-Jet abgibt. Die Fluggesellschaft hatte ihre erste Bestellung im Juni im Rahmen der Erweiterung ihrer Langstreckenflotte abgegeben. Der Wert der beiden neuen Flugzeuge beträgt nach Listenpreis 260 Mio. US-Dollar.

    „Der 787 Dreamliner wird in jedem Fall eine wichtige Rolle in der Zukunft von Air New Zealand spielen“, sagte Rob Fyfe, CEO von Air New Zealand. „Wir freuen uns auf die wirtschaftlichen Vorzüge und die Gelegenheit, uns von unseren Wettbewerbern mit einem innovativen Produkt abzuheben, das die Passagiere schätzen werden.“

    Die Boeing 787-Flugzeuge von Air New Zealand werden von neuen, hochtechnologischen Rolls Royce Trent 1000-Triebwerken angetrieben. „Wir sind sehr stolz auf unsere langjährige Geschäftsbeziehung mit Air New Zealand“, sagte Larry Dickenson, Senior Vice President, Sales von Boeing Commercial Airplanes. „Die 787 ist ein Flugzeug, das besonders gut zu Air New Zealand passt, weil es die Reichweite und Größe für profitablen Betrieb besitzt, die Passagiere direkt dorthin fliegt, wo sie hin möchten und dabei außergewöhnlichen Komfort und unvergleichliche wirtschaftliche Effizienz bietet.“

    Air New Zealand wird der erste 787-Betreiber im Südpazifikraum sein, der den technologisch fortschrittlichen und schnell verkäuflichen Jet betreibt. Das Flugzeug wird völlig neu entwickelt und zeichnet sich unter anderem durch den Einsatz von Verbundwerkstoffen und neuartigen Triebwerken aus. Die dadurch erreichte wirtschaftliche Effizienz und Leistungseigenschaften übersteigen die konventioneller Flugwerke bei weitem.

    Boeing hat für die 787 bisher von 24 Kunden 295 Bestellungen und Kaufabsichtserklärungen erhalten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LIT

    LIT Flugschüler

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterm Mond
    wäre nicht schlecht, wenn man mal ein bild von den flugzeugen im Allgemeinen reinmacht ,damit sich auch jeder etwas darunter vorstellen kann...
     
  4. #3 Markus_P, 04.11.2005
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    schwierig, da wohl kaum einer der User hier das Copyright für 787-Bilder besitzen wird... ;)
     
  5. #4 TF-104G, 22.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2006
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Boeing erhält von Air New Zealand Aufträge
    Der US-Flugzeughersteller Boeing <BA.NYS> <BCO.ETR> (Nachrichten/Aktienkurs) hat von der Fluggesellschaft Air New Zealand Aufträge erhalten. Wie die neuseeländische Fluggesellschaft am Dienstag mitteilte, hat sie ihre Bestellungen des neuen Langstreckenjets 787-9 Dreamliner von vier auf acht verdoppelt. Die Auslieferung der Maschinen soll zwischen 2011 und 2013 erfolgen. Zudem habe die Gesellschaft sich Optionen für acht weitere Maschinen gesichert.
    http://www.finanznachrichten.de
     
  6. #5 Heizer Maddin, 03.08.2007
    Heizer Maddin

    Heizer Maddin Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker - Instandhaltungstechnik / (AC
    Ort:
    Wunstorf (ETNW)
    Air New Zealand bestellt vier Boeing 777-300ER
    Quelle
     
  7. #6 Heizer Maddin, 29.09.2007
    Heizer Maddin

    Heizer Maddin Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker - Instandhaltungstechnik / (AC
    Ort:
    Wunstorf (ETNW)
    Boeing und Air New Zealand testen Biotreibstoff
    Quelle
     
  8. #7 Heizer Maddin, 20.10.2007
    Heizer Maddin

    Heizer Maddin Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker - Instandhaltungstechnik / (AC
    Ort:
    Wunstorf (ETNW)
    Passagierjet landet mit rauchendem Bugfahrwerk in Neuseeland
    Quelle
     
  9. #8 Christian K, 20.10.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    1.136
    Ort:
    LDS
  10. #9 IberiaMD-87, 03.11.2009
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Air New Zealand entscheiden sich für 14 zusätzliche A320

    Air New Zealand werden ihre 737-300-Flotte bis 2016 durch 14 zusätzliche Airbus A320 ersetzen.

    Gruss
     
  11. 701

    701 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    NVP
    Mal missbrauchen...
    Habe den Eindruck das A320 gerade die 737 aus dem Linienflug bei so fast allen heraus drängt. Gibt es außer den "Billig" Airlines noch Fluglinien die an der 737 festhalten?
     
  12. #11 IberiaMD-87, 04.11.2009
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    An anderer Stelle in diesem Forum habe ich mehrfach schon meine Ansicht vertreten und beobachte auch diese Tendenz, dass traditionelle 737-Betreiber verloren gehen. Gerade Air New Zealand (und ihre "Vorgänger") haben sehr lange auf die 737 gesetzt. Die 737-200Adv. wurden sogar noch In der zweiten Hälfte der 1990er (?) mit neuen Schalldämpfern ausgerüstet und Air New Zealand übernahmen (glaube ich) sogar die letzte fabrikneue 737-300.

    Schon die Erstentscheidung zugunsten der A320 war meiner Ansicht nach eine Abkehr von der 737, da man schon damals die 737-800 hätte bestellen können und es wäre die logischere Entscheidung gewesen. Nun waren Boeing und Airbus wieder im Schlagabtausch, da die Verträge (oder so ähnlich) für die bestehenden A320 auslaufen würden und man entschied sich für den Weiterbetrieb der A320.

    Deutlich wird aber auch, dass die 737NG sehr erfolgreich in anderen Segmenten wurde und ist. Darum kann man quantitativ den verlust verschmerzen, aber es sind eben halt Kunden, deren Verlust nicht egal sein sollte, sondern eine Entwickung aufzeigt.

    Gruss
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Christian K, 04.11.2009
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    1.136
    Ort:
    LDS
    Dein Glaube ist richtig. Die letzt-gebaute 737-300 ist die ZK-NGJ, welche am 17.12.1999 an Air New Zealand geliefert wurde und heute noch dort auf Inlandsflügen und schwach frequentierten Flügen nach Australien eingesetzt wird.
     
  15. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    5.955
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Air New Zealand

Die Seite wird geladen...

Air New Zealand - Ähnliche Themen

  1. Zvezda 777-300ER Air New Zealand

    Zvezda 777-300ER Air New Zealand: Hallo Liebe Forenmitglieder, heute möchte ich euch die neue Boeing 777 aus dem Hause Zvezda vorstellen. Da mir die mitgelieferte...
  2. Air New Zealand

    Air New Zealand: Habe keinen Thread über ANZ gefunden, bei Bedarf bitte zusammenfügen, danke! Air New Zealand mustert offensichtlich ihre letzte Boeing 737 aus:...
  3. Air Force Museum of New Zealand, Christchurch (Neuseeland)

    Air Force Museum of New Zealand, Christchurch (Neuseeland): Das Air Force Museum of New Zealand befindet sich in Christchurch auf Neuseelands Südinsel. Es wurde 1987 für die Öffentlichkeit eröffnet....
  4. V/STOL-Entwürfe aus New Zealand - Addax-1/-S

    V/STOL-Entwürfe aus New Zealand - Addax-1/-S: Mal wieder was ganz Außergewöhnliches .... :FFEEK: Kennt jemand diese beiden Entwürfe ???? ... habe sie gereade eben beim ACIG-forum...