Airbus landet nach Bomben-Explosion an Bord sicher in Mogadischu

Diskutiere Airbus landet nach Bomben-Explosion an Bord sicher in Mogadischu im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Auf ein Flugzeug der dschibutischen Fluggesellschaft Daalloo Airlines ist ein Anschlag verübt worden. Trotz eines klaffenden Loches konnte das...

Moderatoren: mcnoch
  1. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    1.039
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Auf ein Flugzeug der dschibutischen Fluggesellschaft Daalloo Airlines ist ein Anschlag verübt worden. Trotz eines klaffenden Loches konnte das Flugzeug sicher gelandet werden. Zwei Personen wurden verletzt.
    Das berichtet "airlive.net". Der Flug D3159 war laut des Portals wie vorgesehen vom Flughafen Mogadischu in Somalia gestartet und war auf dem Weg nach Dschibuti, als an Bord eine Bombe detonierte.
    Die Explosion riss demnach ein Loch in das Flugzeug, brachte die Maschine aber nicht zum Absturz. Wer für den Anschlag verantwortlich ist, ist noch unklar.
    http://www.focus.de/panorama/welt/v...xplosion-sicher-in-mogadischu_id_5256427.html
     
    BerndDo27 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JohnSilver, 02.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2016
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.121
    Zustimmungen:
    3.680
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Sieht nach einer Explosion im Passagier-Abteil aus.
     
  4. #3 chopper, 02.02.2016
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
  5. #4 Schorsch, 02.02.2016
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.542
    Zustimmungen:
    2.230
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
  6. #5 langnase73, 02.02.2016
    langnase73

    langnase73 Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    2.733
    Beruf:
    Key Account Manager
    Ort:
    Berlin
  7. #6 chopper, 02.02.2016
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    Laut AvHerald wird vermutet, dass eine Sauerstoffflasche explodiert sei.
    Halte ich für weniger wahrscheinlich, soweit mir bekannt wird der Sauerstoff bei der 321 chemisch erzeugt.
     
  8. #7 seltsam, 02.02.2016
    seltsam

    seltsam Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    117
    Beruf:
    Arbeit, nix als Arbeit
    Ort:
    Rhein-Main
    Ja die Masken werden durch chemisch erzeugten Sauerstoff gespeist.

    Die Cockpit-Crew bekommt schon Sauerstoff aus einem Druckbehälter, der aber nicht an der betroffenen Stelle ist.

    So es denn eine Sauerstoffflasche war, könnte es wohl eine transportable zur medizinisch individuellen Versorgung von Passagieren gewesen sein.
     
  9. #8 Augsburg Eagle, 02.02.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.224
    Zustimmungen:
    36.651
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Laut avherald berichten Passagiere davon, dass eine Person aus dem Flugzeug gerissen wurde.
     
  10. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    565
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Das erklaert die rote Spur auf dem weissen Lack.
     
  11. #10 phantombjoern, 03.02.2016
    phantombjoern

    phantombjoern Flieger-Ass

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Freizeitorientierter Verteidigungsbeamter
    Ort:
    Hünxe-Drevenack
    Da erklär mir mal bitte.
     
  12. #11 JohnSilver, 03.02.2016
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.121
    Zustimmungen:
    3.680
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Bei YouTube gibt es ein Video, dass nach der Explosion im Flugzeug aufgenommen wurde.

    Klick
     
    MiGhty29 und Andruscha gefällt das.
  13. #12 Schorsch, 03.02.2016
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.542
    Zustimmungen:
    2.230
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
  14. #13 Rhönlerche, 03.02.2016
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.745
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    Deutschland
    Turkish bedient den Flug wohl sonst mit eigenem Gerät und hat nur an diesem Tag einen Ersatzbetreiber genommen und die eigene Abfertigung abgezogen.
     
  15. #14 Ghostbear, 03.02.2016
    Ghostbear

    Ghostbear Testpilot

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    269
    Beruf:
    Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Südfrankreich
    Denkbar.... eigentlich nicht! Eine Materialermüdung wie bei 737 Aloha Flug kann man eher ausschließen. Zwar ist die Maschine 19 Jahre alt (MSN 0642) aber gerade in dem Bereich ist die Struktur sehr stark (große Lasten durch Rumpfdurchbiegung direkt vor der Wing Center Box im Flug und beim Bremsen nach der Landung). Außerdem lassen Titan Crackstopper den Fall eines großflächigen Aufplatzens durch Ermüdung nicht zu.

    Das ausgefranste Schadensbild lässt auch eher auf eine Explosion schließen. Eine "Not-Sauerstofflasche" für den Fall, dass ein Passagier umkippt, würde dort wo die Explosion stattfand, nicht gelagert werden. In dem Bereich ist auch nichts fest eingebaut, was explodieren könnte.

    Ich gehe ganz stark von einer Bombe aus.
     
  16. #15 phantombjoern, 03.02.2016
    phantombjoern

    phantombjoern Flieger-Ass

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Freizeitorientierter Verteidigungsbeamter
    Ort:
    Hünxe-Drevenack
    die "Evakuierung" des betroffenen Bereich sieht aber sehr geordnet aus.
     
  17. #16 mig-jet, 03.02.2016
    mig-jet

    mig-jet Testpilot

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    1.174
    Ort:
    Luxembourg
    In welcher Höhe befand sich das Flugzeug, und waren die Passagiere noch angeschnallt?
     
  18. #17 Rhönlerche, 03.02.2016
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.745
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    Deutschland
    Knapp 14000 Fuß.
     
    mig-jet gefällt das.
  19. #18 mig-jet, 03.02.2016
    mig-jet

    mig-jet Testpilot

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    1.174
    Ort:
    Luxembourg
    Also Glück im Unglück.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    1.039
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Da wird die Luft aber auch schon maechtig duenn.
     
  22. #20 Rhönlerche, 03.02.2016
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.745
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    Deutschland
    Da kann man problemlos so atmen, wenn man kein Kettenraucher ist. 14K Fuß darf man sogar FAA-amtlich seinen Passagieren für eine halbe Stunde zumuten. Etwaiger Sauerstoffmangel war kein Problem, das sieht man auch auf dem Film aus der Kabine.
     
    Mirka73 gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema: Airbus landet nach Bomben-Explosion an Bord sicher in Mogadischu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bomben Explosion Airbus a380

Die Seite wird geladen...

Airbus landet nach Bomben-Explosion an Bord sicher in Mogadischu - Ähnliche Themen

  1. Quantas Airbus notgelandet

    Quantas Airbus notgelandet: Ein Qantas-Airbus mit fast 200 Passagieren an Bord musste am Donnerstag kurz nach dem Start in Sydney umkehren und notlanden. Das Fahrwerk ließ...
  2. Airbus Helicopters (Eurocopter) EC 120B Kolibri, der auch fliegen kann

    Airbus Helicopters (Eurocopter) EC 120B Kolibri, der auch fliegen kann: An dem Modell habe ich fast ewig gebaut. Da wurde auch viel neu ausprobiert. Der 30 mm Impeller als „Fenestron“-Ersatz ist eine klasse Lösung....
  3. Nerviges Heulgeräusch bei Airbus

    Nerviges Heulgeräusch bei Airbus: Hallo! Kann mir jemand sagen, wo dieses hochfrequente, konstante Heulen herkommt, das es nur bei Airbus gibt? Ich meine nicht das rhytmische...
  4. Airbus baut Hubschrauberwerk in China

    Airbus baut Hubschrauberwerk in China: berichtete N-TV vorgestern auf http://www.n-tv.de/der_tag/Airbus-baut-neues-Hubschrauberwerk-article19833901.html ---------- Airbus plant eine...
  5. Revell Airbus a330 Thai Airways 1/144

    Revell Airbus a330 Thai Airways 1/144: Hallo, nach längerer Abstinenz wollte ich euch auch mal wieder was neues von mir zeigen. Der Airbus a330 on Revell. Gebaut habe ich das Modell...