Airbus A 320 / 321

Diskutiere Airbus A 320 / 321 im Zivile Fliegerei Forum im Bereich Bilderforum; für die 319 wurde mal ein Treath aufgemacht. Warum dann nicht auch einen für ihre grösseren Schwestern Also fang ich mal an: und gleich mit...
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
2.975
Zustimmungen
1.253
Ort
Bayern Nähe ETSI
für die 319 wurde mal ein Treath aufgemacht.
Warum dann nicht auch einen für ihre grösseren Schwestern

Also fang ich mal an:

und gleich mit einer Sondermaschine die man in Europa leider nie sehen wird:

Flugplatz Saigon vor wenigen Tagen
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: Airbus A 320 / 321. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

IberiaMD-87

Astronaut
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
2.757
Zustimmungen
921
Ort
Hamburg privat, Berlin dienstlich
Hier zwei Presseaufnahmen von Iberia mit diesen Flugzeugtypen und im nicht mehr gültigem Farbkleid. Mitte Dezember 1987 verbreitete die Fachpresse Meldungen, dass Iberia eine Bestellung für 15 Airbus A320 unterzeichnet hätte. Mit der A320 (hier auch durch Folgebestellungen) sollte ursprünglich die große Boeing 727-Flotte ersetzt werden. Alternativ stand als Ersatz der 727 die Boeing 737-400 zur Diskussion, die zusammen mit der 737-300 auch die Douglas DC-9 hätten ersetzen können. Für letzteres Modell untersuchte Iberia neben der Boeing 737 auch die BAe 146, Fokker 100 und MD-87/-88. Neben den 15 A320 bestellte Iberia letztlich 17 MD-87 sowie acht A340 als Ersatz ihrer DC-10. Eine Bestellung für MD-88 wurde für Aviaco eingefädelt. Die A320 boten in den ersten Betriebsjahren maximal 147 Gästen Platz, später 150, mittlerweile wohl mehr 170 Sitze:

Folgendes Foto von Iberia zeigt eine ihrer ersten A320 im Fluge, hier noch mit der schwarzen Stupsnase:



Die Airbus A321 kam bei Iberia erstmals im Sommer 1989 ins Spiel. Acht 321-100 wurden bestellt, zeitlich recht nah wurden auch Folgebestellungen für jeweils sieben A320 und MD-87 bekannt.

Die A321-Einführung verzögerte sich dann aber um Jahre, während 1990 16 Boeing 757 zur Lieferung ab 1993 bestellt wurden.
Die Einführung der damals 186-sitzigen A321-200 ab Ende der 1990er war ebenfalls problematisch. Nach Lieferung der ersten zwei (?) A321 wurde überlegt, ob man diese Flugzeuge wieder ausmustern und Bestellungen für A321 in solche für A320 umwandeln sollte, da Pilotengewerkschaften eine andere Bezahlung forderten und A320-Piloten nicht bereit waren, A320 und A321 zu fliegen. Bei der kleineren A319 stellte sich aber anscheinend für die A320-Piloten nicht die Frage, hier weniger Geld zu erhalten.



Kurzum konnte eine Einigung erzielt werden und Iberia baute ihre A319/320/321 erheblich aus. Mit der wachsenden Flotte konnte ab Anfang der 2000er die Flotte erheblich gestrafft werden. Die Boeing 727, Douglas DC-9 und Airbus A300 konnten ausgemustert werden, es folgte dann die Verabschiedung der Boeing 757 und MD-80-Serie. Letztere sollten ursprünglich an Air Nostrum übertragen werden und dann weiterhin für Iberia zu erheblich günstigeren Personalkostenstrukturen unterwegs sein. Piloten der Iberia protestierten gegen solche Pläne.

Iberia setzt heute eine der homogensten Flotten ein und deckt ihren eigenen Betrieb vollständig mit Produkten von Airbus ab. Somit ist diese Airline ein gutes Beispiel, die Familienpolitik von Airbus maximal auszuschöpfen.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
2.975
Zustimmungen
1.253
Ort
Bayern Nähe ETSI
dann machen wir mal weiter mit Airbussen von Airlines die hier ehr selten sind.


A 312 der Cambodia-Airlines ( auch Saigon )
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
2.975
Zustimmungen
1.253
Ort
Bayern Nähe ETSI
auch JetStar setzt auf die Airbusse

( wenn man in Saigon 3 std warten muss, dann kann man mit Flugzeugen ablichten wenigstens die Kids beruhigen:wink:. Leider gibt es auf den aisatischen Flugplätzen keine "Besucherterasse" was aber auch zu verstehen ist denn wer will schon bei 40°c sich in die Sonne stellen )
 
Anhang anzeigen
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
2.975
Zustimmungen
1.253
Ort
Bayern Nähe ETSI
und noch einer von "JetStarPacific"

Der ist jetzt aus dem Flugzeug gemacht, und ich finde die beiden kleinen können schon ganz gut mit der kleinen Kamera umgehen:TOP:
 
Anhang anzeigen
Thema:

Airbus A 320 / 321

Airbus A 320 / 321 - Ähnliche Themen

  • Airbus A320 Air China - Hasegawa 1:200

    Airbus A320 Air China - Hasegawa 1:200: Moin, diesen Bausatz habe ich hier von einem Forumskollegen aus dem hohen Norden gekauft. Leider waren keine Decals dabei. Der Bausatz hat einige...
  • Airbus A320 Vueling - Revell 1:144

    Airbus A320 Vueling - Revell 1:144: Von dem guten alten Revell Bausatz des Airbus A320 habe ich noch einige Exemplare auf Lager liegen. Er hat Fehler und der neuere Zvezda Bausatz...
  • Airbus A320 Aer Lingus Zwezda 1/144

    Airbus A320 Aer Lingus Zwezda 1/144: Heute stelle ich euch den Aer Lingus Airbus A 320 von Zwezda vor. Gebaut habe ich ihn OoB mit gefahrenen Slats und Flaps, um ein bisschen Leben in...
  • Airbus A320 nach Malta entführt

    Airbus A320 nach Malta entführt: Heute morgen wurde eine Maschine der Afriqiyah Airways von Lybien nach Malta entführt...
  • Airbus A320 Tiger Airways Zvezda 1/144

    Airbus A320 Tiger Airways Zvezda 1/144: Der Bau dieses Modells ist initiiert worden durch die Neuauflage von Revells A320 in den Farben der Etihad. Da ging die Diskussion los, dass dort...
  • Ähnliche Themen

    • Airbus A320 Air China - Hasegawa 1:200

      Airbus A320 Air China - Hasegawa 1:200: Moin, diesen Bausatz habe ich hier von einem Forumskollegen aus dem hohen Norden gekauft. Leider waren keine Decals dabei. Der Bausatz hat einige...
    • Airbus A320 Vueling - Revell 1:144

      Airbus A320 Vueling - Revell 1:144: Von dem guten alten Revell Bausatz des Airbus A320 habe ich noch einige Exemplare auf Lager liegen. Er hat Fehler und der neuere Zvezda Bausatz...
    • Airbus A320 Aer Lingus Zwezda 1/144

      Airbus A320 Aer Lingus Zwezda 1/144: Heute stelle ich euch den Aer Lingus Airbus A 320 von Zwezda vor. Gebaut habe ich ihn OoB mit gefahrenen Slats und Flaps, um ein bisschen Leben in...
    • Airbus A320 nach Malta entführt

      Airbus A320 nach Malta entführt: Heute morgen wurde eine Maschine der Afriqiyah Airways von Lybien nach Malta entführt...
    • Airbus A320 Tiger Airways Zvezda 1/144

      Airbus A320 Tiger Airways Zvezda 1/144: Der Bau dieses Modells ist initiiert worden durch die Neuauflage von Revells A320 in den Farben der Etihad. Da ging die Diskussion los, dass dort...

    Sucheingaben

    a 320-321

    ,

    germania 321 postkarte

    ,

    Airbus mail

    Oben