Airbus A340 Lufthansa

Diskutiere Airbus A340 Lufthansa im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Moin, Ich wollte mir mal wieder für die Wintermonate ein neues Modell anfangen. Meine Wahl fiel hier auf den A340 von Revell. Ich habe mir den...

Moderatoren: AE
  1. #1 Scholli, 21.11.2012
    Scholli

    Scholli Kunstflieger

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschlöand
    Moin,

    Ich wollte mir mal wieder für die Wintermonate ein neues Modell anfangen. Meine Wahl fiel hier auf den A340 von Revell.
    Ich habe mir den Revell Bausatz "Wiener Philharmoniker" bestellt. Allerdings würde ich gerne einen Lufthansa Airbus
    bauen. Ich habe mal im Internet geguckt und bin auf Nazca Decals gestoßen. Hab ihr Erfahrungen mit denen gemacht?
    Dann hab ich mir noch überlegt, dass man die Decals vom A380/747 von Revell nachbestellen könnte und diese kombinieren könnte. Müssten ja ca. der Größe vom 340 entsprechen....
    Hoffe ihr könnt mir helfen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zappa

    zappa Testpilot

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    282
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Flensburg
  4. #3 Scholli, 21.11.2012
    Scholli

    Scholli Kunstflieger

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschlöand
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Hat von euch einer Erfahrung mit Spray-Dosen?
    Airbrush ist mir zu teuer und mit Pinsel nicht eine so gute Qualität.
    Habe diese im Netzt gefunden:Tamiya TS Spray - HOBBY SHOP CHEMNITZ
    Was haltet ihr davon?
     
  5. #4 airforce_michi, 22.11.2012
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    Die passen nicht für den A340. Frage doch bei Revell erst einmal nach, ob nicht noch ein Decalbogen vom LH-A340 lieferbar ist - manchmal hat man Glück und die älteren Bögen sind noch zu haben...

    Art.Nr. für den Bausatz (A340-300 Lufthansa) war 04214 :wink:

    email: departmentx@revell.de




    Da der alte Kit im Netz noch zu haben ist, hättest Du den eigentlich auch gleich bestellen können?!
     
  6. #5 atlantic, 22.11.2012
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    da wirst du mit sicherheit die unterschiedlichsten Meinungen bekommen.
    Ich fand sie gut, aber Airbrush ist halt noch besser.:TOP:

    Oder ganz einfach gesagt, kauf dir mal eine Dose und probiere ob du damit klar kommst und dir das Ergebnis gefällt.
    Da du ja gleich 3 Flieger bauen willst, dürfte das der gangbarste WEg für dich sein
     
  7. #6 Scholli, 22.11.2012
    Scholli

    Scholli Kunstflieger

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschlöand
    Ja so werde ich es machen kauf mir mal für 7€ eine Spray Dose und probiere mal an nem alten Eimer:tongue:
    Sind jetzt aber nur noch 2 Flieger (A340 und Beluga)
    Mit ner Rupfkürzung weiß ich nicht so. Dann mach ich lieber ne TuiFly..
     
  8. #7 airforce_michi, 22.11.2012
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    Rumpf kürzen ist ganz einfach...guck:
     

    Anhänge:

  9. #8 Scholli, 22.11.2012
    Scholli

    Scholli Kunstflieger

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschlöand
    Mit was macht man das Stichsäge oder per Hand?
     
  10. #9 B.L.Stryker, 22.11.2012
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Freiberg

    Per Stichsäge wird zu grob und per Hand funzt nich wirklich, außer du hast rasiermesserscharfe Fingernägel.:FFTeufel:

    Aber, wenn du bei HSC bestellen willst, kannst du auch mal nach solchen Sägen nachfragen, zwar nicht auf Homepage gelistet, aber dennoch verkaufbar.

    Gruß Björn
     
  11. #10 Scholli, 22.11.2012
    Scholli

    Scholli Kunstflieger

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschlöand
    Muss man den Leitwerk bzw. Flugel auch "zurechtschneiden" per Hand waren nicht meine Fingernägel :) gemeint sondern eine kleine Metallsäge oder sowas...
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 airforce_michi, 22.11.2012
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.502
    Zustimmungen:
    3.260
    Ort:
    Private Idaho
    Da gibt´s sicher verschiedene Meinungen und Erfahrungen - aber ich denke, die Stichsäge scheidet besser aus...

    Ich mache solche Schnitte i.d.R. mit einer normalen Puksäge, es gibt natürlich auch spezielle feine Modellbausägen. Da die Schnittstelle ohnehin wieder verspachtelt werden muß, halte ich die Puksäge bei einem schnellen Rumpfcut für ausreichend...
     
  14. #12 airbus10000, 24.11.2012
    airbus10000

    airbus10000 Testpilot

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Göttingen

    Hallo Scholli,

    ich hab einige Erfahrungen mit Spraydosen, sowohl aus m Baumarkt als auch von Tamiya.

    Ich scheue mich auch vor Airbrush, nicht nur wegen den Kosten. Und bis jetzt hab ich fast jeden Farbton auch passend bekommen, die Lackschicht wird zwar etwas dicker als bei Airbrush, aber das Ergebnis gibt der Spraydose recht.

    Wenn Du Fragen hast, einfach mail an mich hier bzw. schreib ich auch gern noch was für die Allgemeinheit.

    Wie Spraydosen-Sprüherei praktisch aussieht, kannst Du an meinen Bauberichten betrachten.

    http://www.flugzeugforum.de/airbus10000-bastelt-boeings-747-a-71353.html

    http://www.flugzeugforum.de/airbus10000-bastelt-dc10-71861.html

    http://www.flugzeugforum.de/revell-umbau-a340-300-a340-200-royal-brunei-67874.html

    http://www.flugzeugforum.de/a319-croatia-69606.html

    Grüße

    airbus10000
     
Moderatoren: AE
Thema: Airbus A340 Lufthansa
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. revell a340 lufthansa

    ,
  2. airbus a340 beluga

    ,
  3. a 340 revell

    ,
  4. revell airbus a340 lufthansa,
  5. a340-300 lufthansa decals,
  6. a340
Die Seite wird geladen...

Airbus A340 Lufthansa - Ähnliche Themen

  1. Airbus A340-600 Lufthansa 1:144 aus 2x Airbus 330-300 Revell

    Airbus A340-600 Lufthansa 1:144 aus 2x Airbus 330-300 Revell: Hallo zusammen, ich überlege gerade ob man zwei Revell Airbus A330-300 zu einen Airbus A340-600 umbauen kann. Total Deteilgerecht geht es...
  2. Airbus A340-500/600

    Airbus A340-500/600: Wo stehen diese A340-500 ehemals SIA oder wer betreibt diese noch? Wäre es für SIA nicht heute Sinnvoll mit A340-500 Singapur – New York bis...
  3. Ist zur Zeit eine Airbus A340-500 in EDBC Magdeburg ?

    Ist zur Zeit eine Airbus A340-500 in EDBC Magdeburg ?: Hallo, hat jemand Infos ob eine A340-500 in EDBC Magdeburg Cochstedt ist? Gruß
  4. Airbus A340-300 A40-LH Gulf Air

    Airbus A340-300 A40-LH Gulf Air: Hallo Ich will euch heute meine zweite Gulf Air Maschine zeigen.War wieder mal nicht einfach Sie zu bauen. Aber ich bin froh, dass ich Sie...
  5. Airbus A340-600

    Airbus A340-600: In einem anderen Forum las ich eben, dass heute die letzte fabrikneue A340-600 ausgeliefert wurde. Alle 97 Aufträge seien nun erfüllt, es gäbe...