Airbus Helicopters (Eurocopter)

Diskutiere Airbus Helicopters (Eurocopter) im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; "Eurocopter" Ich mach doch nur Spass. ;)
Rotorhead

Rotorhead

Flieger-Ass
Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
286
Zustimmungen
3
Ort
Deutschland
"Eurocopter"

muermel schrieb:
@Rotorhead
Also ich denke Sealaunchers Aussage bezüglich des Kamov geht schon in Ordnung. Ist ja in direktem Zusammenhang zu meinen Postings über den EC 175 zu sehen.
Ich mach doch nur Spass. ;)
 
muermel

muermel

Space Cadet
Dabei seit
06.02.2005
Beiträge
1.173
Zustimmungen
29
Ort
Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
"Eurocopter"

Ok, das mit Korea und Indien wusste ich nicht. Was das Thema Kamov angeht bist du eben der Experte. :TOP:
Mal sehen was die Kamov-Mannen entwickeln und wie zügig.

Und wegen dem Bild es EC 175: Tja, tägliches vorbeischauen auf der Eurocopter HP lohnt sich halt. Die haben fast täglich aktuelle News auf ihrer Seite. Im Gegensatz zu Bell und Sikorsky. Aber das kann ja sonstwas für Gründe haben.

Tja, Ehre wem Ehre gebührt sage ich da nur (mann was stinkt es bei mir im Zimmer auf einmal nach Eigenlob :FFTeufel: )

lg
 
Rotorhead

Rotorhead

Flieger-Ass
Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
286
Zustimmungen
3
Ort
Deutschland
"Eurocopter"

Schade dass der EC-175 Thread geschlossen wurde.
Wartet erst mal bis der Eurocopter Thread so richtig groß geworden ist, dann wird auch noch dem Letzten hier klar das ein extra Thread schön übersichtlich ist.
Meine Meinung …

Wie wär’s denn mit einem Kamov Thread?
Sealauncher hat ja Einblicke in dieses Unternehmen, die darüber hinausgehen was man sonst so von diesen in unseren Breiten immer noch exotisch anmutenden Maschinen so hört.
Nur ein Vorschlag … muss ja nicht bedeuten dass der schweizer Schwerlast Thread dann auch dichtgemacht werden muss. ;)

Die neueste Strategie des Unternehmens Kamov würde bestimmt nicht nur mich interessieren.


Nochmal zum Ka-60/62:
Die Maschine liegt ja schon recht nah an dem was EC jetzt plant.
Maximum Gross Weight: 6,5 t
2+14 Personen

Dazu die AB-139:
Maximum Gross Weight : 6,4 t
2+15 Personen

Der Bezeichnungsschlüssel von Eurocopter besagt über die EC-175 das die Maschine:
Um die 7 t schwer ist, und zwei Triebwerke hat.

Es kann natürlich sein das der Ka-60/62 so auf militärische Ansprüche ausgelegt ist, das er sich auf dem zivilen Markt nicht ohne weiteres verkaufen lässt.
 
muermel

muermel

Space Cadet
Dabei seit
06.02.2005
Beiträge
1.173
Zustimmungen
29
Ort
Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
Ersten Zwei neuen Zivilschutzhubschrauber durch BBK bestellt

Das BBK hat am 05.12.2005 die ersten Zwei neuen Zivilschutzhubschrauber des Typs EC 135 bestellt. Sie werden gegen Enden 2006 zur Verfügung stehen und den Anfang bei der Ablösung der BO 105 CBS-5 machen. Bis Ende 2009 wird die BO 105 CBS-5 aus der "Flotte" des BBK komplett verschwunden und durch die EC 135 ersetzt sein.

Link zum Artikel des BBK:
http://www.bbk.bund.de/cln_027/nn_402322/DE/03__Aktuelles/01__Meldungen/Nachrichten/2005/Luftrettung__1205.html

Link zu www.rth.info (Mehr Infos zum Thema):
http://www.rth.info/index.php?goto=news.051206.htm

lg
 
Rotorhead

Rotorhead

Flieger-Ass
Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
286
Zustimmungen
3
Ort
Deutschland
"Eurocopter"

Die japanische Küstenwache kauft zwei EC-225.
 
muermel

muermel

Space Cadet
Dabei seit
06.02.2005
Beiträge
1.173
Zustimmungen
29
Ort
Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
"Eurocopter"

Belgien beschafft 10 Stück des NH 90 Hubschaubers. Sie sollen primär für SAR-Einsätze und Transportaufgaben eingesetzt werden. Somit wird Belgien das 14. Land, welches den NH 90 beschafft.

http://www.eurocopter.com/site/FO/scripts/siteFO_accueil.php?lang=EN#

Es scheint so, als sollen die noch fliegenden Sea King der Belgischen Luftwaffe, welche auch SAR-Eisätze über der See fliegen, durch die NH 90 ersetzt werden.

Bristow Helicopters hat bekanntgegeben, dass Zwei weitere EC 225 bestellt wurden. 2004 wurden bereits Zwei Stück bestellt und diesen Sommer ausgeliefert. Die Zwei im Mai 2005 bestellten EC 225 werden 2006 ausgeliefert. Für die Zwei weiteren EC 225 wurde noch kein Liefertermin genannt.

Alle EC 225 werden in Aberdeen/Schottland stationiert sein und primär Offshore-Flüge für Shell durchführen. Bristow erhielt von Shell einen 7 Jahres-Vertrag, mit Option auf weitere 3 Jahre, um Personal- und Versorgungsflüge an die Bohrinseln der Shell durchzuführen.

http://www.eurocopter.com/site/FO/scripts/siteFO_accueil.php?lang=EN#

Eurocopter hat Bell Textron und Agusta Westland, im Rennen um die gemeinsame Entwicklung des ersten militärischen Transporthubschraubers Koreas, ausgestochen. Somit wird Eurocopter der Partner von Korea Aerospace Industries (KAI) werden und technische Unterstützung bei der Entwicklung leisten sowie Getriebe und Autopilot-Systeme liefern.
Insgesamt ist Eurocopter mit ca. 30 % an der Entwicklung und mit ca. 20 % an der Fertigung/Produktion der Hubschrauber beteiligt. Das Programm umfasst eine Stückzahl von ca. 245 Hubschraubern und hat einen Gesamtwert von ca. 6 - 8 Mrd. Dollar.

http://www.eurocopterusa.com/Media/News/NewsDetail.asp?ID=283

Vielleicht sollte ich mir einen Künstlernamen in den Perso eintragen lassen. Eurocopter klingt doch ganz gut :p

Anscheinend laufen die Geschäfte bei Eurocopter ja ganz ordentlich, wenn die schon so fleissig News posten... :TOP:

Heli One (gehört zu CHC Helicopter Corporation) hat für den Einsatz über der Nordsee zwei EC 225 bestellt und Optionen über vier weitere EC 225 platziert.
Die Aufstockung der Flotte wurde notwendig, weil Heli One und Total E&P UK PLC
einen 5-Jahres Vertrag miteinander geschlossen haben, welcher die Versorgung der Öl- und Gasplattformen von Total E&P UK PLC in der Nordsee vorsieht.

http://www.eurocopter.com/site/FO/scripts/siteFO_accueil.php?lang=EN#

Auf dem Offshore-Markt wurden somit dieses Jahr acht EC 225 bestellt und Optionen auf vier weitere Hubschrauber erteilt.

Der grösste zivile Hubschrauberbetreiber Indiens, Pawan Hans aus Neu Dehli, hat zwei weitere Dauphin N3 bestellt und stockt somit seine Flotte von momentan 21 auf bald 23 Dauphin auf. Zudem wurden Optionen auf weitere zwei Dauphin erteilt.

Der Hauptmarkt von Pawan Hans ist der indische Offshoremarkt und andere Hubschrauberdienstleistungen für die Ölindustrie.

http://www.eurocopter.com/site/FO/scripts/siteFO_accueil.php?lang=EN#

lg
 
Rotorhead

Rotorhead

Flieger-Ass
Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
286
Zustimmungen
3
Ort
Deutschland
"Eurocopter"

FAI approves three time-to-climb records for French AS350B3 pilot


FAI has ratified the following Class E (Rotorcraft) records :
================================================================
Claim number : 11323
Sub-class E-1c (Helicopters: take off weight 1000 to 1750 kg)
Group 2 : turbine
General Category
Type of record : Time to climb to a height of 3 000 m
Course/location : Istres (France)
Performance : 2 min 21 sec
Pilot : Didier DELSALLE (France)
Helicopter : Eurocopter AS 350 B3 (1 x Turbomeca Arriel 2B1, 557kw)
Date : 14.04.2005
Previous record : 2 min 59.3 sec (14.05.1985 - Pierre LORANCHET, France)
================================================================
Claim number : 11325
Sub-class E-1c (Helicopters: take off weight 1000 to 1750 kg)
Group 2 : turbine
General Category
Type of record : Time to climb to a height of 6 000 m
Course/location : Istres (France)
Performance : 5 min 6 sec
Pilot : Didier DELSALLE (France)
Helicopter : Eurocopter AS 350 B3 (1 x Turbomeca Arriel 2B1, 557kW)
Date : 14.04.2005
Previous record : 6 min 55 sec (14.05.1985 - Pierre LORANCHET, France)
================================================================
Claim number : 11326
Sub-class E-1c (Helicopters: take off weight 1000 to 1750 kg)
Group 2 : turbine
General Category
Type of record : Time to climb to a height of 9 000 m
Course/location : Istres (France)
Performance : 9 min 26 sec
Pilot : Didier DELSALLE (France)
Helicopter : Eurocopter AS 350 B3 (1 x Turbomeca Arriel 2B1, 557kW)
Date : 14.04.2005
Previous record : 13 min 52 sec (14.05.1985 - Pierre LORANCHET, France)
===============================================================
FAI congratulates the pilot on his splendid achievements.

Das waren wohl die Tests für die Everest Landung die Delasalle einen Monat später durchführte.

Bin ja mal gespannt wann die FAI sich endlich zur Everest Landung äußert.
 
Alex117

Alex117

Fluglehrer
Dabei seit
17.12.2005
Beiträge
112
Zustimmungen
41
Ort
Bayern
"Eurocopter"

@ Rene_Helifly u. Grafos:

Das ist richtig, die drei letzten BK117 C-1 gingen an die Polizei in NRW!

Mir sind folgende Bauarten der BK117 bekannt: A-3, A-4, B-1, B-2, C-1 und C-2(EC145)

Ich habe mal gehört das Eurocopter auf Anfrage und etwas übertriebenen Preis noch C-1 baut, ist aber nicht 100% sicher.


Gruss
Alexander
 
muermel

muermel

Space Cadet
Dabei seit
06.02.2005
Beiträge
1.173
Zustimmungen
29
Ort
Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
"Eurocopter"

@Alex117
Na warum sollte man als Hersteller auch noch das alte Modell bauen, wenn der Nachfolger schon produziert wird (EC 145).:?!

lg
 
Simon R

Simon R

Flieger-Ass
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
474
Zustimmungen
11
Ort
Nordost
"Eurocopter"

Ist der EC 635 eigentlich die militärische Variante des EC 135? Ich meine, gewisse Ähnlichkeiten sind ja nicht zu leugnen( Fenestron, gelenkloser Rotorkopf, Rumpfform...)
 
Zuletzt bearbeitet:

beistrich

Astronaut
Dabei seit
20.06.2004
Beiträge
4.757
Zustimmungen
648
"Eurocopter"

Simon R schrieb:
Ist der EC 635 eigentlich die militärische Variante des EC 135?
Yep

Funkgeräte sind noch andere drinnen und man hat die Möglichkeit eine Bewaffnung zu montieren oder auch Panzerung (hört sich schützender an als es ist)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hind 444

Hind 444

Fluglehrer
Dabei seit
11.05.2002
Beiträge
244
Zustimmungen
206
Ort
Berlin-Spandau
"Eurocopter"

Simon R schrieb:
Ist der EC 635 eigentlich die militärische Variante des EC 135? Ich meine, gewisse Ähnlichkeiten sind ja nicht zu leugnen( Fenestron, gelenkloser Rotorkopf, Rumpfform...)
ich kenne als allgemeine Codierung der EC-Typen folgende grobe Regeln:>>> außer beim Tiger der wohl EC-505 heißt, passt das auch ganz gut.

1.Stelle >>> 1-zivil , 6-militärisch
2.Stelle >>> Gewicht in t
3.Stelle >>> Anzahl der TW , 0=1 , 5=2

Wenn jetzt aber wieder ein paar ..... aus der Sonne kommen und erzählen, daß sie auch eine EC-225 / 725 kennen >>> bitte schreibt alle oben genannten Stellen an ihren Positionen untereinander und addiert.
 

Rene_Helifly

Berufspilot
Dabei seit
23.09.2003
Beiträge
84
Zustimmungen
0
Ort
Reutlingen
"Eurocopter"

na, das mit der 6 trifft nicht immer zu:

EC 225 zivil, 725 militärisch
AS 3xx zivil, AS 5xx militärisch
 
Hind 444

Hind 444

Fluglehrer
Dabei seit
11.05.2002
Beiträge
244
Zustimmungen
206
Ort
Berlin-Spandau
"Eurocopter"

Rene_Helifly schrieb:
na, das mit der 6 trifft nicht immer zu:
EC 225 zivil, 725 militärisch
genau weil ich diese Antwort erwartet habe, gab es noch den Nachsatz in meinem Beitrag (oder anders gesagt :EC225 1-zivil , 12 t , 2 TW oder für die EC725 6-militärisch , 12 t und 2 TW).

Rene_Helifly schrieb:
na, das mit der 6 trifft nicht immer zu:
AS 3xx zivil, AS 5xx militärisch
AS sind keine Eurocopterbezeichnungen - sie rühren nach aus Sud Aviation (z.B. SA-318 C) oder Aerospatialezeiten (AS-332) her !!! aber die genannte Einteilung stimmt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Simon R

Simon R

Flieger-Ass
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
474
Zustimmungen
11
Ort
Nordost
"Eurocopter"

Hind 444 schrieb:
ich kenne als allgemeine Codierung der EC-Typen folgende grobe Regeln:>>> außer beim Tiger der wohl EC-505 heißt, passt das auch ganz gut.

1.Stelle >>> 1-zivil , 6-militärisch
2.Stelle >>> Gewicht in t
3.Stelle >>> Anzahl der TW , 0=1 , 5=2

Wenn jetzt aber wieder ein paar ..... aus der Sonne kommen und erzählen, daß sie auch eine EC-225 / 725 kennen >>> bitte schreibt alle oben genannten Stellen an ihren Positionen untereinander und addiert.
Ah, da steckt ein System hinter:TOP:

Aber was ist mit BK 117:?! Eigentlich müsste sie ja BK 115 heißen...
 
Hind 444

Hind 444

Fluglehrer
Dabei seit
11.05.2002
Beiträge
244
Zustimmungen
206
Ort
Berlin-Spandau
"Eurocopter"

Simon R schrieb:
Ah, da steckt ein System hinter:TOP:
Aber was ist mit BK 117:?! Eigentlich müsste sie ja BK 115 heißen...
NEIN - das ist auch wieder eine Bezeichnung aus alten MBB Tagen. Dort wurde der Reihe nach nummeriert.

Es begann mit Bo-102/103 das Projekt 104 wurde fallen gelassen, die Bo-105 ist ja hinlänglich bekannt, dann kam die Bo-106 (eine Maschine, bei der eine 105-Zelle in der Mitte um ca. 50 cm verbreitert wurde).

Da das nicht sehr gefruchtet hat, wurde das Projekt 107 in Angriff genommen.Mit der Technologie der Bo-105 sollte eine wesentlich größere Zelle gebaut werden.Allerdings suchte man sich einen Partner, um das Projekt voll durchziehen zu können. Da Kawasaki zu der Zeit ein ähnliches Projekt versuchte, tat man sich zusammen und der neue Hubschrauber erhielt die Bezeichnung BK-117.

Das letzte Produkt aus dem Hause MBB sollte als Bo-108 die 105 ablösen - allerdings wurde dann MBB mit Aerospatiale "vereint" und die Bo-108 erblickte mit den ganzen französischen Vorgaben als die heute bekannte EC-135 das Licht der Welt.
 

Rene_Helifly

Berufspilot
Dabei seit
23.09.2003
Beiträge
84
Zustimmungen
0
Ort
Reutlingen
"Eurocopter"

Da Hat Hind vollkommen recht: BK, Bo, und AS stammen noch aus der MBB- bzw Aerospatiale-Zeit.

Hier gelten teilweise natürlich andere (Anfangs-)Zahlen :)
 
Alex117

Alex117

Fluglehrer
Dabei seit
17.12.2005
Beiträge
112
Zustimmungen
41
Ort
Bayern
"Eurocopter"

muermel schrieb:
@Alex117
Na warum sollte man als Hersteller auch noch das alte Modell bauen, wenn der Nachfolger schon produziert wird (EC 145).:?!

lg
ganz einfach: weil die EC145 kein Verkaufsschlager ist, in Deutschland wird sicher keiner mehr so eine "Schrottmühle" ,in der Luftrettung, kaufen!


Gruss
Alexander
 
muermel

muermel

Space Cadet
Dabei seit
06.02.2005
Beiträge
1.173
Zustimmungen
29
Ort
Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
"Eurocopter"

Alex117 schrieb:
ganz einfach: weil die EC145 kein Verkaufsschlager ist, in Deutschland wird sicher keiner mehr so eine "Schrottmühle" ,in der Luftrettung, kaufen!


Gruss
Alexander

***
Na jetzt hast du mich aber vollends überzeugt. Bei der Argumentation kann ich mich ja nur geschlagen geben.

Jetzt mal im Ernst, der EC 145 fliegt bei der REGA (Schweizer Luftrettung), Securite Civile (Französ. Zivilschutz), bei der Deutschen Polizei, dem ADAC, der Französischen Gendarmerie und bei diversen Luftrettern in den USA. Das sind alles renomierte Betreiber, welche schon einiges an Erfahrung im Betreiben von Hubschrauberflotten haben.

Speziell als Rettungshubschrauber ist dieses Maschine schon sehr beliebt und ich kann mir nicht vorstellen, das z.B. die REGA den EC 145 ausgewählt hat, weil er schön aussieht. An der Zuverlässigkeit und dem Leistungsvermögen eines solchen Hubschrauber hängen Menschenleben und ich denke das war den Verantwortlichen, bei der Beschaffung und den Tests der in Frage kommenden Modelle, sicher bewusst.

lg
 
Thema:

Airbus Helicopters (Eurocopter)

Airbus Helicopters (Eurocopter) - Ähnliche Themen

  • Airbus Helicopters Donauwörth 2019

    Airbus Helicopters Donauwörth 2019: Kann es wirklich sein das es Anfang Mai noch keinen Thread zu Airbus in Donauwörth gibt !? Falls ich was übersehen habe bitte meine Beiträge dahin...
  • Airbus Helicopters (Eurocopter) EC 120B Kolibri, der auch fliegen kann

    Airbus Helicopters (Eurocopter) EC 120B Kolibri, der auch fliegen kann: An dem Modell habe ich fast ewig gebaut. Da wurde auch viel neu ausprobiert. Der 30 mm Impeller als „Fenestron“-Ersatz ist eine klasse Lösung...
  • Neue Airbus Helicopters H135 (Eurocopter EC135) für P3D/FSX

    Neue Airbus Helicopters H135 (Eurocopter EC135) für P3D/FSX: Zur Zeit befindet sich eine neue H135 in der Entwicklung! https://www.facebook.com/deltahotelsimulations/?fref=ts...
  • Airbus Helicopters (Eurocopter) EC 665 Tiger in 1:32, der auch fliegen kann

    Airbus Helicopters (Eurocopter) EC 665 Tiger in 1:32, der auch fliegen kann: Diesmal bestimmt nicht der kleinste Tiger, aber im Maßstab 1:32 garantiert in der Größe der einzige fliegende weltweit. Gebaut habe ich die...
  • Airbus Helicopters (Eurocopter) EC 145 in 1:32, der auch fliegen kann

    Airbus Helicopters (Eurocopter) EC 145 in 1:32, der auch fliegen kann: Den EC 135 hätte ich noch lieber gebaut, aber zu der Zeit gab es noch keine praktikable technische Fenestron-Lösung in der Größe (30 mm). Vom EC...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    eurocopter x9

    ,

    h 145 5 blatt rotor

    ,

    airbus helicopters donauwörth

    ,
    nh90 wartung ruag
    , puma helicopter with fenestron, Eurocopter, bell 412 EPI Konkurrenz, h145 5 blade, fenestron probleme airbus, Fsx nördliche halbkugel, airbus helicopters x9 first flight, h145m jordanien, airbus helicopters donauwörth leiharbeiter entlassungen, ah 145 5 rotor, FSX Lama seite .com, as 332 gegroundet, h145 5blatt, エアバス x9, d-hadw ec 135, ruag nh90 wartung, blue edge, airbus helicopter x9 program, ec 135 5 blatt, h145 mit 5 Blatt rotor, airbus helicopter typenbezeichnung
    Oben