Airbus A319 British Airways - Revell 1/144

Diskutiere Airbus A319 British Airways - Revell 1/144 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Warum stelle ich hier den Baubericht für einen Allerweltsbausatz ein, der im Prinzip Kindergartenniveau hat? :FFEEK:

Moderatoren: AE
  1. #1 odlanair, 24.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Warum stelle ich hier den Baubericht für einen Allerweltsbausatz ein, der im Prinzip Kindergartenniveau hat? :FFEEK:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 odlanair, 24.09.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Ich möchte ein Versprechen einlösen,
    welches ich vor ein paar Tagen in Berlin in der Modellbaumeile gab.

    Ich habe dort unter Anderem einen ganz anderen Bausatz erstanden, den ich gleich mit vorstellen möchte:

    Die Feinsägen von Trumpeter (09917).

    Ich habe hier schon mal die Sägeblätter aus dem Ätzrahmen und die Griffstücken aus den Gußrahmen gelöst
    und nach leicht verständlicher Bauanleitung zusammengesetzt.

    Rechts unten sieht der geneigte Betrachter das von mir bislang verwendete "Feinsägehilfsmittel".
    Das werde ich nun wieder seiner ursprünglichen Bestimmung zuführen, also wenigstens die abgeklebte Seite...
     

    Anhänge:

  4. #3 odlanair, 24.09.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Die Sägeblätter sind 0,15 mm dick und ungeschränkt.
    Das Blech ist ausreichend stabil, um nicht gleich abzuknicken.
    Trotzdem sollte man vorsichtig sägen, dem Werkzeug zu Liebe.
     

    Anhänge:

  5. #4 odlanair, 24.09.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    So, ein letztes Bild hierzu, um die Abmessungen etwas deutlicher zu machen:
     

    Anhänge:

  6. #5 odlanair, 24.09.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Und wenn man schon so etwas kauft, dann muß man auch ausprobieren, ob es was taugt.

    Dazu habe ich mir dann diesen A319-Vogel hergenommen und tranchiert. :FFTeufel:
     
  7. #6 odlanair, 24.09.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Wenn ich mir das Ergebnis dieser Aktion so anschaue, auch im Vergleich mit der unbehandelten Fläche (oben),

    dann staune ich doch, was von so einem Tragflügel alles abfallen könnte, weil es nur an Bolzen, Schrauben etc. hält... :wink:

    Die Sägen erfüllen jedenfalls ihren Zweck.:TOP:
     

    Anhänge:

  8. #7 airframe, 24.09.2012
    airframe

    airframe Testpilot

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    2.704
    Ort:
    .....
    Na wunderbar. Machst jetzt einen A-321 daraus? :FFTeufel:
    Bin schon gespannt wie der Airbus am Ende aussieht.
    Werd auf jeden Fall mitschauen.

    Gutes gelingen.:TOP:
     
  9. #8 odlanair, 25.09.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    @airframe, für den 321 habe ich schon zuviel weggesägt...
    Wo bleibt die zweite 767?
     
  10. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    4.700
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Oh, das wird interessant! Wie man Landeklappen herstellt, kann ich für meine Eastern Express B 737-300 gut gebrauchen.
    Allerdings traue ich mich jetzt nicht mehr, mein "Kindergartenniveaumodell" der A320 hier weiter zu posten...:wink:

    Ich schaue Dir interessiert zu!

    Gruß, Norbert
     
  11. #10 odlanair, 25.09.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Habe nochmal auf den Karton geschaut und möchte mich bei Revell und allen A319-Modellbauern entschuldigen.
    Es ist "Niveau 3 - ein anspruchsvolles Modell...", auch der A320.

    Also Norbert - weitermachen!
    Die Klappen der 737 sind nicht so einfach wie beim Airbus, das werden ein paar Einzelteile mehr...
     
  12. #11 B.L.Stryker, 26.09.2012
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    1.024
    Ort:
    Freiberg
    Das Sägeset habe ich schon vllt. ein Jahr. Es ist sehr gut, nur leider ist durch Unachtsamkeit die Spitzen der beiden größern Säge bereits krumm. Habe aber auch noch probiert, diese wieder gerade zu bekommen. Gibt es da ne brauchbare Möglichkeit?

    Ansonsten bin ich auf dein Basteorgie gespannt. Scheint mit Beleuchtung zu werden.

    Gruß Björn
     
  13. #12 odlanair, 26.09.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Ja, Beleuchtung kommt mit rein.

    Wenn man es schon einmal eingebaut hat, sollte es kein Problem mehr sein.
     
  14. #13 odlanair, 03.10.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Diesmal wird die Beleuchtung etwas umfangreicher, denn das Fahrwerk ist draußen...

    Viel Zeugs, eigendlich wollte ich den Rumpf schon lackieren, eine riesen Herausforderung diesmal für mich.
     

    Anhänge:

  15. #14 odlanair, 03.10.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Nachdem ich die Flächen für die Landung und das Abbremsen auf der Piste vorbereitet habe,
    müssen nun auch die Triebwerke angepaßt werden.

    Mal sehen, irgendwo läuft mit noch ein feineres Sieb (jetzt 1 mm Maschenweite) über den Weg...
     

    Anhänge:

  16. #15 airforce_michi, 04.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2012
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.320
    Ort:
    Private Idaho
    ...vllt. tut´s so ein Sieb aus ´nem Wasserhahn?! Ist aber vermtl. zu klein.. :confused:
     
  17. urig

    urig Alien

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    5.981
    Zustimmungen:
    4.033
    Ort:
    BaWü
    Geschenkband nehmen!

    Tolle Herausforderung, die Du da angenommen hast:TOP:
    Ich freu mich schon auf's Ergebnis.:)
     
  18. #17 odlanair, 04.10.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Das kann was werden, Geschenkband innen rein, statt außen rum! :TOP:



    Quizfrage - Welche Kennung (steht intern schon fest) bekommt das Teil??

    Wer es weiß, darf weiter mitlesen,
    alle anderen auch. :TD:
     
  19. urig

    urig Alien

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    5.981
    Zustimmungen:
    4.033
    Ort:
    BaWü
    Ich weiß nicht, ob es die in echt gibt? Aber wie wäre es mit G-EURO?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 B.L.Stryker, 04.10.2012
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    1.024
    Ort:
    Freiberg
     
  22. #20 odlanair, 04.10.2012
    odlanair

    odlanair Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    D
    Das hat was, ist es aber nicht.

    Kommt, strengt euch an, es gab schon mal einen Hinweis...
     
Moderatoren: AE
Thema: Airbus A319 British Airways - Revell 1/144
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. revell a319 forum

    ,
  2. revell a319 british airways

    ,
  3. revell a319 baubericht

Die Seite wird geladen...

Airbus A319 British Airways - Revell 1/144 - Ähnliche Themen

  1. Airbus A319 Seitenwindkomponente

    Airbus A319 Seitenwindkomponente: Hallo, ich liege in Rechtsstreitigkeiten mit der Fluggesellschaft Vueling. Streitpunkt ist der Flug bzw. Nichtflug mit einem Airbus A319. Als...
  2. Airbus A319 - BMI

    Airbus A319 - BMI: Liebe Gemeinde, anbei ein weiterer Roll-Out eines im letzten Jahr fertiggestellten Fliegers. Es handelt sich um den A319 von BMI. Mittlerweile...
  3. Revell Airbus A319 ''Germanwings''

    Revell Airbus A319 ''Germanwings'': Hallo Modellbaugemeinde, ich stelle Euch heute mein drittes gebautes Modell vor, es handelt sich um den Airbus A319 ''Germanwings''. Das Modell...
  4. Airbus A319 "Germanwings" von Revell

    Airbus A319 "Germanwings" von Revell: Hallo Leute, nun ist es soweit: Mein erstes Rollout steht an.! Und ich bin echt aufgeregt! Entstanden ist der A319 aus dem Revell Bausatz....
  5. Airbus A319 Germanwings von Revell

    Airbus A319 Germanwings von Revell: Einen schönen Gruß an die Flugzeugforumgemeinde, schon wieder soll ein kleiner Airliner vorgestellt werden: Der A319 von Revell im Maßstab 1:144....